Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dafür zahl' ich: Diese Mods und Total Conversions würden wir glatt kaufen

    Für diese Mods und Total Conversions würden wir zahlen... Quelle: PC Games

    Spiele-Mods bleiben kostenlos - vorerst. Nach dem gewaltigen Aufschrei der PC-Community, die sich über Valves Workshop-Feature kostenpflichtiger Modifikationen echauffierte, ruderte der Stream-Betreiber zurück. Dabei gibt es eine Menge herausragender Spiele-Mods und sogenannter Total Conversions, für die wir liebend gern bares Geld auf den Tisch legen würden.

    Für einen kurzen Moment wendete sich die PC-Community dem neuesten Coup von Valve zu und zückte umgehend Heugabeln und Fackeln. Dies veranlasste die Steam-Betreiber, die in Zusammenarbeit mit Bethesda kostenpflichtige Mods für The Elder Scrolls: Skyrim einführten, zum Status Quo zurück zu kehren und Bezahl-Mods wieder aus dem Programm zu nehmen. Obgleich der Aufschrei unter PC-Spielern groß und deutlich erzürnter ausfiel, als die Verantwortlichen glaubten, ist die Entscheidung nicht nur unter Spielern, sondern auch unter Moddern umstritten. Während einige sich über die finanzielle Unterstützung gefreut hätten, sind auch andere Hobby-Programmierer der Meinung, Spiele-Mods sollten kostenfrei bleiben.

    Dabei haben einige Fan-Modifikationen die weitreichende Unterstützung der Fans regelrecht verdient. Insbesondere die sogenannten Total Conversions, bei denen es sich quasi um gänzlich neue Spiele handelt, die auf Basis der Engine und mit Hilfe der Entwickler-Werkzeuge des Originals geschaffen wurden. Aktuell ist Enderal, eine Total Conversion für The Elder Scrolls: Skyrim, das vermutlich beste Beispiel. Die Entwickler der umfangreichen Spiele-Mod bewiesen bereits mit ihrer Oblivion-Total Conversion Nehrim, wie viel Arbeit und Leidenschaft in der Fan-Entwickler solcher Projekte stecken kann. Wir präsentieren euch nachfolgend eine Reihe herausragender Spiele-Mods und Total Conversions, für die wir zweifelsohne bares Geld auf den Tisch legen würden.

    00:44
    PC Games Video-News: Valve verabschiedet sich von Bezahl-Mods
  • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Worrel
    Das hieße in letzter Konsequenz, daß man sein Hobby generell nicht zum Beruf machen und an seiner Arbeit keinen Spaß…
    Von azraelb
    Hätte ich für Neherim oder Falskaar etwas zahlen müssen, dann würde ich mir schon ziemlich abgezockt vorkommen…
    Von PCamateur
    Am ehesten für Mods, die mit als eigenständiges Spiel in den Handel kommen.
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Zitat von Bevier
        Aber sich für sein Hobby, für seinen persönlichen Spaß urplötzlich bezahlen zu lassen, wo es vorher jahrelang problemlos ohne ging, ist einfach ein Unding -.-
        Das hieße in letzter Konsequenz, daß man sein Hobby generell nicht zum Beruf machen und an seiner Arbeit keinen Spaß haben dürfte ...
      • Von azraelb Erfahrener Benutzer
        Hätte ich für Neherim oder Falskaar etwas zahlen müssen, dann würde ich mir schon ziemlich abgezockt vorkommen.

        Einerseits wird über Battlefield hergezogen, da es ein paar Bugs hatte, auf der anderen Seite wäre es gut, wenn man für falskaar zahlen müsste, obwohl es von vorne bis hinten absolut verbuggt ist…
      • Von PCamateur Erfahrener Benutzer
        Am ehesten für Mods, die mit als eigenständiges Spiel in den Handel kommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1157693
Special
Dafür zahl' ich: Diese Mods und Total Conversions würden wir glatt kaufen
Spiele-Mods bleiben kostenlos - vorerst. Nach dem gewaltigen Aufschrei der PC-Community, die sich über Valves Workshop-Feature kostenpflichtiger Modifikationen echauffierte, ruderte der Stream-Betreiber zurück. Dabei gibt es eine Menge herausragender Spiele-Mods und sogenannter Total Conversions, für die wir liebend gern bares Geld auf den Tisch legen würden.
http://www.pcgames.de/Special-Thema-215651/Specials/Dafuer-zahl-ich-Diese-Mods-und-Total-Conversions-wuerden-wir-glatt-kaufen-1157693/
03.05.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/05/mods_special-pc-games_b2teaser_169.jpg
special,top 10,mods
specials