Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Spore: Foren-Moderator droht mit Bann bei DRM-Diskussionen [PC Games vor 5 Jahren]

    PC Games vor 5 Jahren: Spore ist einmal mehr in den Schlagzeilen. Seit Veröffentlichung wird jedoch weniger über das eigentliche Spiel gesprochen, sondern mehr über den umstrittenen SecuROM-Kopierschutz. Offenbar sind Diskussionen darüber in den offiziellen Foren nicht gerne gesehen. Ein Moderator dort nun mit dem Bann des Spiele-Accounts, sollte es weiterhin Debatten zu diesem Thema geben.

    PC Games vor 5 Jahren: Die Diskussion um den Kopierschutz SecuROM erreichte am vergangenen Wochenende einen neuen Höhepunkt. Im Spore-Forum drohte ein Moderator damit, die Spiele derjenigen Käufer zu bannen, die sich weiterhin über DRM unterhalten.

    "Über SecuROM wurde bereits ausgiebig diskutiert und meist endeten diese Unterhaltungen im Streit. Wenn ihr über DRM reden wollt, dann nutzt bitte ein anderes Fanseiten-Forum. Wenn es diesbezüglich irgendwelche Änderungen gibt, lest ihr es auf der offiziellen Seite. Bitte unterhaltet euch nicht weiter darüber, ansonsten riskiert ihr, dass wir euch bannen, was dazu führt, dass ihr euch eine neue Spore-Version kaufen müsst."

    Um sich im offiziellen Forum von Spore an Diskussionen teilnehmen zu können, müsst ihr euch mit dem Spore-Account einloggen, der an euer Spiel gebunden ist. Erst drei Tage später antwortete ein anderer Moderator: "Wir unterstützen tolle Unterhaltungen hier im Forum. Und ihr werdet nur gebannt, wenn ihr die Forenregeln brecht. Diskussionen über DRM zählen nicht dazu - und solange alles auf einem vernünftigen Niveau abläuft, sind wir zufrieden."

    Warum der erste Moderator mit einer solchen Drohung reagierte, ist bislang ungewiss. Fraglich bleibt auch, warum diese Zeilen nicht nach der Korrektur gelöscht wurden. Die eigentliche Frage handelte übrigens von stillen Thread-Löschungen oder Thread-Schließungen. Ein verbaler Angriff gegen EA oder Maxis war darin nicht zu finden.

    Rückblick: Die Veröffentlichung von Spore stand unter keinem guten Stern. Die Wertungen der Fachpresse fielen ernüchternd aus. Die Evolutionssimulation von Will Wright wurde überschattet von Diskussionen über den SecuROM-Kopierschutz. Frustrierte Käufer ließen nicht nur in den offiziellen Foren ihrer Wut freien Lauf, auch in den Produktrezensionen auf Amazon Deutschland sah man den Unmut vieler Fans. 1-Stern-Wertungen waren keine Seltenheit. Trotz aller Kritik verkaufte sich Spore recht ordentlich. In den ersten Monaten gingen rund zwei Millionen Exemplare über den Ladentisch. Knapp 40 Millionen Kreaturen wurden von den Fans hochgeladen.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:40
    Sim City: Städte der Zukunft - Das Add-On im Ankündigungstrailer
  • Spore
    Spore
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    21.04.2011
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 83 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Ja, eben, ich habe mich davon ja nicht ausgeschlossen.  Allerdings nutze ich solche Plattformen nur, weil sie…
    Von Shotay3
    Boah, wenn die mir sowas angedroht hätten, hätte ich direkt ne Nachricht im Forum mit dem blanken Mittelfinger getippt…
    Von Rabowke
    ... benutzt du nicht auch Steam? :finger:;-)

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    • Es gibt 83 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von Rabowke
        ... benutzt du nicht auch Steam? :finger:

        ;-)
        Ja, eben, ich habe mich davon ja nicht ausgeschlossen. 
        Allerdings nutze ich solche Plattformen nur, weil sie auch einen eingebauten Offline-Modus haben. Etwas mit Dauer-Online würde ich aber nie unterstützen, da bleibe ich wirklich fern.
      • Von Shotay3 Erfahrener Benutzer
        Boah, wenn die mir sowas angedroht hätten, hätte ich direkt ne Nachricht im Forum mit dem blanken Mittelfinger getippt, das sie mich am arsch lecken können und gefälligst meinen Account bannen sollen, lediglich dafür das ich Kritik äußern würde.
        Gut vielleicht was freundlicher formuliert damit sie mir keine Beleidigung vorwerfen können 
      • Von Rabowke Klugscheißer
        Zitat von Shadow_Man
        Das ist eben die Salamitaktik. Man wird immer weicher geklopft und lässt sich immer mehr gefallen. Ich möchte nicht wissen, wie es in noch mal 5 oder 10 Jahren aussieht. :-S
        ... benutzt du nicht auch Steam? :finger:

        ;-)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
661263
Spore
Spore: Foren-Moderator droht mit Bann bei DRM-Diskussionen [PC Games vor 5 Jahren]
PC Games vor 5 Jahren: Spore ist einmal mehr in den Schlagzeilen. Seit Veröffentlichung wird jedoch weniger über das eigentliche Spiel gesprochen, sondern mehr über den umstrittenen SecuROM-Kopierschutz. Offenbar sind Diskussionen darüber in den offiziellen Foren nicht gerne gesehen. Ein Moderator dort nun mit dem Bann des Spiele-Accounts, sollte es weiterhin Debatten zu diesem Thema geben.
http://www.pcgames.de/Spore-Spiel-34461/News/Spore-Foren-Moderator-droht-Wer-weiter-ueber-DRM-diskutiert-wird-gebannt-661263/
24.09.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/09/01580198.jpg
spore,ea electronic arts,simulation
news