Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars Battlefront: Kein Splitscreen-Multiplayer für PC-Version - Q&A veröffentlicht

    Kein Splitscreen-Modus für PC-Spieler: Der Community Manager von Star Wars: Battlefront beantwortet einige Fragen der Fans. Quelle: EA

    In Folge der E3-Messe beantwortet Star Wars: Battlefronts Community Manager Mathew Everett nochmal einige Community-Fragen zum kommenden Online-Shooter. Nicht alle antworten werden Fans der Shooter-Reihe gefallen. So müssen PC-Spieler etwa ohne einen Splitscreen-Modus auskommen. Star Wars: Battlefront erscheint am 17. November für PC, PS4 und Xbox One.

    Es ist für PC-Spieler inzwischen vermutlich keine sonderlich große Überraschung, doch Star Wars: Battlefront kommt auf heimischen Spielerechnern ohne Splitscreen-Modus daher. Angesichts der Tatsache, dass es sich bei dem kommenden Ego-Shooter von DICE und Electronic Arts um einen reinen Online-Shooter handelt, für viele Fans womöglich dennoch eine traurige Nachricht. Das Fehlen eines Splitscreens im Multiplayer-Modus des Sci-Fi-Shooters bestätigt Community Manager Mathew Everett noch einmal in Folge der E3 2015 in einem nun veröffentlichten Q&A.

    Konsolenspieler hingegen, die Star Wars: Battlefront wahlweise auf PS4 oder Xbox One spielen, dürfen jedoch auch einen althergebrachten Splitscreen-Modus starten um gemeinsam mit anwesenden Freunden in die Schlacht zu treten. Darüberhinaus bestätigte Everett, dass Y-Wings nicht von Spielern gesteuert werden können und lediglich als Support-Vehikel von Spielern unterstützend in die Schlacht beordert werden könne. Der Vehikel-Spawn funktioniert indes über ein Powerup-System. An vorgegebenen Stellen können Spieler bei Verfügbarkeit ein Vehikel anfordern, in das sie anschließend befördert werden, wenn es zur Verfügung steht.

    Zu guter Letzt kommt der Community Manager in dem Q&A auch auf das Missionsdesign und den Multiplayer-Fortschritt zu sprechen. Das Bestehen von Missionen verschaffe den Spielern keine Multiplayer-Erfahrung, heißt es. Stattdessen erhalten Spieler Credits, mit denen sich neue Items freischalten lassen. Weitere Informationen zu Star Wars: Battlefront, das am 17. November 2015 für PC, PS4 und Xbox One erscheint, erhaltet ihr wie gewohnt auf unserer Themenseite zum Spiel.

    Quelle: DICE

    04:46
    Star Wars: Battlefront in der Video-Vorschau - alle Infos zum Reboot
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von DerBloP
    Tja, PC Spieler sind halt ein ungeselliger haufen Egomanen die alleine in ihrem Keller hocken...ironie offFinde es…
    Von Neawoulf
    Wundert mich irgendwie nicht. LAN-Modus und Splitscreen sind am PC ja leider schon recht lange ausgestorben. Dabei…
    Von Shadow_Man
    Das ist etwas, was mich immer nervt, dass sie ständig den Splitscreen-Modus bei PC Spielen streichen. Heute hat man…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von DerBloP Erfahrener Benutzer
        Tja, PC Spieler sind halt ein ungeselliger haufen Egomanen die alleine in ihrem Keller hocken...ironie off

        Finde es auch einfach nur kacke, besonders der Koop Part würde sich doch nahezu anbieten zu zweit an einem Monitor/TV zu zocken...
      • Von Neawoulf Erfahrener Benutzer
        Wundert mich irgendwie nicht. LAN-Modus und Splitscreen sind am PC ja leider schon recht lange ausgestorben. Dabei sollten gerade moderne PCs doch die nötige Leistung dafür haben, auch mal ein Spiel auf zwei oder mehreren Monitoren laufen zu lassen, wenn's nicht gerade auf vollen Details ist.
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Das ist etwas, was mich immer nervt, dass sie ständig den Splitscreen-Modus bei PC Spielen streichen. Heute hat man doch so große Monitore (kann sogar mehrere anschließen), es gibt Leute, die am TV zocken. Man kann zusätzlich noch Gamepad anschließen und und und.
        Es gibt eigentlich keinen Grund mehr, was gegen so einen Modus am PC spricht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164684
Star Wars: Battlefront
Kein Splitscreen-Multiplayer für PC-Version - Q&A veröffentlicht
In Folge der E3-Messe beantwortet Star Wars: Battlefronts Community Manager Mathew Everett nochmal einige Community-Fragen zum kommenden Online-Shooter. Nicht alle antworten werden Fans der Shooter-Reihe gefallen. So müssen PC-Spieler etwa ohne einen Splitscreen-Modus auskommen. Star Wars: Battlefront erscheint am 17. November für PC, PS4 und Xbox One.
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Kein-Splitscreen-Multiplayer-fuer-PC-Version-Q-und-A-veroeffentlicht-1164684/
14.07.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/05/1-pcgh_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,dice,ea electronic arts
news