Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Danke, aber nein danke! - Gaming-Features und Bräuche, auf die wir gern verzichten [Update mit Leser-Vorschlägen]

    Online-Zwang, unnötige System-Updates und Mikrotransaktionen in Vollpreis-Spielen: Dies sind nur wenige der gängigen Bräuche und Features in Videospielen, die uns stören und auf die wir gern verzichten würden. Einlegen und unbedarft loszocken ist eine Seltenheit geworden und viele Aspekte heutiger Videospiele gehen uns gehörig auf die Nerven. Welche das sind, erfahrt ihr in diesem Special. Jetzt mit Leservorschlägen.

    Update: Was unseren Lesern nicht gefällt und auf welche Gaming-Features sie gern verzichten, erfahrt ihr nachfolgend in der Bildergalerie. Viele der von uns genannten Bräuche stoßen auch bei unserer Community auf Missgunst, während andere wiederum umstrittener Natur sind. Klinkt euch noch in die Diskussion ein und hinterlasst uns weiterhin Kommentare. Wir danken euch für die Beteiligung.

    Original: Seinem Hobby nachzugehen ist nicht immer ganz einfach. Wir kommen nach einem langen Arbeitstag nach Hause, schalten den Rechner oder die Konsole ein, um uns ein paar Minuten mit unserem neuen Videospiel zu vergnügen und müssen dann erst einmal verschiedene Prozedere über uns ergehen lassen, die nicht nur durchaus nervig, sondern inzwischen schon fast eine Alltäglichkeit geworden sind. Manche davon hindern uns sogar am Spielen.

    Was uns im schlimmsten Falle aller Fälle am Bildschirm als erstes begrüßt, ist eine Firmware-Aktualisierung, die zunächst heruntergeladen werden will, was je nach Bandbreite eine gewisse Zeit dauern kann. Anschließend muss das Spiel gepatcht werden, weil ein schwerwiegender Bug ansonsten droht, unseren Spielstand zu zerstören. Und dann könnte es auch schon losgehen, würden die Server des Spiels nicht gerade gewartet werden. Denn ohne permanente Online-Anbindung dürfen wir nicht spielen, selbst wenn es sich um ein Einzelspieler-Spiel handelt.

    Zugegeben passieren solche Dinge nur vereinzelt und eher selten auf einmal. Es gibt aber noch viele andere Dinge, die uns das Zocken vielleicht nicht vermiesen, aber zumindest einen Teil des Spaßes nehmen, den wir eigentlich dabei haben wollen. Dinge, auf die wir nur allzu gern verzichten. Diese haben wir für euch in der nachfolgenden Bilderstrecke für euch gesammelt. Was denkt ihr darüber und auf welche Gaming-Features und gängigen Konventionen der Videospiel-Branche würdet ihr gern verzichten? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

    05:18
    Monatsvorschau Dezember 2013: Die wichtigsten PC-Spiele
  • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Der Nachteil des Ganzen ist auch, dass es Betrügereien fördert.
    Von Kwengie
    dazu muß ich noch sagen, daß es mich wahrlich erstaunt, wie schnell Du in Battlefield 4 aufsteigst,wahrscheinlich noch…
    Von facopse
    Was mich auch sehr stört, ist das ganze Freischalt- und Rankinggedöns bei modernen Multiplayer-Spielen.Ja, das mag…
    • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von facopse
        Was mich auch sehr stört, ist das ganze Freischalt- und Rankinggedöns bei modernen Multiplayer-Spielen.
        Ja, das mag zwar sehr motivierend sein und einen beim Rangaufstieg mit Glücksgefühlen überschütten.
        Aber dadurch geraten Teamplay, Skill und der pure Spaß am Spiel…
      • Von Kwengie Erfahrener Benutzer
        dazu muß ich noch sagen, daß es mich wahrlich erstaunt, wie schnell Du in Battlefield 4 aufsteigst,wahrscheinlich noch schneller als in Battlefield 3. Habe erst knappe 17 Stunden in diesem Shooter verbracht und bin schon Rang 16.
        Soll ich das Spiel dann nach vier Monaten Dauerzocken in die Ecke werfen, weil…
      • Von facopse Erfahrener Benutzer
        Was mich auch sehr stört, ist das ganze Freischalt- und Rankinggedöns bei modernen Multiplayer-Spielen.
        Ja, das mag zwar sehr motivierend sein und einen beim Rangaufstieg mit Glücksgefühlen überschütten.
        Aber dadurch geraten Teamplay, Skill und der pure Spaß am Spiel in den Hintergrund.

        Teamplay, weil sich…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1099916
Spiele
Danke, aber nein danke! - Gaming-Features und Bräuche, auf die wir gern verzichten [Update mit Leser-Vorschlägen]
Online-Zwang, unnötige System-Updates und Mikrotransaktionen in Vollpreis-Spielen: Dies sind nur wenige der gängigen Bräuche und Features in Videospielen, die uns stören und auf die wir gern verzichten würden. Einlegen und unbedarft loszocken ist eine Seltenheit geworden und viele Aspekte heutiger Videospiele gehen uns gehörig auf die Nerven. Welche das sind, erfahrt ihr in diesem Special. Jetzt mit Leservorschlägen.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Danke-aber-nein-danke-Gaming-Features-und-Braeuche-auf-die-wir-gern-verzichten-Update-mit-Leser-Vorschlaegen-1099916/
07.01.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/08/PS3_Firmware_3_70_1.jpg
games,special,top 10
specials