Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Spiel's mal so! Mehr Spielspaß mit diesen Gameplay-Tipps

    Mit diesen Gameplay-Tipps habt ihr in den folgenden Spielen mehr Spaß. Quelle: PC Games

    Viele Games enthalten mehr spielerisches Potential, als die meisten Spieler erkennen und ausschöpfen. Daher entgeht ihnen im schlimmsten Falle eine Menge Spielspaß. Nicht mit unseren Gameplay-Tipps für zehn Spiele! Werft also zur Abwechslung eure üblichen Herangehensweisen über Bord, verzichtet auf Schnellreisen und Kompass oder versucht euch an spielerischen Experimenten.

    Wer Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain spielt, kennt diese Vorgehensweise womöglich: Ihr infiltriert eine feindliche Basis, betäubt auf dem Weg zur Zielperson jede Wache, extrahiert per Fulton-System die hochrangigen Kämpfer und alle anderen halten entweder ein wohlverdientes Zwangs-Nickerchen oder kassieren eine bleihaltige Kugel in den virtuellen Schädel. Anschließend, nachdem das Ziel erreicht ist, wird der Helikopter geordert, ihr verlasst zügig und möglichst unentdeckt das Einsatzgebiet und erledigt nach dem gleichen Schema eine Reihe weiterer Nebenmissionen, bevor ihr euch der nächsten Hauptmission widmet. Langweilig!

    Dabei laden die Side-Ops in Hideo Kojimas Spionage-Epos doch ganz besonders dazu ein, abwechslungsreiche Herangehensweisen zu erproben - bewertet werden schließlich nur die Hauptmissionen. Also tobt euch aus, lasst eure R&D-Abteilung allerlei Gadgets und Spielzeuge für den Einsatz erforschen, kundschaftet eine Basis zunächst aus, kreiert Ablenkungsmanöver, schafft Verwirrung und findet so heraus, wie sich ein Auftrag so spektakulär und kreativ wie nur möglich erledigen lässt. Genau dazu lädt Metal Gear Solid 5 nämlich ein. Alles andere ist nicht mehr als eine Verschwendung von spielerischen Möglichkeiten.

    Vielleicht spielt ihr gerade auch Bethesdas Endzeit-Rollenspiel Fallout 4. Statt die Hauptmissionen im Schnelldurchgang zu erledigen, dabei automatisch per Schnellreise von Ortschaft zu Ortschaft zu teleportieren und euch zwischendurch an der PC-Steuerung des Spiels die Mängel vor des Spiels Augen zu führen, versucht doch einmal, die post-apokalyptische und gleichsam teils idyllische und von Geheimnissen nur so strotzende Spielwelt zu erkunden. Schaltet dazu den Kompass aus, schnappt euch eine Waffe und Dogmeat und geht einfach hinaus ins Ödland! Nur dann offenbaren sich euch einige der Stärken des Spiels.

    Mehr solcher Gameplay-Tipps für ein reizvolleres und spaßigeres Spielerlebnis haben wir für euch in der nachstehenden Bilderstrecke gesammelt. Spielt ihr sämtliche Spiele immer nur nach dem gleichen Schema, weicht niemals von eurer Art zu Spielen ab und experimentiert nicht mit den euch gegebenen Möglichkeiten, entgeht euch nicht nur eine ganze Menge Spielspaß, womöglich findet ihr gar überhaupt keinen Gefallen am Spiel und unterstellt ihm zu Unrecht fehlenden Spielspaß. Habt ihr weitere Vorschläge dieser Art? Dann freuen wir uns selbstverständlich auf eure Beiträge!

    04:35
    Spiele-Releases im November 2015 (PC) - Video-Vorschau
  • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von JenOfFear
    Also wie das da bei Fallout steht... das mache ich sowieso gerne  ich renne da einfach rum um irgendwas tolles zu…
    Von Wut-Gamer
    Eben! Wenn wir schon nicht gewinnen, trampeln wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt!
    Von Belandriel
    Sehr guter Artikel... ist zwar nur angeschnitten, das Thema, aber für einen Denkanstoß muss es ja auch mehr nicht sein…
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von JenOfFear Neuer Benutzer
        Also wie das da bei Fallout steht... das mache ich sowieso gerne  ich renne da einfach rum um irgendwas tolles zu finden weil ich sooo neugierig bin ^-^.. dann gerate ich irgendwo rein und sterbe  nein so schlimm ists nicht aber das mache ich bei jedem open world game

        LG JenOfFear
      • Von Wut-Gamer Erfahrener Benutzer
        Zitat
        Jeder Spieler, der wütend aus dem Spiel aussteigt, weil der Gegner ein Tor erzielt, verliert jedoch zumindest einen Teil seines Sportsgeistes
        Eben! Wenn wir schon nicht gewinnen, trampeln wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt!
      • Von Belandriel Erfahrener Benutzer
        Sehr guter Artikel... ist zwar nur angeschnitten, das Thema, aber für einen Denkanstoß muss es ja auch mehr nicht sein. Ich bin seit längerem schon der Meinung, dass der Spieler sich selbst gegenüber auch in der "Verantwortung" steht, einen großen Teil seines Spielspaßes selber zu tragen.

        Wenn z.B. ein…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1179273
Special
Spiel's mal so! Mehr Spielspaß mit diesen Gameplay-Tipps
Viele Games enthalten mehr spielerisches Potential, als die meisten Spieler erkennen und ausschöpfen. Daher entgeht ihnen im schlimmsten Falle eine Menge Spielspaß. Nicht mit unseren Gameplay-Tipps für zehn Spiele! Werft also zur Abwechslung eure üblichen Herangehensweisen über Bord, verzichtet auf Schnellreisen und Kompass oder versucht euch an spielerischen Experimenten.
http://www.pcgames.de/Special-Thema-215651/Specials/Spiels-mal-so-Mehr-Spielspass-mit-diesen-Gameplay-Tipps-1179273/
28.11.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/11/spiels_mal_anders_special-pc-games_b2teaser_169.png
games,special,top 10
specials