Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gute Gamer-Vorsätze: Das nehmen wir uns fürs neue Spiele-Jahr vor

    Seien wir ehrlich, an gute Vorsätze hält sich im realen Leben ohnehin niemand. Ist auch viel zu anstrengend. Fokussieren wir unsere Vorsätze stattdessen auf einen bestimmten Lebensbereich, wird vielleicht sogar etwas draus. Tun wir also unser Bestes, um unserem liebstem Hobby wieder mehr Schwung zu verleihen und überlegen uns, welche Gamer-Vorsätze uns das Zocken versüßen können.

    Jahr für Jahr das selbe Spiel: Es werden gute Vorsätze geschlossen und nach wenigen Tagen bereits wieder vergessen. Der größte Fehler ist sicherlich, dass die meisten Menschen sich zu viel vornehmen und utopische Ziele setzen. Es geht aber auch anders. Fokussieren wir uns doch einfach auf eine bestimmte Sache, etwa unser liebstes Hobby: das Zocken. Auch Videospiel-Enthusiasten nehmen sich häufig Dinge vor, die sie nicht einhalten. Das fängt schon dabei an, den gesamten reduzierten Spiele-Katalog im Steam Sale zu erhaschen und die gekauften Titel dann ewig in der Bibliothek versauern zu lassen.

    Dies wäre auch schon der erste Gamer-Vorsatz, den sich Zocker für 2014 vornehmen dürfen. Statt weiterhin teure Neuerscheinungen zu kaufen, sollte vielleicht erstmal die umfassende Spiele-Bibliothek abgearbeitet werden. Schließlich haben wir die ganzen Spiele nicht umsonst gekauft und wenn wir diese dann doch endlich mal durchgespielt haben, sind andere Titel vielleicht bereits zu reduzieren Preisen erhältlich. So haben wir Geld gespart ohne dabei auf den Spielspaß verzichten zu müssen. Natürlich gibt es noch viele weitere gute Vorsätze, die sich ein Gamer vornehmen kann. Etwa in den kommenden Wochen und Monaten ein wenig Geld beiseite zu legen, um mal wieder den Spielerechner aufzurüsten oder ganz simpel: mal wieder das System neu aufsetzen und von digitaler Altlast befreien. Was habt ihr euch dieses Jahr vorgenommen?

    06:06
    Monatsvorschau PC Januar 2014: The Banner Saga, Assassin's Creed, Blackguards
  • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von knarfe1000
    Wieso weniger fluchen nur bei Online-Games? :-BAnsonsten: Backlog abarbeiten.
    Von Sayaka
    mein Verein veranstaltet ende Februar wieder eine LAN. Diesen Vorsatz hätte ich also erfüllt.
    Von Shadow_Man
    Das mach ich im Sommer bzw. kaufe mir einen neuen PC.Oh ja, da ist wirklich was dran. Deshalb werd ich mir womöglich…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103886
Spiele
Gute Gamer-Vorsätze: Das nehmen wir uns fürs neue Spiele-Jahr vor
Seien wir ehrlich, an gute Vorsätze hält sich im realen Leben ohnehin niemand. Ist auch viel zu anstrengend. Fokussieren wir unsere Vorsätze stattdessen auf einen bestimmten Lebensbereich, wird vielleicht sogar etwas draus. Tun wir also unser Bestes, um unserem liebstem Hobby wieder mehr Schwung zu verleihen und überlegen uns, welche Gamer-Vorsätze uns das Zocken versüßen können.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Gute-Gamer-Vorsaetze-Das-nehmen-wir-uns-fuers-neue-Spiele-Jahr-vor-1103886/
08.01.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/01/gamer_vorsaetze-pc-games_b2teaser_169.png
games,special,top 10
specials