Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Epic Fails 2011: Die wohl größten Fehltritte in der Spiele-Industrie aus dem vergangenen Jahr

    Wenige Wochen nach Neujahr blicken wir zurück auf die wohl größten Fehltritte in der Spiele-Industrie aus dem vergangenen Jahr. Schaut rein in unseren Artikel der Epic Fails 2011: Wir erinnern an Vorkommnisse, die die jeweiligen Verantwortlichen lieber um jeden Preis hätten vermeiden sollen.

    In unserem Artikel der Epic Fails 2011 der Spiele-Industrie blicken wir zurück auf die größten Fehltritte des vergangenen Jahres. Was sollte bestimmten Firmen oder Entwicklern besonders peinlich sein? Welche Vorkommnisse sorgten für herben Ärger? Was hätten die Verantwortlichen lieber um jeden Preis vermieden oder anders machen sollen? Unsere bebilderte Liste am Ende dieser Meldung enthält beispielsweise Themen wie ärgerliche Verwirrung bei Gratis-DLCs. Hier ist etwa der versprochene Battlefield 1943-DLC für Playstation 3-Besitzer, die Battlefield 3 gekauft haben, zu nennen. Auf diesen warteten Konsoleros einige Wochen, ohne dass EA nur einen Finger rührte. Nach einiger Zeit inklusive einer Klage lenkte der Publisher ein und verschenkte den Shooter doch. Details gibt es beim entsprechenden Bild in der Galerie. Wir sind uns sicher, dass derartiges bei kostenpflichtigen Erweiterungen nicht passiert wäre (Augenzwinkern!). An dieser Stelle könnten wir übrigens mal fragen: Wo bleibt die PC-Version von Battlefield 1943?

    Einige von euch dürften bei Fails 2011 der Spiele-Industrie auch an das PSN (Playstation Network) denken. Aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen bei Sonys IT-Abteilung erbeuteten Hacker im vergangenen Jahr mal eben rund 80 Millionen von sensiblen Datensätzen der Kunden inklusive Kreditkarteninformationen, Passwörter und mehr. Als wäre dies nicht genug, verschwanden später auch noch über 20 Millionen Kundendaten aus der PC-Spielecke – Stichwort: Sony Online Entertainment. Mittlerweile hat sich die Lage entspannt, aber das Vertrauen in Sony dürfte bei vielen betroffenen Opfern dahin sein. Was 2011 noch für Lacher, Ärger oder Ähnliches führte, dokumentiert die nun folgende Bildergalerie inklusive Links zu passenden Artikeln mit zusätzlichen Hintergrundinformationen. Habt ihr weitere Themen, die hier unbedingt rein müssen? Nutzt die Kommentarfunktion! Hinweis: Sollte die eine oder andere Bildunterschrift in der Standard-Galerie nicht vollständig lesbar sein, klickt ins Bild und springt auf Seite 2.

    Battlefield 3-Besitzer auf PS3 sollten kostenlos Battlefield 1943 erhalten. Wie erwähnt, bewegte sich lange Zeit nichts. Erst unter anderem eine Klage gegen Electronic Arts wegen dem <a href=nicht eingehaltenen Battlefield 1943-Versprechen sorgte für die Wende. Nicht nochmal bitte!">
      15:51
      Die Highlights 2012 in der Jahresvorschau (PC)
      Portal
    • Es gibt 39 Kommentare zum Artikel
      Von Mothman
      Dann versuche mal das Französisch der Pariser Jugend zu verstehen ... viel Spaß dabei! ;-)Die "Retter der Deutschen…
      Von Shadow_Man
      So sagte einst schon Wilhelm von Humboldt:"Die wahre Heimat ist eigentlich die Sprache.Sie bestimmt die Sehnsucht…
      Von Lightbringer667
      Als Mensch der seine Zulassungsarbeit über Anglizismen im Deutschen geschrieben hat, kann ich da jetzt nicht ganz…
    • Print / Abo
      Apps
      PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
      PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
    article
    867517
    Spiele
    Epic Fails 2011: Die wohl größten Fehltritte in der Spiele-Industrie aus dem vergangenen Jahr
    Wenige Wochen nach Neujahr blicken wir zurück auf die wohl größten Fehltritte in der Spiele-Industrie aus dem vergangenen Jahr. Schaut rein in unseren Artikel der Epic Fails 2011: Wir erinnern an Vorkommnisse, die die jeweiligen Verantwortlichen lieber um jeden Preis hätten vermeiden sollen.
    http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Epic-Fails-2011-Die-wohl-groessten-Fehltritte-in-der-Spiele-Industrie-aus-dem-vergangenen-Jahr-867517/
    11.02.2012
    http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/09/dukenukemforever__2_.jpg
    fail
    specials