Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Schalkmund Erfahrener Benutzer
        Unsere Enkel werden uns sicher blöd angucken, wenn wir ihnen irgendwann mal erzählen, dass es früher Filme, Spiele und Musik in Schachteln gab. 
      • Von LOX-TT Community Officer
        also auf den Konsolen bevorzuge ich ganz klar Retail, wenn ich wählen kann aus den beiden Vertriebsarten. Am PC sieht es anders aus, da kauf ich seit Jahren nur noch digital via Steam, Origin etc.
      • Von shaboo Erfahrener Benutzer
        Zitat von Shadow_Man
        Wobei es komisch, dass man das dann in der Statistik mit einberechnet. DLCs gibt es ja fast immer nur digital und mobile Spiele sowieso nur.
        Ein richtiger Vergleich funktioniert da eigentlich nur, wenn man Spiele nimmt, die es sowohl digital als auch als…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1226116
Spielemarkt
Spielemarkt: 74 Prozent aller Käufe in den USA sind bereits digital
Die US-Spielebranche hat im Jahr 2016 einen Gesamtumsatz von 24,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Weiterhin auf dem Vormarsch ist dabei der digitale Bereich. Insgesamt 74 Prozent aller Verkäufe fanden letztes Jahr bereits digital statt.
http://www.pcgames.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/74-Prozent-aller-Kaeufe-in-den-USA-sind-bereits-digital-1226116/
20.04.2017
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/02/logo_esa_b2teaser_169.jpg
spielemarkt
news