Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Still Life

    Blasse Farben erzeugen ein ältliches Flair in den Passagen, die man als Gus McPherson im Jahr 1929 spielt. An den Schauplätzen tummeln sich leider nur wenige Charaktere; auch die Zahl der benutzbaren Objekte lässt zu wünschen übrig. Blasse Farben erzeugen ein ältliches Flair in den Passagen, die man als Gus McPherson im Jahr 1929 spielt. An den Schauplätzen tummeln sich leider nur wenige Charaktere; auch die Zahl der benutzbaren Objekte lässt zu wünschen übrig. Prag, 1929: Eine schwarz gewandete Gestalt, so finster, dass sie mit der sie umgebenden Nacht zu verschmelzen scheint, beugt sich bedrohlich über ihr Opfer. Einzig der edel verzierte Krummdolch in ihrer Hand blitzt für einen Moment im fahlen Mondschein auf.

    Die orchestrale Hintergrundmusik schwillt Unheil verkündend an, es klingt, als spielten die Geiger sich in einen Rausch. Dann sticht der Mörder zu, wieder und wieder, mit gnadenloser Präzision ... Rund 70 Jahre später wiederholt sich die Geschichte auf einem anderen Kontinent: Im Chicago der Gegenwart tauchen Frauenleichen auf - und die Morde weisen erschreckende Parallelen zu den Fällen von Prag auf.

    Viele, viele Klicks

    Pathologin Claire unterstützt Victoria nicht nur bei Fragen zum Fall, sondern ist auch bei persönlichen Problemen immer zu einem hilfreichen Gespräch bereit. Pathologin Claire unterstützt Victoria nicht nur bei Fragen zum Fall, sondern ist auch bei persönlichen Problemen immer zu einem hilfreichen Gespräch bereit. Die taffe FBI-Agentin Victoria McPherson nimmt sich der Aufklärung an. In ihrer Rolle forscht der Spieler nach dem Schuldigen und stößt auf grausige Abgründe der menschlichen Psyche. Adventuretypisch navigieren Sie die Ermittlerin mit der Maus durch die Spielwelt. Per Linksklick sammelt sie Beweisstücke ein, nimmt Proben von Blutflecken, öffnet Türen oder beginnt Dialoge; ein Rechtsklick führt ins Inventar.

    An untersuchungswürdigen Stellen verwandelt der Cursor sich in eine Lupe und ein Klick fördert detaillierte Informationen über das Objekt zutage. Leider kann man Gegenstände aus dem Rucksack nicht direkt ins Spielfenster ziehen. Um beispielsweise einen Schwarzlichtfilter an eine Lampe zu montieren, müssen Sie zunächst den Scheinwerfer untersuchen, dann das Inventar öffnen, den Filter markieren und anschließend "Benutzen" wählen - das ist unnötig kompliziert und klicklastig.

    Sieben schweigende Lämmer

    Still Life Die Nähe zu Psycho-Thrillern wie Sieben, From Hell oder Das Schweigen der Lämmer ist Still Life nicht nur bei der Story, sondern auch im eigentlichen Spielaufbau anzumerken. Jeder Schauplatz ist ungeheuer atmosphärisch ausgeleuchtet; schon beim Betreten eines Raumes vermitteln Farbgebung und Beleuchtung wie in einem Film eine Vorahnung der Ereignisse.

    Eine verwahrloste Wohnung, der Fundort einer Leiche, ist in kaltes, beklemmendes Grün und Grau getaucht; lange Schatten erdrücken die Spielfigur förmlich. Abschnitte im Jahr 1929 wirken durch stark ausgeblichene Farben antiquiert. Victorias warmes, von Rot- und Brauntönen bestimmtes Zuhause fühlt sich hingegen sicher und einladend an. Ungewöhnliche Kameraperspektiven verstärken diesen Effekt und verleihen vielen Örtlichkeiten eine dramatische Note.

    Häufig eingespielte Zwischensequenzen führen die Story mit hollywoodreifen Kamerafahrten und atemberaubend schnellen Schnitten fort. Gelegentlich ist die Frequenz dieser Sequenzen allerdings derart hoch, dass man sich beinahe in einem interaktiven Film wähnt. Das trägt zwar zur Spannung bei, die durch häufige Wendungen und neue Hinweise immer weiter angeheizt wird, schwächt jedoch das Gefühl ab, tatsächlich selbst zu ermitteln und Einfluss auf den Lauf der Handlung zu haben.

    Still Life knüpft nicht direkt an den Vorgänger Post Mortem an: Victoria ist die Enkelin des damaligen Protagonisten Gus McPherson. Regelmäßige, geschickt in die Handlung eingewobene Wechsel der Erzählperspektive versetzen Sie jedoch immer wieder in die Rolle des Privatdetektivs. Im Speicher ihres Elternhauses entdeckt die Heldin Aufzeichnungen ihres Großvaters, der in Prag ermittelte und den Täter schließlich identifizierte.

  • Still Life
    Still Life
    Publisher
    Flashpoint AG (DE)
    Developer
    Microids (FR)
    Release
    07.12.2009
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von CoMePlayDyinG
    Naja, also Post Mortem gefiel mir sowohl Story-Technisch, als auch Rätsel-Technisch besser. Still Life konnte mich…
    Von AvenDexx
    Naja, also Post Mortem gefiel mir sowohl Story-Technisch, als auch Rätsel-Technisch besser. Still Life konnte mich…
    Von PuhderBaer
      kaufen bin eigentlich kein adventurefan hab sitll life aber begeister gezockt (allerdings am stück an nem…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Thimbleweed Park Release: Thimbleweed Park
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von CoMePlayDyinG
        Die Demo hat mich ja begeistert....aber das Spiel ansich...das ist relativ schwach gehalten...Atmosphäre kam bei mir ja nie auf und die Rätsel waren auch mehr als müde...die meisten bekam man sofort raus und bei den großen war es einfach nur nervige rumprobiererei, das ist nicht der sinn...

        Die Story…
      • Von AvenDexx Neuer Benutzer
        Zitat von PuhderBaer am 14.06.2005 22:22
        :top: kaufen
        bin eigentlich kein adventurefan hab sitll life aber begeister gezockt
        (allerdings am stück an nem freien tag lang isses nich)
        hab zwar bei einigen nervigen rätseln geschummelt weil ich keinen bock mehr hatte (sag nur kekse backen) aber…
      • Von PuhderBaer Neuer Benutzer
          kaufen
        bin eigentlich kein adventurefan hab sitll life aber begeister gezockt
        (allerdings am stück an nem freien tag lang isses nich)
        hab zwar bei einigen nervigen rätseln geschummelt weil ich keinen bock mehr hatte (sag nur kekse backen) aber die story iss spannend und gut erzählt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
379200
Still Life
Still Life
http://www.pcgames.de/Still-Life-Spiel-35393/Tests/Still-Life-379200/
14.06.2005
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2005/06/PCG0705StillLifesnap0005078.jpg
tests