Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Schluss mit Marken-Spam: Diese neuen IPs sorgen für frischen Wind

    Fortsetzungen, Remakes und Reboots: In Hollywood geht man bekanntlich auf Nummer sicher und setzt lieber weniger auf Experimente als vielmehr auf bewährte Marken. Auch die Videospielbranche bringt reihenweise Sequels hervor, und das teilweise nicht zu knapp. Zum Glück haben vereinzelte Studios Ambitionen und Mittel, um neue Spiele-Franchises aus der Taufe zu heben. Wir zeigen euch, welche neuen Marken für frischen Wind sorgen.

    Es ist Mitte März, das Jahr ist noch jung, aber schon jetzt ist eines klar: 2012 wird (erneut) ein Jahr der Fortsetzungen. Vor wenigen Wochen erst hat Bioware mit Mass Effect 3 die Science-Fiction-Trilogie abgeschlossen, im Mai steht die Rückkehr von Max Payne an und in den Herbstmonaten wandern unter anderem Medal of Honor: Warfighter, Bioshock: Infinite und Assassin's Creed 3 in die Händlerregale. Ein weiteres Call of Duty und Need for Speed in diesem Jahr gelten ebenfalls als sicher. Über den anhaltenden Sequel-Wahn in der Spielebranche wird zwar häufig geklagt, doch am Ende lassen die Fortsetzungen zu bewährten Marken nun mal die Kassen klingen. Ein neues Spiele-Franchise ins Leben zu rufen ist für Publisher immer mit einem gewissen Risiko verbunden, insbesondere wenn es sich dabei um einen hochbudgetierten Titel handelt. Wer weiß schon, ob die Kunden das Spielkonzept, die Welt und die Charaktere darin überhaupt annehmen.

    Bei etablierten Marken ist in der Regel eine treue Fanbasis vorhanden, die Publisher können also davon ausgehen, dass zumindest die Produktionskosten einspielt werden. Glücklicherweise gibt es abseits der x-ten Fortsetzung von Assassin's Creed, Call of Duty und Konsorten eine Reihe völlig neuer IPs. Definitiv im Auge behalten solltet ihr zum Beispiel den Ego-Shooter Dishonored. Racing-Fans, für die es in diesem Jahr ohnehin nur ein sehr überschaubares Angebot an Titeln geben wird, dürfen sich auf Project CARS freuen. Slightly Mad Studios (NFS: Shift) liefert eine grafisch umwerfende Rennsimulation mit realistischer Fahrphysik ab. Und für die Portal-Fans gibt es auch etwas, nämlich Quantum Conundrum. Genauere Details zu diesen Games liefert unsere Bildergalerie unterhalb dieser Zeilen. In der gewähren wir euch außerdem noch einen Ausblick auf weitere frische IPs.

  • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von HMCpretender
    Vorsicht, du kannst nicht einfach fremde IP-Adressen eingeben, die sind durch Copyright-Abkommen geschützt 
    Von Mistermue
    Danke Loschi ^^
    Von Worrel
    Und die offiziellen Webseiten dazu findet man unter der entsprechenden IP Adresse ... 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
872643
Spiele
Schluss mit Marken-Spam: Diese neuen IPs sorgen für frischen Wind
Fortsetzungen, Remakes und Reboots: In Hollywood geht man bekanntlich auf Nummer sicher und setzt lieber weniger auf Experimente als vielmehr auf bewährte Marken. Auch die Videospielbranche bringt reihenweise Sequels hervor, und das teilweise nicht zu knapp. Zum Glück haben vereinzelte Studios Ambitionen und Mittel, um neue Spiele-Franchises aus der Taufe zu heben. Wir zeigen euch, welche neuen Marken für frischen Wind sorgen.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Schluss-mit-Marken-Spam-Diese-neuen-IPs-sorgen-fuer-frischen-Wind-872643/
18.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/sequelsteaser.jpg
panorama
specials