Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Unverbrauchte Szenarien - Diese Schauplätze wollen wir in Videospielen besuchen

    Tropische Inseln und die Strände der Normandie haben wir schon öfter besucht, als die meisten von uns jemals im echten Leben zu Gesicht bekommen werden. Genauso gut kennen wir inzwischen das Flair amerikanischer Großstädte. Wir wünschen uns zur Abwechslung einmal ganz andere Schauplätze in Videospielen. Welche das sind, sagen wir euch in unserem heutigen Special.

    Dank unzähliger Militär- und Kriegs-Shooter haben wir von den Stränden der Normandie sowie französischen und deutschen Städten schon mehr als genug gesehen. Ebenso ergeht es uns inzwischen mit amerikanischen Großstädten der Neuzeit, wenn diese auch in den meisten Fällen ihrem realen Vorbild nur lose nachempfunden wurden. Würden wir eine dieser Städte besuchen, fühlten wir uns vermutlich pudelwohl. Tropische Inseln haben wir zudem schon so oft zu Gesicht bekommen, dass wir für den Rest unseres Lebens auf Urlaub am Sandstrand verzichten. Schauplätze werden also genau so oft recycelt wie altbewährte Gameplay-Elemente. Abwechslung innerhalb eines Spiels wird uns oft auch nur dann geboten, wenn es sich um gigantische Rollenspiele mit verschiedenen Klimazonen oder Spiele wie Uncharted handelt, in denen wir um die Welt reisen.

    Unverbrauchte Schauplätze und Szenarien gibt es dabei zur Genüge. Viele davon haben wir auch schon in dem einen oder anderen Spiel besichtigen dürfen. Aber so war dieser Ausflug entweder nicht sehr spannend oder ist schon viel zu lange her. Wie bereits angedeutet, bereisen wir in Naughty Dogs Uncharted-Reihe viele verschiedene Teile der Erde. Mal geht es nach Neapel, mal nach Panama und im weiteren Verlauf in den Jemen. An exotischen und abwechslungsreichen Orten mangelt es der Action-Serie zweifelsfrei nicht, beschränken sich diese Ausflüge jedoch auf jeweils recht kurze Abschnitte. Zwar sind diese imposant inszeniert und bieten prächtige Panoramen, aber würden wir diese gern länger bestaunen und ausführlicher erkunden. Generell wünschen wir uns diese Form der Abwechslung jedoch in deutlich mehr Videospielen.

    Wie wäre es jedoch mal mit einem ausgiebigen und längerfristigen Ausflug nach Irland oder Schottland? Dass diese prächtigen Natur-Landschaften im Norden Europas in digitaler Form nichts von ihrer Pracht verlieren würden, lässt sich nicht bestreiten. Wie das aussehen kann, zeigt uns das kurze und lineare, aber dennoch sehr atmosphärische und visuell beeindruckende Erzähl-Experiment Dear Esther, das auf einer unbenannten Insel in den schottischen Hebriden angesiedelt ist. Ebenso würden wir liebend gern einen Trip in das virtuelle Ägypten wagen, um Pyramiden zu erforschen und die Weiten der Wüste zu bestaunen. Solche Settings sehen wir viel zu selten in Videospielen. In unserer nachfolgenden Bilderstrecke haben wir weitere Schauplätze gesammelt, die wir gern besuchen würden. Wo wollt ihr hin? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

    31:03
    Better Together 20: GTA 5 Mini-Spiele, die besten Outtakes, die coolsten Szenen - das Staffel-Finale!
  • Es gibt 41 Kommentare zum Artikel
    Von MichaelG
    Jepp. Der 1. WK wurde bislang recht stiefmütterlich behandelt. Es gab eine (maue) U-Boot-SImulation und ein paar…
    Von Mothman
    1. Weltkrieg. Das Wenige, was es dort gibt ist entweder Schrott oder schon gespielt.EDIT:Ein "Total War: The Great…
    Von McDrake
    Gar was gefunden dazu800 Jahre Bielefeld.Und wie heisst das Motto?-> Bielefeld 800:D
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1083080
Spiele
Unverbrauchte Szenarien - Diese Schauplätze wollen wir in Videospielen besuchen
Tropische Inseln und die Strände der Normandie haben wir schon öfter besucht, als die meisten von uns jemals im echten Leben zu Gesicht bekommen werden. Genauso gut kennen wir inzwischen das Flair amerikanischer Großstädte. Wir wünschen uns zur Abwechslung einmal ganz andere Schauplätze in Videospielen. Welche das sind, sagen wir euch in unserem heutigen Special.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/News/Unverbrauchte-Szenarien-Diese-Schauplaetze-wollen-wir-in-Videospielen-besuchen-1083080/
16.08.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/01/dear_esther_1.jpg
games,special,top 10
news