Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 231 Kommentare zum Artikel

      • Von Spassbremse Erfahrener Benutzer
        Zitat von Eberhard
        Nee, das ist mal wieder das Klischee, dass ein normaler Durchschnittsmensch mit Kindern auch nur Zeit zum Fernsehen oder für ein Hobby hätte. Dir geht's einfach gut, dass Du keine Verpflichtungen hast.
        Ich halte eher den "normalen Durchschnittsmenschen" für ein Klischee.…
      • Von Eberhard Erfahrener Benutzer
        Nee, das ist mal wieder das Klischee, dass ein normaler Durchschnittsmensch mit Kindern auch nur Zeit zum Fernsehen oder für ein Hobby hätte. Dir geht's einfach gut, dass Du keine Verpflichtungen hast.
        Geht man davon aus, dass ein Mensch acht Stunden Schlaf benötigt, eine halbe Stunde täglich für…
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Meine Arbeitszeit ist stark schwankend. Ich sitz auch schon mal Montag bis Sonntag im Büro. Und auch mal 14 h. Trotzdem hole ich mir die Spiele dann, wenn ich daran denke bzw. ich sie haben will. Auch wenn sie erst einmal 14 Tage herumliegen. Bei manchen Spielen kaufe ich die erst als Budget, weil mir die Spiele nach den Vorberichten die ich darüber gelesen habe nicht mehr wert sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1105271
Spielemarkt
Steam Sales schaden Gamern und Entwicklern - Game Designer sieht gefährlichen Trend
Steam Sale und ähnliche Rabattaktionen über digitale Distributionskanäle schaden Spielern und Entwicklern. Diese Einschätzung teilt Jason Rohrer, der das Rätselspiel The Castle Doctrine verantwortet. Mittlerweile wäre es beinah töricht, ein Spiel zum Verkaufsstart - und damit zum Vollpreis zu erwerben. Daraus resultiere ein verheerendes Wartespiel. Außerdem würden Sales langfristig die Umsätze schmälern.
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Steam-Sales-schaden-Gamern-und-Entwicklern-Game-Designer-sieht-gefaehrlichen-Trend-1105271/
16.01.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/07/Stem_Summer_Sale_2012_Tag_6.JPG
steam
news