Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront: Entwickler über Disney-Vorgaben

    EAs Blake Jorgensen sprach auf der USB Global Tech Conference über die Zusammenarbeit mit Disney. Quelle: buffed.de

    Bei der Entstehung von Star Wars: Battlefront hatten EA und DICE nahezu vollständige Handlungsfreiheit, bestätigte Chief Financial Officer Blake Jorgensen im Rahmen der USB Global Tech Conference. Die Zusammenarbeit mit Disney habe damit hervorragend funktioniert. Lediglich eine Vorgabe habe es seitens Disney gegeben, erklärt Jorgensen.

    Star Wars: Battlefront ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Blake Jorgensen, Chief Financial Officer bei Electronic Arts, sprach kürzlich über DLC-Pläne für den Multiplayer-Shooter von DICE. Auf der USB Global Tech Conference versicherte Jorgensen unter anderem, die Spieler möglichst lange unterhalten und nicht mit Mikrotransaktionen ausbeuten zu wollen. Weiterhin sprach der EA-Chef jedoch auch über die Zusammenarbeit mit Markeninhaber Disney.

    Demnach hatten die Entwickler bei der Entstehung von Star Wars: Battlefront nahezu vollständige Handlungsfreiheit. 'Wir bekommen Zugriff auf historische Inhalte sowie sämtliche neu entwickelten Inhalte. Die einzige Regel, der wir folgen müssen, bestand darin, am Star Wars-Kanon festzuhalten", erklärt Jorgensen. Die Erschaffung absurder Szenarien, die nicht in das Universum der Sci-Fi-Reihe passten, waren damit, verständlicherweise, nicht erlaubt.

    Entwickler DICE hatte also sämtliche Freiheiten bei der Entwicklung des Online-Shooters und Disney stellte dabei wohlwollend sämtliches Material zur Verfügung. Die vollständige Ansprache von Chief Financial Officer Blake Jorgensen lest ihr unter dem folgenden Quellenlink. Auf unserer Themenseite zu Star Wars: Battlefront findet ihr weitere News, Infos und Berichte zum Spiel. Wie Battlefront im Test abschneidet, erfahrt ihr in unserem Review.

    Quelle: Examiner.com

    04:20
    Star Wars: Battlefront - Testvideo zur Weltraumaction
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1178609
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront: Entwickler über Disney-Vorgaben
Bei der Entstehung von Star Wars: Battlefront hatten EA und DICE nahezu vollständige Handlungsfreiheit, bestätigte Chief Financial Officer Blake Jorgensen im Rahmen der USB Global Tech Conference. Die Zusammenarbeit mit Disney habe damit hervorragend funktioniert. Lediglich eine Vorgabe habe es seitens Disney gegeben, erklärt Jorgensen.
http://www.pcgames.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Entwickler-ueber-Disney-Vorgaben-1178609/
22.11.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/SW_Battlefront_Gameplay-Trailer_43-buffed_b2teaser_169.jpg
star wars battlefront,dice,ea electronic arts
news