Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 34 Kommentare zum Artikel

      • Von shedao Erfahrener Benutzer
        Ich denke PC Spieler sind einfach Kritischer und haben das Geld net so locker sitzen.
        Man hat die viel größere Auswahl an Spielen, da kann man sich halt 3 mal überlegen ob man sich für 50€ das Aktuelle Mainstream Mittelmaß Spiel holt, oder für 10€ das von letztem Jahr wo der einzige Unterschied die Grafik…
      • Von der-jan
        der pc spielemarkt ist nicht wirklich gesund, denn sonst würden die preise nicht immer so schnell fallen, während die preise von konsolentiteln recht lange konstant hoch sind

        egal wieviele pc´s gekauft werden, pc spiele werden wenig gekauft und zu vollpreis noch weniger
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von High-Tech am 19.11.2008 20:41
        Warum werden dann Konsolenspiele soviel mehr verkauft, wenn es anscheinend mehr Gaming PCs gibt??


        Weil auf der Konsole so gut wie jeder seine Spiele kauft, während es auf dem PC zu viele schwarze Schafe gibt, leider. Für manche ist da das runterladen eines Spiel schon so normal wie eine Milch aus dem Kühlschrank zu holen.  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667654
Spielemarkt
PC-Markt
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/PC-Markt-667654/
19.11.2008
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/11/star_wars_joda_dog.jpg
news