Star Wars: The Force Unleashed 2 (PC)

Release:
28.10.2010
Genre:
Action
Publisher:
LucasArts

Star Wars: The Force Unleashed 2 - PC-Version im Test

29.10.2010 18:29 Uhr
|
Neu
|
Star Wars: The Force Unleashed 2 im PC-Test: Die Konsolenversion von Star Wars: The Force Unleashed 2 präsentiert sich als nette, aber nicht die überragende Neuflage des ersten Teils. Die PC-Variante verursacht jedoch gewaltige Kopfschmerzen.

Star Wars: The Force Unleashed 2 im Test! Im zweiten Teil der Reihe übernehmen Sie abermals die Rolle von Darth Vaders Schüler Starkiller. Oder besser gesagt die seines Klons, wie uns der Dunkle Lord zu Beginn weißmachen will. Da sind aber die seltsamen Erinnerungsfetzen aus der Vergangenheit des "echten" Starkillers in Star Wars: The Force Unleashed. Offenbar hat Lord Vader etwas zu verbergen, und deswegen machen Sie sich selber auf die Suche nach der Wahrheit. Dazu müssen Sie allerdings erst mal die halbe Station vernichten, einen Tie-Bomber klauen und dann Richtung All rasen.

Mit dabei in Star Wars: The Force Unleashed 2 ist wieder das Lichtschwert, diesmal sogar in doppelter Ausführung. Denn mit zwei Klingen wirbelt es sich gleich doppelt schön durch die diversen Gegnermassen des Imperiums. Und dann ist da natürlich noch die Macht, mit der ihr ganze Legionen an Feinden mit Blitzen und Wurfattacken aus dem Weg räumen könnt. Eine der großen Neuheiten ist eine verbesserte Steuerung der Machtaspekte. Die überprüfen wir ebenso in unserem Test ebenso wie die PC-Umsetzung von Star Wars: The Force Unleashed 2. Vorweg: In diesem Bereich haben die Entwickler unsere Erwartungen nicht erfüllen können.

Übrigens: Wenn Sie Tipps für Star Wars: The Force Unleashed 2 suchen, finden Sie hier unseren Video-Walkthrough mit allen Tipps und Tricks!

Werbung:
Star Wars: The Force Unleashed 2 jetzt ab 8,69 € bei Amazon bestellen

Redakteur
Moderation
29.10.2010 18:29 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
26.01.2011 23:07 Uhr
71 geht vollkommen in ordnung. ich würde es sogar noch schlechter bewerten. enorme technische mängel und die kurze spielzeit, die meiner meinung nach wirklich eine frechheit ist, ziehen das spiel komplett runter.
die grafik ist geil, teilweise kommt sogar spass auf, aber insgesamt einfach nur eine schande.…
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
22.11.2010 19:16 Uhr
Was ich frech finde, ist dass die Story hier und in der Zeitschrift als Pro-Punkt auftaucht. Denn die war katastrophal. Klischeehaft ohne Ende, ohne Individualität. Held verliert dickbrüstige, blonde Frau, Held will dickbrüstige, blonde Frau zurückholen, dickbrüstige, blonde Frau wird getötet, Held will…
Benutzer
Bewertung: 0
10.11.2010 20:48 Uhr
ich fands auch zu kurz......wahrscheinlich liegts an der kurzen zeit zwischen teil 1 und 2.........die hätten einfach noch 3 monate feilen und basteln solln, alle fehler wegmachen und so was........wer weiß was die entwickler widder für angst kappt ham, dass wenn des und des spiel vorher rauskommt, dass TFU 2 im regal stehen bleibt..... naja.....jetz isses halt so...