Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Warum denn? Sowas ist doch die beste Werbung für ihr Spiel, die sie kriegen können. Erstens kriegt so jeder einen guten Eindruck auf das Spiel und zweitens zeigt es auch, dass das Spiel wohl leicht zu modifizieren ist. Also 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen 
      • Von sternitzky Erfahrener Benutzer
        Ich schließe mich corax' Meinung an!
        Zumal:
        Der finanzielle Aufwand für eine richtige Demo wäre geringer als der Verlust, der dadurch entsteht, wenn verdemosierte (Beta-)Vollversionen durch Mods wieder zu Vollversionen werden und somit etliche Leute das Spiel nicht mehr kaufen. Wenn Activision sagt, daß…
      • Von frenzy
        Zitat von SYSTEM am 24.01.2006 08:46
        ...was nicht gerade der realen Situation im Spiel entspricht.


        LOL!!! Reale Situation in einem Spiel  *g* 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
445800
Star Wars: Empire At War
Mods auf eigene Gefahr
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Empire-At-War-Spiel-34969/News/Mods-auf-eigene-Gefahr-445800/
24.01.2006
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2005/08/11186.jpg
news