Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Die größte Überraschung in der Hinsicht war für mich Mortal Kombat X. Das hätte ich nie gedacht, dass mal ein Spiel dieser Reihe frei verkäuflich in Deutschland sein wird. Eine sehr gute Entwicklung, die hoffentlich so weitergeht 
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Naja beste Beispiele für Indizierungen sind auch Dead Island 1/2, Dead Rising etc. Es gibt wohl kaum ein Zombiespiel was nicht auf dem Index gelandet ist. Abgesehen mal von animierten wie TWD oder Escape Dead Island.
      • Von Herbboy Community Officer
        Zitat von CryPosthuman
        Natürlich, dass kann ich verstehen, wirklich! Doch wie argumentiert man im Angesicht dessen die Indizierung z.B. von Dying Light? Das würde mich interessierern!
        Liegt das nur daran, dass die Zombies "zu Menschenähnlich" sind? Serious Sam hat ja auch…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183133
Spielemarkt
Indizierungen rückläufig: Jahresrückblick 2015
Die Zahl der indizierten Spiele ist in den vergangenen Jahren rückläufig. 2015 erwischte es nur ein Spiel. Darauf weist der Verband für Deutschlands Video- und Computerspieler in einem aktuellen Jahresrückblick hin.
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Indizierungen-2015-1183133/
13.01.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/09/Indiziert_Teaser-pc-games-pc-games_b2teaser_169.jpg
spielemarkt,dying light,zensur
news