Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Unverschämt: Dreiste Werbeanzeigen in unseren Lieblingsspielen

    Bannerwerbung gehört zu Sport- und Rennspielen inzwischen dazu wie das Amen in der Kirche, aber auch in anderen Spielen kann man sich vor Reklametafeln kaum retten. Wir zeigen euch, welche Games mit welchen Maschen besonders dreist Werbung betreiben.

    Spielehelden die Markenklamotten tragen, in den Missionen an riesigen Werbetafeln vorbeilaufen und anschließend eine Pause bei einer bekannten Fast-Food-Kette einlegen? Ingame-Advertisement oder kurz IGA ist das magische Wort für diese Art der Reklame. Die Meinungen über Ingame-Advertisement in der Spielerszene gehen auseinander. Die einen sind genervt vom offensichtlichen Product-Placement, die anderen finden, dass diese Art von Werbung einem realistischen Spielgefühl zuträglich ist. Wir zeigen euch in diesem Special, welche Games – manchmal mehr oder minder subtil – im Werbekarussell die vorderen Plätze belegen.

    Zugegeben in manchen Games ergibt Werbung tatsächlich Sinn. Sportspiele à la NHL, Madden, FIFA und Co. leben von ihren Lizenzen und möchten so real wie möglich wirken. In diesem Fall würden neu kreierte oder verschleierte Werbeträger lächerlich wirken. Es gibt aber auch leicht bizarre Arten von Ingame-Advertisement. Im Zuge seines Wahlkampfes für das Präsidentenamt startete Barack Obama 2008 eine Werbekampagne extra für Videospieler. Dafür lächelte er in insgesamt 18 verschiedenen Games, darunter Burnout Paradise, Madden NFL 09 und Need for Speed ProStreet, von den Wahlplakaten. Die Kampagne war zwar auf die USA beschränkt, die Bilder gingen trotzdem um die Welt. Wie ist euer Standpunkt zu Ingame-Advertisement? Harmlos, nervig oder legitim? Nutzt die Kommentarfunktion und sagt uns eure Meinung. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

    02:58
    Monatsvorschau Juli 2012: Die wichtigsten PC-Titel
  • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel
    Von Mothman
    gelöscht
    Von Worrel
    Aaaaber: Dann siehst du Werbung für Versicherungen, Zeitschriften, Verkehrsmittelbetriebe, Frauenzeitschriften,…
    Von ShawnS
    Mich störts nicht - natürlich solange es angemessen ist - am Ende könnte man jetzt drüber spekulieren ob es stören…
    • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel

      • Von Mothman Erfahrener Benutzer
        gelöscht
      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Aaaaber: Dann siehst du Werbung für Versicherungen, Zeitschriften, Verkehrsmittelbetriebe, Frauenzeitschriften, Kondome, Telefon und Internet Tarife, OBI, McDonalds und Burger King, Pepsi und Cola, ...

        Wenn Werbung in Spielen geschaltet wird, dann wird hauptsächlich für Spiele, Filme, Konsolen/PC Hardware,…
      • Von ShawnS Benutzer
        Mich störts nicht - natürlich solange es angemessen ist - am Ende könnte man jetzt drüber spekulieren ob es stören würde statt den z.B. ohnehin vorhandenen Energy Drinks - Red Bull zu lesen oder statt Snacks - Snickers (Das Game das ich grade im Kopf habe ist Dead Island). Spiele die auf realismus setzen…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1013424
Spiele
Unverschämt: Dreiste Werbeanzeigen in unseren Lieblingsspielen
Bannerwerbung gehört zu Sport- und Rennspielen inzwischen dazu wie das Amen in der Kirche, aber auch in anderen Spielen kann man sich vor Reklametafeln kaum retten. Wir zeigen euch, welche Games mit welchen Maschen besonders dreist Werbung betreiben.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Werbung-in-Spielen-1013424/
28.07.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/07/skate_2.jpg
games,werbung
specials