Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront - EA nennt Gründe für Beschränkung auf Original-Trilogie

    EA erklärt, weshalb Star Wars: Das Erwachen der Macht im Online-Shooter Star Wars: Battlefront keine Rolle spielt. Quelle: DICE

    Star Wars: Battlefront beschränkt sich lediglich auf die originale Trilogie der Sci-Fi-Reihe von George Lucas. Star Was: Das Erwachen der Macht wurde bei der Entwicklung des Spiels nicht berücksichtigt. Den Grund dafür erläuterte EA nun im Zuge der Bekanntmachung des aktuellen Geschäftsberichts. Die Anweisungen und Vorgaben von Disney bezüglich der erlaubten Inhalte seien klar und deutlich gewesen. Star Wars: Battlefront ist seit dem 19. November 2015 im Handel erhältlich.

    Star Wars: Battlefront entstand bei DICE und EA, ohne den im vergangenen Dezember 2015 angelaufenen Kinofilm Star Was: Das Erwachen der Macht zu berücksichtigen. Den Grund dafür erläuterte Chief Financial Officer Blake Jorgensen von Electronic Arts nun im Zuge der Bekanntmachung des aktuellen Geschäftsberichts. Während einer Telefonkonferenz zur Gewinnsituation des Unternehmens ging Jorgensen dabei konkret auf die Vorgaben und Restriktionen seitens Disney ein.

    Demnach sei es bei der Entwicklung eines Spiels auf Basis des Star Wars-Universum schlichtweg nicht erlaubt, den Kanon zu brechen. Die originale Filmtrilogie mit Elementen aus Star Was: Das Erwachen der Macht zu kreuzen, sei demnach nicht erlaubt, sofern es sich nicht lediglich um eine Anspielung handele. Überraschend ist diese Vorgabe seitens Disney keineswegs: Bereits 2014 schub der neue Eigentümer der Marke dem sogenannten Star War Expanded Universe einen Riegel vor.

    Auch Star War: Das Erwachen der Macht wird damit vermutlich eines Tages Gegenstand eines Videospiels. Fans dürfen jedoch nicht darauf hoffen, Luke Skywalker, Han Solo, Rey, Finn und Kylo Ren sowie die anderen Figuren zusammen auf einem Schlachtfeld zu sehen - Zukunft und Vergangenheit werden in dieser Form nicht aufeinander treffen. Weitere Newsmeldungen, Informationen und Berichte rund um Star Wars: Battlefront findet ihr wie gewohnt auf unserer entsprechenden Themenseite.

    Quelle: Videogamer.com

    04:20
    Star Wars: Battlefront - Testvideo zur Weltraumaction
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Kartamus
    Ich. (Punkt)
    Von xaan
    Ein typisches überspezifisches Dementi. Aus der Frage "warum gibt es keine Ep7 Inhalte in SWBF?" macht der Mensch die…
    Von Kristian
    Der einzig plausible Grund ist und bleibt die Möglichkeit die anderen trilogien in sequels in geld zu verwandeln. Wer…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Kartamus Erfahrener Benutzer
        Zitat von Kristian
        Der einzig plausible Grund ist und bleibt die Möglichkeit die anderen trilogien in sequels in geld zu verwandeln. Wer glaubt schon dieses canon-blabla


        Ich. (Punkt)
      • Von xaan Erfahrener Benutzer
        Ein typisches überspezifisches Dementi. Aus der Frage "warum gibt es keine Ep7 Inhalte in SWBF?" macht der Mensch die Vermischung von alter Trilogie mit neuer Trilogie. Das aber ist überhaupt nicht zwingend. Sie könnten auch Schlachten im Zeitrahmen von Ep7 erfinden (so wie sie ja auch die Sullust Schlacht…
      • Von Kristian Erfahrener Benutzer
        Der einzig plausible Grund ist und bleibt die Möglichkeit die anderen trilogien in sequels in geld zu verwandeln. Wer glaubt schon dieses canon-blabla
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184791
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront - EA nennt Gründe für Beschränkung auf Original-Trilogie
Star Wars: Battlefront beschränkt sich lediglich auf die originale Trilogie der Sci-Fi-Reihe von George Lucas. Star Was: Das Erwachen der Macht wurde bei der Entwicklung des Spiels nicht berücksichtigt. Den Grund dafür erläuterte EA nun im Zuge der Bekanntmachung des aktuellen Geschäftsberichts. Die Anweisungen und Vorgaben von Disney bezüglich der erlaubten Inhalte seien klar und deutlich gewesen. Star Wars: Battlefront ist seit dem 19. November 2015 im Handel erhältlich.
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Star-Wars-Battlefront-EA-nennt-Gruende-fuer-Beschraenkung-auf-Original-Trilogie-1184791/
30.01.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/10/Heldenjagd-buffed_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,dice,ea electronic arts
news