Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Theojin Erfahrener Benutzer
        Hui, da will sich einer seine Segeltörns über Schwarmfinanzierung bezahlen lassen, im Ausgleich für eventuelle 0815 Spiele für Web und Mobil. Gibts da überhaupt vernünftige Spiele, die keine alten Revivals sind und/oder nicht in erster Linie darauf basieren, den Spielern möglichst viel Kohle aus dem Kreuz zu leiern?
      • Von gutenmorgen1 Erfahrener Benutzer
        Ach ja, der Gute hat von mir 35€ auf Kickstarter für einen Alice Stop-Motion-Film bekommen.

        Geliefert hat er ein paar hübsche Konzeptzeichnungen und einen Haufen Shice.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202659
Spicy Horse
Spicy Horse: Alice-Entwickler schließt seine Pforten - Gründer American McGee will Indie-Spiele auf einem Segelboot entwickeln
Wie American McGee via Facebook mitteilt, hat das von ihm in China gegründete Studio Spicy Horse seine Pforten geschlossen. Der Markenname soll aber weiter existieren. Der ehemalige id-Angestellte will in Eigenregie "kleinere Indie-Spiele" entwickeln. Ein Nachfolger zu Alice: Madness Returns, dem wohl bekanntesten Werk von Spicy Horse, dürfte damit nicht gemeint sein.
http://www.pcgames.de/Spicy-Horse-Firma-200644/News/Alice-Entwickler-schliesst-seine-Pforten-1202659/
25.07.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/07/Alice_Madness_Returns__4__b2teaser_169.jpg
alice madness returns
news