Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Lion2k7 Erfahrener Benutzer
        Ha und nächste Woche lesen wir dann trotzdem "Microsoft kauft EA"  Gerüchte haben meistens einen tick Wahrheit in sich. ^^
      • Von LostHero Erfahrener Benutzer
        Wenn da wirklich was dran sein sollte, wäre mir der Punkt "keine Wii oder PS4 Titel mehr" ziemlich wumpe, weil ich schon immer Consolen gemieden habe und wohl auch immer meiden werde, zumindest so lang noch Spiele für den PC erscheinen.
        Ich mag Consolen einfach nicht. PCs sind viel vielseitiger, Games…
      • Von Hasselrot Erfahrener Benutzer
        Nicht zu vergessen Alan Wake. Das wurde ja ursprünglich für den PC (Vista) angekündigt, und jetzt kriegt (vorerst) die XBOX dieses Spiel als Exklusivtitel. Wehe das kommt garnicht mehr fürn PC raus..

        Übrigens glaube ich nicht, dass es im "Ernstfall" auch die Wii treffen würde. EA hat da bisher nicht so viel gezeigt. Da sind eher Nintendo selbst und ihre "Auftragsfirmen" gut vertreten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
695803
Spielemarkt
Microsoft > EA
An den Börsen in den USA und Europa kursieren Gerüchte einer Übernahme von Electronic Arts durch Microsoft. "Ohne Grundlage", sagt ein Analyst.
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Microsoft-und-gt-EA-695803/
24.09.2009
microsoft,ea electronic arts
news