Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 37 Kommentare zum Artikel

      • Von MisterSmith Erfahrener Benutzer
        Zitat von LordCrash
        Das ist richtig, nur ist es ebenso zulässig, dass der Anbieter seine Online-Dienste abschaltet nach gewisser Zeit. Dann hat man die Wahl zwischen gar nicht mehr online spielen oder eben auf einer anderen Plattform... ;-)

        Offline ist ja eh kein Problem bei GFWL.
        Das ist klar, aber Tyranidis bezog sich auf rechtliche Regelungen der EU, die haben auf das Online-Spielen können soweit ich weiß keine Auswirkungen. 
      • Von LordCrash Gesperrt
        Zitat von MisterSmith
        Rechtlich gesehen ist eher das nachträgliche implementieren eines anderen DRM nicht gestattet.

        Deshalb wird auf den Spielpackungen auf die AGBs von Steam verwiesen, denen man zustimmen muss. Entscheidend ist dabei, dass dies vor dem Kauf geschieht.

        Und z. B.…
      • Von MisterSmith Erfahrener Benutzer
        Zitat von Tyranidis
        Übrigens, Herr Spencer.... was wird eigentlich aus den ganzen GfWL-Spielen, die nicht zu Steam migrieren? Wir haben hier in der EU so ein paar rechtliche Regelungen, die befolgt werden müssen. Wie sehen Sie das, Hr. Spencer?

        Rechtlich gesehen ist eher das nachträgliche…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096224
SteamOS
Steam Machines: Microsoft lobt Valves Verdienste fürs PC-Gaming und übt Selbstkritik
Phil Spencer von Microsoft hat für Valve ausschließlich lobende Worte übrig. Die Schöpfer von Half-Life hätten das PC Gaming gestärkt, obwohl in den vergangenen Jahren der Markt für Konsolenspiele enorm gewachsen ist. In diesem Zusammenhang übt Spencer ein wenig Selbstkritik. Der Branchenriese hätte sich möglicherweise zu stark auf die Xbox konzentriert und dabei den PC sträflich vernachlässigt.
http://www.pcgames.de/SteamOS-Software-258049/News/Steam-Machines-Microsoft-lobt-Valves-Verdienste-fuers-PC-Gaming-und-uebt-Selbstkritik-1096224/
07.11.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/11/steam_machines_controller_0005-pc-games.jpg
valve,microsoft,steam
news