Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Der beste Star-Wars-Shooter

    Der dunkle Jedi tritt
unsere  Twi’Lek-Schwertschwingerin
fast von der Hochgeschwindigkeitsbahn. Nur mit Mühe bleibt Sie auf dem Zug. Der dunkle Jedi tritt unsere Twi’Lek-Schwertschwingerin fast von der Hochgeschwindigkeitsbahn. Nur mit Mühe bleibt Sie auf dem Zug. Seit vor vier Jahren Matrix in den Kinos lief, haben Action-Helden einen neuen Verbündeten: die Schwerkraft. Wer cool sein will, läuft nicht am Boden, sondern an Wand und Decke, am besten noch in Zeitlupe. Die Jedis aus Jedi Academy liegen deshalb voll im Trend: Sie rennen schneller als der Wind, springen höher als Trampolinkünstler und schwingen ihre Lichtschwerter mit einer Geschwindigkeit,
    die jenseits der menschlichen Wahrnehmungsfähigkeit liegt. Damit Sie trotzdem alles mitkriegen, schaltet das Spiel in ausgewählten Szenen auf den visuell beeindruckenden Slow-Motion-Modus - und verdrängt damit den direkten Konkurrenten Enter the Matrix in die Bedeutungslosigkeit. Jedi Academy ist hübscher, spannender und besser.

    Vom Azubi zum Meister

    Wir schaffen es nur mit größter Mühe, den Schlägen des Gegners auszuweichen. Wir schaffen es nur mit größter Mühe, den Schlägen des Gegners auszuweichen. Auch Jedis werden alt. Kyle Katarn, Hauptdarsteller aus dem Vorgänger, hat sich auf Yavin 4 zurückgezogen, wo er sich seitdem um den Jedi-Nachwuchs kümmert. An der Seite von Luke Skywalker unterrichtet er die Padawane im Lichtschwertkampf. Sie sind einer davon. Ihr Name: Jaden. Ihr Aussehen: variabel. Ähnlich wie in einem Rollenspiel legen Sie vor Spielbeginn fest, in welcher Form Sie das Böse bekämpfen wollen. Sie bestimmen Geschlecht, Gesicht, Kleidungsstil und Rasse. Neben Menschen stehen auch ungewöhnliche Rassen zur Auswahl, zum Beispiel die Rodianer oder die Twi'Lek. Auch die Farbe Ihrer Klamotten sowie des Lichtschwerts lässt sich verändern. Im Grunde aber ist das nur Spielerei. Denn ob Sie nun als Alien mit rosa Waffe in den Kampf ziehen oder doch lieber den Bilderbuch-Helden verkörpern, das ist dem Spielablauf völlig egal - der bleibt gleich. Und zwar so lange, bis Sie einige Stufen Ihres Trainings mit Erfolg abschließen. Später dürfen Sie sich ein funkelnigelnagelneues Lichtschwert zimmern lassen - oder auch zwei, mit denen Sie anschließend gleichzeitig herumfuchteln. Ebenfalls erhältlich: die Doppelklinge, mit der schon Darth Maul in Episode 1 fürchterlich aufräumte. Ihre Entscheidung bestimmt, wie der Schwertkampf verläuft. Mit zwei Waffen halten Sie sich locker mehrere Angreifer vom Hals. In Notsituationen schwirren die Schwerter wie von Geisterhand um Ihre geduckte Gestalt herum - die perfekte Verteidigungslage. Einen offensiven Spielstil erzwingt die doppelläufige Klinge: Kurze Stöße und Kreiselattacken lassen den Gegner kaum verschnaufen.

    Welcher Level darf's denn sein?

    Der dunkle Jedi holt gerade zum finalen Schlag aus – doch wir sind schneller. Der dunkle Jedi holt gerade zum finalen Schlag aus – doch wir sind schneller. Jedi Academy stellt Sie laufend vor Entscheidungen: Sind Sie Mensch oder Rodianer, gut oder böse, ist Ihr Lichtschwert blau oder rot? Aber auch: Welcher Level darf's denn als Nächstes sein? Der Spielablauf ist diesmal nicht streng linear, stattdessen wählen Sie drei Mal aus einem Pool von fünf Aufträgen jeweils einen aus. Die Missionen finden teilweise losgelöst von der eigentlichen Story statt. Vier davon müssen Sie erledigen, die letzte ist schließlich optional. Wer mag, darf sich dann wieder zurück in die Akademie verziehen, wo Luke und Kyle den nächsten Hauptauftrag vorstellen. In der Theorie ist diese Entscheidungsfreiheit ja ganz schön, aber auf den zweiten Blick entpuppt sie sich doch als überflüssig. Denn wer will schon freiwillig auf Spielinhalt verzichten, zumal wenn er in einer solch genialen Form wie hier präsentiert wird? Und viel wichtiger: Jedi Academy orientiert sich in Sachen Umfang am kleinen Bruder Elite Force 2. Selbst wenn Sie alle Missionen spielen, kommt das Ende für erfahrene Spieler bereits nach rund 14 Stunden. Also bloß nichts auslassen!

  • Star Wars: Jedi Knight - Jedi Academy
    Star Wars: Jedi Knight - Jedi Academy
    Developer
    Raven Software
    Release
    09.2003
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 24 Kommentare zum Artikel
    Von Rooof12
    Yeahh    Der Test ist dir echt gut gelungen!! Er hat mich dazu gebracht das Spiel zu kaufen und es ist genau…
    Von Snark7
    Tja, diese Annahme ist m.E. grob falsch und basiert auf stark selektiver Wahrnehmung und nostalgischer Verklärung...…
    Von Snark7
    Schwall ins All. Was an dem Test entspricht denn "nicht der Wahrheit" ? Was soll an dem Test denn katastrophal sein ?…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 24 Kommentare zum Artikel

      • Von Rooof12 Benutzer
        Yeahh   
        Der Test ist dir echt gut gelungen!!
        Er hat mich dazu gebracht das Spiel zu kaufen und es ist genau so geil wie du es beschrieben hast!!
        Cool!

        Rooof12
      • Von Snark7 Erfahrener Benutzer
        Tja, diese Annahme ist m.E. grob falsch und basiert auf stark selektiver Wahrnehmung und nostalgischer Verklärung....und einem drastischen Denkfehler.Du schließt daraus, daß die Dinger halt früher schlechter aussahen und klangen z.B. einfach, daß es nicht möglich gewesen sei,mit Grafik und Sound zu punkten"…
      • Von Snark7 Erfahrener Benutzer
        Schwall ins All. Was an dem Test entspricht denn "nicht der Wahrheit" ? Was soll an dem Test denn katastrophal sein ? Klar hat das auch etwas Schwächen, aber im Großen und Ganzen ist das Ding prima. Allerdings sehe ich das auch eher an der 85 als bei 90.
        Aber das Teil sieht ziemlich gut aus und läuft…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
225542
Star Wars: Jedi Knight - Jedi Academy
Der beste Star-Wars-Shooter
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Jedi-Knight-Jedi-Academy-Spiel-35010/Tests/Der-beste-Star-Wars-Shooter-225542/
24.09.2003
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2003/09/jediacademy_pcg_action_laserschwert013.jpg
tests