Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Editorial: Schluss mit Jugend-Sünden!

    Samstag, 01. März 2003
    David Bergmann tritt seinen Dienst extra an einem Sonntag an, um der Vorführung von Volker Wertichs Genre-Mix Spellforce beizuwohnen. Die Vorschau lesen Sie in PC Games 05/03, und auf DVD finden Sie ein Videospecial mit Volker Wertich höchstpersönlich. David Bergmann tritt seinen Dienst extra an einem Sonntag an, um der Vorführung von Volker Wertichs Genre-Mix Spellforce beizuwohnen. Die Vorschau lesen Sie in PC Games 05/03, und auf DVD finden Sie ein Videospecial mit Volker Wertich höchstpersönlich. Mit dem heutigen Tage sind C&C Generals und Unreal Tournament 2003 indiziert. Das heißt, dass wir die beiden Spiele nicht mehr als Abo-Prämie anbieten dürfen. Alle betroffenen Neu-Abonnenten wurden von unserem Abo-Service bereits informiert und mit Alternativvorschlägen versorgt. Das aktualisierte Angebot können Sie unter anderem in unserer Abo-Sektion einsehen.

    Montag, 03. März 2003
    Das System steht: Ab heute können sich PC-Games-Leser auch bequem und unkompliziert per SMS an fast allen Gewinnspiel-Aktionen in PC Games beteiligen - ob in der U-Bahn, aus dem Büro, in der Uni oder im Urlaub. Und das bei gleichen Gewinnchancen wie E-Mail-, Fax- und Brief-Teilnehmer und zum Teil sogar günstiger als per Postkarte. Schneller sowieso. Wie es funktioniert, erklären wir auf Seite 8.

    Mittwoch, 05. März 2003
    Rüdiger Steidle packt die Gelegenheit beim Schopfe - und sein zwölf Jahre altes Original Populous in den Koffer, um es sich von Peter Molyneux signieren zu lassen. Grund des Besuchs ist natürlich die große Titelstory zu Black & White 2. Rüdiger Steidle packt die Gelegenheit beim Schopfe - und sein zwölf Jahre altes Original Populous in den Koffer, um es sich von Peter Molyneux signieren zu lassen. Grund des Besuchs ist natürlich die große Titelstory zu Black & White 2. Die Pyro Studios wollten es besonders authentisch machen: Beim Pressetermin zu Commandos 3 in der Normandie, nur eine halbe Autostunde von Omaha Beach entfernt, werden allen Ernstes täuschend echt nachgebaute "Reisepässe" und "Ausweise" aus dem Zweiten Weltkrieg mit den Fotos und Namen der Teilnehmer ausgehändigt - inklusive simulierter Stempel und einschlägiger Insignien des Dritten Reiches. Würde PC-Games-Reporter Rüdiger Steidle damit am Flughafen "entdeckt", müsste er mit Sicherheit einige ganz unangenehme Fragen beantworten. Vorsichtshalber beseitigt er die riskanten Souvenirs gleich an Ort und Stelle.

    Freitag, 14. März 2003
    Eigentlich will Thomas Weiß für einen Tag ins südenglische Tees Side reisen, wo die Breed-Entwickler residieren. Aus dem Kurztrip wird ein längerer Aufenthalt, als sich die Fluggesellschaft entschließt, den Rückflug aufgrund technischer Probleme zu verschieben - Zeit, die Thomas dazu nutzt, um sich das Spiel noch intensiver anzuschauen. Seine Erlebnisse bei Brat Designs schildert er auf Seite 64.

    Donnerstag, 20. März 2003
    Petra Maueröder erlebt in Berlin eine ganze Reihe von Premieren: Homeworld 2, Judge Dredd, Ground Control 2 und das Herr der Ringe-Strategiespiel War of the Ring, dazu ein Condition Zero-Update. Ihren Vor-Ort-Report mit vielen Entwickler-Statements verfolgen Sie auf DVD. Petra Maueröder erlebt in Berlin eine ganze Reihe von Premieren: Homeworld 2, Judge Dredd, Ground Control 2 und das Herr der Ringe-Strategiespiel War of the Ring, dazu ein Condition Zero-Update. Ihren Vor-Ort-Report mit vielen Entwickler-Statements verfolgen Sie auf DVD. Unser DVD-Aufseher Jürgen Melzer gibt grünes Licht: Alle Demos und Videos auf CD und DVD haben die strengen Prüfungen "bestanden" und sind damit "nicht jugendbeeinträchtigend". Mit diesem Verfahren tragen wir einer neuen Regelung des am 1. April in Kraft tretenden Jugendschutzgesetzes Rechnung, nach der wir alle Inhalte der Heft-Datenträger von einer Institution der freiwilligen Selbstkontrolle (in diesem Fall DT Control) prüfen lassen müssen. Ohne das Siegel dieser Instanz darf kein Heft mit Datenträger mehr ausgeliefert werden. Die Vorschriften sind härter als bisher: Demos von Ego- und Taktik-Shootern werden abgelehnt, brutale Szenen müssen aus Spiele-Videos und Trailern geschnitten werden. Doch dies ist nicht die einzige Konsequenz aus dem neuen Gesetz, im Gegenteil: Jugendliche dürften künftig an vielen Kassen den Personalausweis zücken müssen, wollen sie Splinter Cell, Unreal 2 oder Mafia erwerben - bei der Bestellung im Internet wird jedoch nicht kontrolliert. Ganz schön verwirrend - wer soll da noch durchblicken? Der DVD- sowie der Abo-Auflage liegt deshalb ein exklusives Booklet bei, das Sie verständlich über alle Neuerungen, Folgen, Segnungen, Grenzfälle und Lücken des neuen Gesetzes aufklärt. Fragen zu diesem kniffligen Thema beantworten wir Ihnen zudem unter der E-Mail-Adresse, die Sie in den "Links zum Thema" finden.

    Viel Erfolg bei der Ostereiersuche und viel Vergnügen mit der ersten "nicht jugendbeeinträchtigenden" Ausgabe wünscht Ihnen

    Ihr PC-Games-Team

    Bildergalerie: Spiele
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (3 Bilder)
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
153460
Spiele
Editorial: Schluss mit Jugend-Sünden!
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Editorial-Schluss-mit-Jugend-Suenden-153460/
29.03.2003
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2003/03/bergmann.jpg
specials