Star Wars

Macht-Spiele: Die besten Star Wars-Games aus über 30 Jahren Jedi-Kult

17.08.2010 18:00 Uhr
|
Neu
|
Star Wars gehört unbestritten zu den einflussreichsten und stärksten Marken der modernen Unterhaltung. Nachdem die sechs Episoden nun auf Blu-Ray angekündigt wurden, legen wir noch einen drauf und zeigen Ihnen die besten Games zum Star Wars-Kult.

Star Wars: Episode 4 feierte am 25. Mai 1977 in den USA Weltpremiere. Die Geschichte um Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Han Solo und Darth Vader ist zeitlos, das futuristische Setting und dessen Umsetzung waren seinerzeit beispiellos. Bis 2004 soll die Marke Star Wars über 20 Milliarden US-Dollar umgesetzt haben. Damit übersteigt der Franchise in finanzieller Hinsicht das wirtschaftliche Volumen Panamas – laut Forbes.

Zum gesamten Franchise gehören neben den Kinofilmen Episode 1 bis 6, TV- und Zeichentrickserien ebenso auch Computer- und Videospiele – und zwar eine ganze Menge. Zusammen mit Episoden-Auskopplungen, den frühen Arcade-Shootern, den Simulationen und den aktuellen Rollenspielen kommt die Serie seit den 1980ern auf weit mehr als 50 Titel.

Da erscheint es fast schon größenwahnsinnig, wenn Activision bekannt gibt, mit seinen sieben oder acht Call of Duty-Titeln das nächste Star Wars werden zu wollen. Die Verkaufszahlen der Shooter-Reihe sind zwar beachtlich, wenn man Community-Manager Robert Bowlings Tweets aus dem März Glauben schenkt. Allerdings ist es für Bobby Kotick und Co. bis zum erklärten Ziel noch ein weiter Weg. Nicht zuletzt, weil der Star Wars-Kult noch lange nicht begraben ist.

Es ist keine Überraschung, dass Star Wars nach dem VHS- und DVD- nun auch den Blu-Ray-Markt stürmt. Nachdem die alten drei Episoden bereits mit der Special Edition an moderne Standards angepasst wurden, erfährt die gesamte Reihe mit gestochen scharfen Bildern in Full-HD und satten Farben eine weitere Frischzellenkur. Die Star Wars-Blu-Ray-Edition soll allerdings erst 2011 kommen - inklusive unveröffentlichtem und ungeschnittenem Videomaterial.

Star Wars-Fans erster Stunde mögen sich wahrscheinlich nicht mehr so lange gedulden wollen. Man denke an die unzähligen Camper – Wochen vor der Kinopremiere von Episode One. Bis zum hochauflösenden Star Wars-Overkill werden noch Monate vergehen. Womit soll sich ein echter Star Wars-Fan so lange beschäftigen? Wir sagen es Ihnen.

Wir haben Ihnen aus weit über 50 Titeln der Star Wars–Spiele die besten 10 aus unserer Sicht ausgewählt. Diese bieten Potenzial für unzählige Stunden Spaß im Star Wars-Universum. Genügend Zeit um die Wartezeit auf die nächste, technologische Evolutionsstufe der Original-Star Wars-Filme zu überbrücken. Werfen Sie einen Blick in unsere nach Release-Date sortierte Galerie. Aus Rücksicht auf den vielfältigen Geschmack Millionen von Fans weltweit verzichten wir auf eine Rangliste. Kennen Sie weitere Star Wars-Spiele, die in die Liste der besten Zehn gehören? Nutzen Sie die Kommentarfunktion.

Erfahrener Benutzer
Moderation
17.08.2010 18:00 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
19.08.2010 13:23 Uhr
Ja ich habe es durchgespielt weil ich bis jetzt jedes SW Spiel das ich habe durchgespielt habe also eine ehren Sachen  Und dazu ist es ja nicht so lang.
Story: Junge ist böse verliebt sich wirt gut , verstehst du jetzt???
Und dazu hat man gesagt das man endlich mal auf der bösen Seite spielt, ja klar die…
Klugscheißer
Bewertung: 0
19.08.2010 12:00 Uhr
Nochmal für mein Verständnis:
Du hast ein Spiel, was für dich "Durchschnitt" ist, komplett durchgespielt? Das ist deine Meinung ... die jetzt nicht unbedingt objektiv begründet scheint. 


Das ist schön für dich, ich leg bei solchen Spielen schon Wert auf eine gute Darstellung. Schließlich haben wir…
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
19.08.2010 11:33 Uhr
Em ja ich hab das Ganze Spiel durchgespielt!
Sonnst würde ich keine Kritik äußern.
Das Spiel ist Durchschnitt nicht mehr und nicht weniger zu den besten SW games gehört es trotzdem nicht.
Grafik ist mir so was von WURST.
Was alle an der Story haben versteh ich ebenfalls nicht, ist ne typische story…