Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Amanra Erfahrener Benutzer
        Also im Hinblick von Oblivion stimmt die These schon mal nicht, dass dort ein negatives Bild von Religion gezeichnet. Der Götterreigen der Neun ist klar positiv, hingegen die meisten Daedra und ihre Kulte sehr negativ.
      • Von TheChicky
        Religion an sich ist keinesfalls schlecht, sondern imho unbedingt notwendig. Es ist im Grunde die Triebfeder für Nächstenliebe, gute Taten, moralisches, selbstloses Handeln, soziales Gewissen, etc und gibt den Menschen Hoffnung, Zusammenhalt und Sinn der eigenen Existenz.
        Wenn sie natürlich - aus Machtgier…
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Zerth
        Wie soll man auch Religion in einem "normalen" Spiel positiv darstellen? Das ist sehr schwierig. Zudem neigen PC-Spieler allgemein (und Nerds im besonderen) nicht gerade zur Religiösität - ganz im Gegenteil.

        Woher hast du denn die Behauptung? Ich glaube an die Asatru und bin…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
870316
Spiele
Neue Spiele-Studien: Wii-Spieler werden nicht sportlicher, religiöse Motive in Games meist negativ
Es gibt zwei neue Studien, die sich mit unserem Lieblingsthema beschäftigen: Games. Zum einen sorgen Bewegungsspiele auf der Wii nicht dafür, dass Kinder mehr Sport treiben. Andererseits zeichnen Games mit religiösen Motiven wie etwa Assassin's Creed oder Mass Effect meist ein negatives Bild von Religion.
http://www.pcgames.de/Spiele-Thema-239104/News/Neue-Spiele-Studien-Wii-Spieler-werden-nicht-sportlicher-religioese-Motive-in-Games-meist-negativ-870316/
28.02.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/04/MassEffect.jpg
wissenschaft,videospiele,pc spiele
news