Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von candymanXXL Erfahrener Benutzer
        Man kann wirklich nur mehr schreien auf dieser Welt. Scheinbar dauert es nicht mehr lange, bis alle komplett verblödet sind. Jeder lebt in seinem Universum und keiner hat mehr eine Ahnung über das reale Leben. Irgendwie kotzen mich diese Typen nur mehr an. Die Kunden werden über Jahre ignoriert und…
      • Von Datamind
        Zitat von Angeldust
        Hm denke bei SE liegts wirklich eher an der Qualität der Spiele im Verhältnis zu deren Entwicklungskosten.

        Scheiße wird nicht spontan zu Gold...

        Doch, in der Spieleindustrie wird selbst schei?e zu Gold. Anders kann ich mir diesen Trend in die Richtung auch nicht mehr erklären. Ok, aber nicht spontan ^^
      • Von Kwengie Erfahrener Benutzer
        FreetoPlay heißt irgendwie für mich "billig" und wird die Qualität unter diesem Vertriebsweg leiden?
        Wie wird es mit Tomb Raider weitergehen und muß ich dann für jede Mission zahlen bzw. werde zur Kasse gebeten? Wo ist da der Unterschied zum herkömmlichen Vertriebsweg und SE hat doch für den Reboot von Tomb Raider kein AddOn herausgebracht, wie es eigentlich so üblich ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087683
Square Enix
Square Enix: Free2Play nötig, um HD-Spiele profitabel zu halten
Square Enix schreibt momentan rote Zahlen. Laut dem Präsidenten des Publishers, Yosuke Matsuda, liege dies an dem Auslaufmodell klassischer Blockbuster-Spiele. Diese seien in der Produktion unflexibel und würden Risiken bergen. Deshalb müsse man sich auf alternative Modelle wie Free2Play, mobile Spiele und Downloads konzentrieren.
http://www.pcgames.de/Square-Enix-Firma-50440/News/Square-Enix-Free2Play-noetig-um-HD-Spiele-profitabel-zu-halten-1087683/
10.09.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Square_Enix_Luminous_Engine___8_.jpg
square enix,final fantasy,free2play
news