Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Blick in die Zukunft - So könnte Gaming in zwanzig Jahren aussehen [Update mit Leservorschlägen]

    So könnte Gaming in 20 Jahren aussehen. Quelle: PC Games

    Lasst uns einen vorsichtigen Blick in die Spiele-Zukunft werfen: Wie zocken wir in 20 Jahren? So genau lässt sich das nicht sagen, doch anhand aktueller Entwicklungen können wir Spekulieren. So gewinnen Virtual-Reality und Augmented-Reality immer mehr an Bedeutung und die Spiele-Branche befindet sich ohnehin stetig im Wandel. Wenige Prognosen lassen sich mit absoluter Sicherheit aufstellen. Doch wir präsentieren euch zehn mögliche Szenarien, wie wir in zwei Jahrzehnten zocken.

    Update: In unserem Update stellen wir die besten Vorschläge unserer Leser vor. Auch ihr habt eure Fantasie spielen lassen und einige Ideen für die Gaming-Zukunft in den Kommentaren hinterlassen. Die Besten findet ihr wie gewohnt am Anfang der Bildergalerie unter der Meldung.

    Original: Werfen wir einen vorsichtigen Blick in die Zukunft: Wie genau die Spiele-Branche sich in den kommenden zwei Dekaden verändern wird, lässt sich selbstverständlich nicht mit Sicherheit sagen, darüber lässt sich nur spekulieren. Unter anderem bauen wir unsere Spekulationen auf empirischem Wissen auf, das wir die vergangen Jahrzehnte seit Anbeginn der Videospielgeschichte sammeln konnten und dem, was wir aktuell beobachten können. Sicher zu sagen ist sicherlich nur, dass sich innerhalb der Branche unter Entwicklern und Publishern vieles verändern wird. Diese ist in der heutigen Zeit so schnelllebig wie nie zuvor und in gut zwanzig Jahren werden wir garantiert von gänzlich anderen Spiele-Publishern mit Produktionen neuer Entwickler beliefert. Sofern Publisher nicht zunehmend an Bedeutung verlieren. Aktuelle Entwicklungen wie Finanzierungen via Crowdfunding sowie Early-Access-Programme geben Entwicklern gänzlich neue Alternativen zum herkömmlichen Modell.

    Wie jedoch technische Entwicklungen verlaufen werden, lässt sich nur schwer sagen. Denn mit jeder neuen technischen Entwicklung bieten sich jeweils zahlreiche neue Möglichkeiten. Möglichkeiten, die uns derzeit höchstwahrscheinlich noch gar nicht bekannt sind und die erst in kommenden Jahren erforscht und konzipiert werden. Virtual-Reality ist mit Oculus Rift nach vielen Jahren wieder ein Thema in der Gaming-Szene, nachdem Nintendo 1995 mit dem Virtual-Boy zwar einen Versuch startete, damit jedoch scheiterte. Ob Oculus Rift virtuelle Realitäten jedoch langfristig etablieren kann, anders als etwa 3D-Gaming, das vor wenigen Jahren noch besonders von Sony vorangetrieben wurde, bleibt abzuwarten. Sollte dies gelingen, könnten VR-Headsets in zwanzig Jahren Standard sein und sich in nahezu jedem Spieler-Haushalt befinden. In der Bildergalerie am Ende dieser Zeilen zeigen wir euch zehn mögliche Szenarien, wie die Gaming-Landschaft in zwei Jahrzehnten aussehen könnte.

    25:54
    Better Together 28: Gamer auf der Straße befragt
  • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Kwengie
    oha,da bin ich schon über 60 Jahre alt und ich muß sagen, daß ich das heutige Spielen mir nicht anders vorstellen kann.
    Von MichaelG
    Wenn es irgendwann einmal induktive Aufladung gibt und man nicht regelmäßig die Batterien wechseln muß wird die…
    Von Monalye
    Ich wünsche mir für die Zukunft, das Gaming-Keyboards und Mäuse auch kabellos gleich gut sind, wie heutzutage mit…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114105
Spiele
So könnte Gaming in zwanzig Jahren aussehen
Lasst uns einen vorsichtigen Blick in die Spiele-Zukunft werfen: Wie zocken wir in 20 Jahren? So genau lässt sich das nicht sagen, doch anhand aktueller Entwicklungen können wir Spekulieren. So gewinnen Virtual-Reality und Augmented-Reality immer mehr an Bedeutung und die Spiele-Branche befindet sich ohnehin stetig im Wandel. Wenige Prognosen lassen sich mit absoluter Sicherheit aufstellen. Doch wir präsentieren euch zehn mögliche Szenarien, wie wir in zwei Jahrzehnten zocken.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/So-koennte-Gaming-in-zwanzig-Jahren-aussehen-1114105/
05.05.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/03/gaming_in_20_jahren-pc-games_b2teaser_169.png
games,special,top 10
specials