Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Sexy, stark und selbstbewusst: Zehn Power-Frauen aus Videospielen [Update mit Leser-Vorschlägen]

    Die Darstellung von Frauen in Videospielen lässt meist zu wünschen übrig. Sie wollen gerettet, beschützt und dann noch einmal gerettet werden. Aber es gibt nicht nur Prinzessinnen in rosa Kleidchen, sondern auch starke und selbstbewusste Frauen, die auf sich selbst aufpassen können. Zehn davon findet ihr in unserem heutigen Special mit starken und selbstbewussten Frauen in Videospielen. Dass sie auch nicht unattraktiv sind, versteht sich von selbst.


    Update von Montag, dem 15. April: Heute präsentieren wir euch wieder ein Update zu unserem Special mit den stärksten und selbstbewusstesten Frauen in Videospielen. Viele von euch haben zahlreiche weitere Vorschläge eingereicht, die ihr nun zu Beginn der Bilderstrecke unter dem Artikel findet. Neu dabei sind unter Anderen Samus Aran in ihrem Power Suit aus Nintendos Metroid-Serie.

    Original vom 04. April: Etwas, das viele Videospiel-Entwickler noch lernen müssen, ist die glaubwürdige Darstellung weiblicher Charaktere in ihren Spielen. Das gilt natürlich insbesondere für Rollenspiele, wo das Weibsvolk mit ihrem nicht zu übersehenden Vorbau meist nur Anlaufstelle für belanglose Hol-und-Bring-Aufgaben darstellt. Auch dürfen die Damen, die nur selten mehr als ein paar Sätze zu sagen haben und eher als Beiwerk zu bezeichnen sind, hin und wieder auch zur Befriedigung virtueller Triebe in einem dazu passenden Minispiel benutzt werden. Ja, Frauen kommen in Videospielen trotz unseres weitgehend emanzipierten Zeitalters oftmals nicht sehr gut weg. Aber vielleicht lernen die Entwickler mit der Zunahme an weiblichen Entwicklern in der Branche etwas dazu.

    Dass es auch anders geht, beweisen einige Spiele, in denen Frauen die Protagonisten sind oder aber eine tragende Rolle spielen, die dem Protagonisten mehr als nur einen Anlass für sein Handeln bieten. In Mass Effect darf sich der Spieler sogar aussuchen, ob er als Mann oder als Frau spielen möchte. Natürlich ergeben sich dadurch hin und wieder leicht unterschiedliche Dialogszenen, jedoch steht ein weiblicher Commander Shepard ihrem männlichen Pendant in nichts nach und wer das Spiel in der Rolle einer Frau spielt, bekommt den selben, liebenswürdigen Charakter zu Gesicht. Lara Croft hingegen wurde erst kürzlich von ihrem klischeehaften Auftreten mit der deutschen Stimme von Angelina Jolie befreit und als glaubwürdigerer Charakter wiederbelebt.

    Wenn Frauen lediglich eine untergeordnete Nebenrolle spielen, dann meist aus offensichtlichen, storytechnischen Gründen. Sie müssen also meist gerettet und beschützt werden. Die leidige Lebensgeschichte der Dauer-Geisel Princess Peach dürfte jedem nur allzu gut bekannt sein und im Grunde könnte es sich anstelle des Charakters auch um die Schlüssel zu Marios hart erarbeitetem Neuwagen handeln, die gestohlen wurden. Frauen wie Elena Fisher oder Alyx Vance wissen hingegen, wie man sich zur Wehr setzt und können ganz gut allein auf sich aufpassen. Deshalb finden wir sie so interessant. Natürlich sehen sie auch gut aus, aber auf den Charakter kommt es an.

    Inzwischen macht sich bemerkbar, dass Frauen in Videospielen eine immer wichtigere Rolle spielen. Das mag vielleicht daran liegen, dass zunehmend immer mehr Frauen in die Branche einziehen und in den Autoren-Zimmern nicht mehr nur Männer vertreten sind. In naher Zukunft solltet ihr unbedingt ein Auge auf Beyond: Two Souls werfen, in dem Schauspielerin Ellen Page die Hauptrolle spielt und der Protagonistin ihr Aussehen und ihre Stimme leiht. The Last of Us, das wie Beyond exklusiv für die PlayStation 3 erscheint, stellt dem Protagonisten mit der jungen Ellie eine Gefährtin zur Seite und die Beziehung zwischen den beiden soll eine tragende Rolle Spielen.

    Welche weiblichen Charaktere findet ihr wegen ihrer kraftvollen und selbstbewussten Ausstrahlung bewundernswert? Unsere Favoriten findet ihr in der folgenden Bilderstrecke.

    07:21
    Bioshock Infinite: Creating Elizabeth - Blick hinter die Kulissen
    Spielecover zu Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
  • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel
    Von Cityboy
    Ich fand Elena Khor geil  .. na wer weiß wocher die Dame herkommt?
    Von smurfsoft
    July Strain (Heavy Metal F.A.K.K.)nuff said
    Von Godfather90
    Ada Wong... Ganz klar!! ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1063258
Spiele
Sexy, stark und selbstbewusst: Zehn Power-Frauen aus Videospielen [Update mit Leser-Vorschlägen]
Die Darstellung von Frauen in Videospielen lässt meist zu wünschen übrig. Sie wollen gerettet, beschützt und dann noch einmal gerettet werden. Aber es gibt nicht nur Prinzessinnen in rosa Kleidchen, sondern auch starke und selbstbewusste Frauen, die auf sich selbst aufpassen können. Zehn davon findet ihr in unserem heutigen Special mit starken und selbstbewussten Frauen in Videospielen. Dass sie auch nicht unattraktiv sind, versteht sich von selbst.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Sexy-stark-und-selbstbewusst-Zehn-Power-Frauen-aus-Videospielen-Update-mit-Leser-Vorschlaegen-1063258/
15.04.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/01/bioshock-infinite4.jpg
games,special
specials