Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Schmutzige Tricks und billige Ausreden: Gegen diese Moves kann man nicht bestehen

    Niemand verliert gerne. Das gilt im wahrem Leben genauso, wie in der virtuellen Welt der Videospiele. Und wenn die Ausrede vom kaputten Controller nicht mehr zieht, dann sind sich einige Spieler auch nicht zu schade auf schmutzige Tricks zurück zu greifen, um sich den Sieg zu sichern. Wir zeigen euch, welche verpönten und teilweise unlauteren Spiel-Methoden für Frust sorgen.

    "Es war nicht meine Schuld, dass ich gestorben bin. Der Controller hat gesponnen und außerdem hat mich der Typ glattweg durch die Wand abgeschossen. Der cheated doch!" Solche oder ähnliche Sätze hört man unter Videospielern nicht selten, seien die Anschuldigungen nun gerechtfertigt oder nur eine billige Ausrede. In Online-Games wird häufig mit harten Bandagen gekämpft. Das hat dann leider oft zur Folge, dass nicht nur die Umgangsformen, sondern auch die Fairness in Multiplayer-Partien leiden müssen. Wir beschäftigen uns heute mit einer Reihe von Spiel-Praktiken die nicht nur für viel Frust sorgen, sondern auch schlicht und ergreifend unsportlich sind.

    Was definitiv gegen jeden Spieler-Kodex verstößt ist Cheating. Dazu gehört beispielsweise die Nutzung von Hilfsprogrammen wie Aim-Bots oder das sogenannte Wall-Hacking. Zocker, die sich solcher unlauterer Methoden bedienen, ruinieren den Spielspaß völlig. Es gibt allerdings auch Spiel-Stile die nicht verboten, aber zumindest verpönt sind. Bunny-Hopping und Campen - Skill oder billiger Trick? Oft sind sich die Spieler untereinander selbst nicht ganz einig, was bestimmte Taktiken angeht. Es ist schwer eine feste Grenze zwischen ausgefuchster Taktik und mieser Masche zu ziehen. Grundsätzlich gilt jedoch, wer sich an die Gaming-Etikette hält und fair bleibt, der hat mehr vom Spiel. Diesem Mantra folgen auch unsere zehn Gebote des Online-Spielens. Also am besten Finger weg von den folgenden Ausflüchten und Tricksereien!

    Tipp: Um die Bildunterschriften in voller Länge zu lesen, klickt bitte auf den jeweiligen Screenshot.

    06:17
    Monatsvorschau Oktober: Die wichtigsten PC-Titel
    Brütal Legend
  • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel
    Von Khaos
    Richtig. Das ist das Problem. Und IP-Bans oder sowas sind wohl nicht wirklich rechtens.
    Von RoTTeN1234
    Ich weiß ja nicht, was das mit der sexuellen Orientierung eines Menschen zu tun hat, aber sollte es wirklich so…
    Von doomkeeper
    Ganz lustiges Insiderwissen für alle.Früher gabs den OGC Cheat für Quake 3 1.32.Wohl damals das mächtigste Cheattool…
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von Khaos Erfahrener Benutzer
        Zitat von RoTTeN1234
        Ich weiß ja nicht, was das mit der sexuellen Orientierung eines Menschen zu tun hat, aber sollte es wirklich so einfach sein an neue Keys zu kommen, bzw seinen Account wieder freizuschalten, dann hat diese Ban-maßnahme doch vollkommen ihren Zweck verfehlt.

        Richtig. Das ist das Problem. Und IP-Bans oder sowas sind wohl nicht wirklich rechtens.
      • Von RoTTeN1234 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Khaos
        Jo irgendwie sowas. Die meinten auch, dass sie nach jedem Bann nur kurz in den Live-Support müssten und ihren Account in 10 Minuten wieder reaktiviert bekämen. Tjo. Schwule Leute halt.
        Ich weiß ja nicht, was das mit der sexuellen Orientierung eines Menschen zu tun hat, aber…
      • Von doomkeeper Erfahrener Benutzer
        Ganz lustiges Insiderwissen für alle.

        Früher gabs den OGC Cheat für Quake 3 1.32.
        Wohl damals das mächtigste Cheattool gewesen.

        Und der ein oder andere Entwickler war ebenfalls
        bei Punkbuster mit dabei ;-):-D

        Das ist mein ernst.
        In den 7 - 8 Jahren bei Quake erfährt man so einiges 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1028376
Spiele
Schmutzige Tricks und billige Ausreden: Gegen diese Moves kann man nicht bestehen
Niemand verliert gerne. Das gilt im wahrem Leben genauso, wie in der virtuellen Welt der Videospiele. Und wenn die Ausrede vom kaputten Controller nicht mehr zieht, dann sind sich einige Spieler auch nicht zu schade auf schmutzige Tricks zurück zu greifen, um sich den Sieg zu sichern. Wir zeigen euch, welche verpönten und teilweise unlauteren Spiel-Methoden für Frust sorgen.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Schmutzige-Tricks-und-billige-Ausreden-in-Multiplayer-Games-1028376/
07.10.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/10/2-css-aimbot-hacks.jpg
games
specials