Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • God of War, Resident Evil 7, Days Gone: Alle Highlights von Sonys E3-PK - Infos und Trailer

    Alle Infos von der Sony-PK im Überblick: Bild: God of War für PS4. Quelle: Sony

    God of War für PS4, Days Gone, Resident Evil 7, ein Release-Termin für The Last Guardian: Sony setzte bei seiner E3 2016-Pressekonferenz vor allem auf Spiele - ein Trailer folgte dem anderen. An dieser Stelle fassen wir alle neuen Infos zusammen und zeigen die auf der Keynote vorgestellten Videos. Ideal für jene, die die Sony-Konferenz nicht live am Bildschirm mitverfolgen konnten.

    Sony reiste mit jeder Menge Siele im Gepäck zur E3 2016 nach Los Angeles. Seine rund einstündige, von einem Orchester begleitete Pressekonferenz nutzte der japanische Hersteller als Plattform, um die Highlights der kommenden Monate zu präsentieren. Den Auftakt der Keynote machte God of War für PS4, das mutmaßlich im nächsten Jahr auf den Markt kommt. Für die PS4-Version krempelt Sony Santa Monica das bisherige God of War-Konzept vollständig um. "Veränderung ist ein wichtiger Teil unseres Lebens. In der Spieleentwicklung kommt es oft nur auf einen kleinen Funken an, um aus etwas Gutem etwas Unvergessliches zu machen", kommentiert Entwickler Cory Barlog im PlayStation-Blog. God of War auf PS4 erzählt die Geschichte von Kratos und seinem Sohn.

    Mit Days Gone stellte Sony auf der Pressekonferenz außerdem eine völlig neue Marke für PlayStation 4 vor. Das von Bend Studios entwickelte Open-World-Abenteuer spielt in einer durch Lava gezeichneten Wüste im pazifischen Nordwesten. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle eines Drifters und Kopfgeldjägers namens Deacon St. John, der sich lieber den Gefahren der rauen Straße stellt als in einem sicheren Lager dahin zu vegetieren. Auf seinem Abenteuer bekommt er es mit Hunderten Freakers zu tun. Das sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, mehr Tier als Mensch, sich jedoch schnell weiterentwickeln und alles andere als träge sind.

    03:55
    "Die beste E3-PK aller Zeiten" - Video-Fazit zur Sony-Pressekonferenz 2016

    Zu den weiteren Spielen, die auf der Sony-Konferenz vorgestellt wurden, zählen The Last Guardian, Detroit: Become Human und Hideo Kojimas Death Stranding. Superhelden-Fans kommen mit einem neuen Spider-Man für PlayStation 4 auf ihre Kosten - für die Entwicklung zeichnet Insomniac Games verantwortlich. PlayStation VR war selbstverständlich ebenfalls Thema der E3-Konferenz. Sony gab bekannt, dass das VR-Headset ab dem 13. Oktober für 399 US-Dollar in den Handel kommt. Bis Jahresende soll es 50 Spiele mit VR-Unterstützung geben, darunter Final Fantasy 15, Star Wars: Battlefront und Batman Arkham VR. Über den PS4-Nachfolger schwieg sich das Unternehmen aus. Das hatte Sony allerdings bereits im Vorfeld der E3 2016 bekannt gegeben. Nachfolgend fassen wir die wichtigsten Infos zur PlayStation-Konferenz zusammen.

    08:55
    Sony: Die E3-PK im Video-Rückblick - alle wichtigen Infos im Daily-Special

    God of War für PS4 - Sony krempelt Marke um

          

    Zu den Highlights der Sony-Konferenz zählte zweifelsohne die Ankündigung von God of War für PlayStation 4. Schon nach den ersten Sekunden der Live-Gameplay-Demo war zu sehen, dass Sony die Marke vollständig umkrempelt. Die Geschichte um Anti-Held Kratos verfolgt ihr aus einer Third-Person-Perspektive. "Vor einigen Jahren haben wir bei Santa Monica Studio unsere Mission, ein neues God of War zu erschaffen, gestartet. Allen von uns war klar, dass es eine große Ehre - aber auch eine große Verantwortung - ist, ein neuartiges, besseres und vor allem unvergessliches God of War zu erschaffen. Bereits nach kurzer Zeit wurde mir bewusst, dass wir alle Bereiche des Spiels verändern müssen, um dieses Ziel zu erreichen", kommentiert Entwickler Cory Barlog im PlayStation-Blog. Für God of War auf PS4 wollten die Programmierer ein völlig neues Gameplay und eine neue Perspektive erschaffen. Zudem soll dem Action-Adventure eine neue, taktische Tiefe verliehen werden. Dass auch Emotionen im Mittelpunkt stehen, zeigte die E3-Gameplay-Demo eindrucksvoll: Kratos geht fortan mit seinem kleinen Sohn auf Monsterjagd.

    "Für uns Menschen ist eine wirkliche Veränderung sehr schwer, aber eine Sache, die uns dazu motivieren kann, ist die Verantwortung über ein anderes Leben - ganz besonders das Leben eines Kindes. Diese Verantwortung bringt den Beschützer-Instinkt in uns hervor, um zu verhindern, dass unsere Kinder unter unseren Fehlern leiden", ergänzt Barlog. Einen Release-Termin für God of War auf PS4 nannte Sony nicht. Vermutlich erscheint das Action-Adventure 2017. Nachfolgend seht ihr den ersten Teaser.

    09:58
    God of War: Kratos kommt zurück - der E3-Trailer

    Days Gone - Ein Kopfgeldjäger gegen die Freakers

          

    Nach der Ankündigung von God of War für PlayStation 4 betrat Shawn Layden von Sony Interactive Entertainment die E3-Bühne - und stellte mit Days Gone das neue Open-World-Abenteuer der Bend Studios vor. Days Gone spielt in einer durch Lava gezeichneten Wüste im pazifischen Nordwesten. Ihr spielt einen Drifter und Kopfgeldjäger namens Deacon St. John, der sich lieber den Gefahren der rauen Straße stellt als in einem sicheren Lager dahin zu vegetieren. Die Geschichte von Days Gone spielt zwei Jahre nach einer globalen Epedemie, die nahezu alles Leben vernichtete und Millionen anderer in Freakers verwandelte. Das sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, mehr Tier als Mensch, sich jedoch schnell weiterentwickeln und alles andere als träge sind.

    In der E3-Demo zeigten die Entwickler zwei Arten von Freakers: Newts, die während ihrer Jugend infiziert wurden und sich in opportunistische Jäger entwickelt haben, und eine Horde. Letztere bestehen aus Hunderten von Freakers und greifen euch gemeinsam an. Manche Horden belagern die Straßen in der Nacht, während andere eine Nahrungsquelle entdeckt haben und sich an der selben Stelle aufhalten. "Es geht um Verzweiflung, Hoffnung, Veränderung, Verlust, Wahnsinn, Entdeckung, Freundschaft, Bedauern und Liebe", kommentiert Sony zur Ankündigung. Nachfolgend bestaunt ihr den Trailer zu Days Gone. Der Release erfolgt vermutlich 2017.

    02:25
    Days Gone: Open World-Abenteuer für die PS4 im Ankündigungs-Trailer

    The Last Guardian: Release-Termin steht fest

          

    Einen neuen Trailer zu The Last Guardian stellte Sony auf seiner E3-Konferenz ebenfalls vor. Das Video zeigt einen Zusammenschnitt verschiedener Spielszenen, darunter zu den Rätseln. Der Release-Termin steht nun ebenfalls fest: Nach jahrelanger Entwicklung soll The Last Guardian schließlich am 25. Oktober 2016 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

    02:03
    The Last Guardian: Gänsehaut-Trailer und Release-Termin

    Horizon: Zero Dawn mit neuer Gamelay-Demo

          

    Anschließend wurden neue Spielszenen aus Horizon: Zero Dawn vorgestellt. In der Demo begleitet ihr Aloy auf ihrer Reise über die Grenzen ihres Dorfes hinaus, um einen Dämon zu besiegen, der die Einwohner terrorisiert und Angst und Schrecken im gesamten Tal verbreitet. Um dieses Zusammentreffen zu überleben, muss Aloy von all ihrem Wissen, ihrer Intelligenz und Geschicklichkeit Gebrauch machen. Wie sie die Widersacher schließlich vom Bildschirm befördert, erfahrt ihr nach nur einem Klick auf das folgende Video. Das Abenteuer beginnt am 1. März 2017, wenn Horizon: Zero Dawn exklusiv für PlayStation 4 erscheint.

    08:37
    Horizon - Zero Dawn: So spielt es sich - ausführliches Gameplay-Video

    Detroit - Neuer Trailer und Charakter

          

    Die Entwickler von Quantic Dream ließen es sich ebenfalls nicht nehmen, ihr aktuelles Projekt auf der E3 2016 zu präsentieren: Detroit: Become Human. Im Neo-Noir-Thriller haben Androiden die meisten Tätigkeiten der Menschen übernommen. Sie sind Arbeiter, Babysitter, Gärtner, Krankenschwestern, Lehrer und Beamte - und sehen aus wie Menschen. Die Geschichte von Detroit beginnt mit einem unerklärten Vorfall, der die Androiden beeinflusst. Einige verschwinden ohne weitere Erklärungen, andere legen sonderbares Verhalten zu Tage und zeigen plötzlich Gefühle. Mit Connor haben die Entwickler den zweiten spielbaren Charakter nach Kara vorgestellt. Connor ist ein erweiterter Prototyp, mit der Aufgabe, die Polizei dabei zu unterstützen, die Fälle der abweichenden Androiden zu recherchieren. Dass sich während des Spielverlaufs zahlreiche Entscheidungsmöglichkeiten ergeben, zeigt der nachfolgende Trailer. Wie auch immer ihr euch entscheidet: Ihr beeinflusst das Spielgeschehen maßgeblich - ähnlich wie in den Quantic-Dream-Spielen Heavy Rain und Beyond: Two Souls.

    04:09
    Detroit: Become Human - Android-Thriller von Quantic Dream im E3-Trailer

    PlayStation VR erscheint am 13. Oktober für 399 Dollar

          

    Sony nutzte seine E3-Konferenz auch als Plattform, um über einen der derzeit wichtigsten Trends zu sprechen: Virtual Reality. Das Unternehmen gab bekannt, dass PlayStation VR für 399 US-Dollar auf den Markt kommt. Der Release des PS4-VR-Headsets erfolgt am 13. Oktober. Bis zum Jahresende sollen mehr als 50 Spiele für PlayStation VR erhältlich sein, darunter Batman Arkham VR, Final Fantasy 15 und das kostenlose X-Wing VR Mission für Star Wars: Battlefront.

    01:24
    Batman: Arkham VR - E3-Trailer zum VR-Spiel von Rocksteady

    Resident Evil 7 - Ankündigung, Demo, Release-Terin, VR

          

    Zu den weiteren Spielen mit VR-Unterstützung zählt Resident Evil 7. Der neue Survival-Horror wurde während der E3-Konferenz von Sony anhand einer Gameplay-Demo vorgestellt. Die Spielszenen lassen vermuten, dass Resident Evil: Biohazard zurück zu seinen Wurzeln geht, also mehr auf Horror statt Action setzt. Als besonderes Schmankerl veröffentlicht Sony noch heute eine Demo zu Resident Evil 7 für alle PS-Plus-Mitglieder auf PlayStation 4. Der Release-Termin der Vollversion wurde ebenfalls kommuniziert: Das neue Resi soll am 24. Januar 2017 erscheinen. Die Entwicklung scheint dementsprechend bereits weit vorangeschritten zu sein.

    03:10
    Resident Evil 7: Erster Trailer zeigt düstere Spielszenen
    Spielecover zu Resident Evil 7 Biohazard
    Resident Evil 7 Biohazard

    Call of Duty: Infinite Warfare - Gameplay-Szenen mit Weltraumschlachten

          

    Shooter-Fans kamen mit einer neuen Gameplay-Demo zu Call of Duty: Infinite Warfare auf ihre Kosten. Die Entwickler von Infinity Ward pickten sich Spielszenen aus einer Weltraumschlacht heraus. Das Gameplay-Video mit den actiongeladenen Kämpfen halten wir nachfolgend für euch bereit. Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 4. November für PC und Konsolen.

    07:52
    CoD Infinite Warfare: Ballern im All - ausführlicher Gameplay-Trailer
    Spielecover zu Call of Duty: Infinite Warfare
    Call of Duty: Infinite Warfare

    Crash Bandicoot erscheint als Remastered

          

    Sony legt Crash Bandicoot neu auf. Der taffe Held feiert nicht nur bei Skylanders Imaginators einen Gastauftritt, sondern kehrt auch in seinen ersten drei Abenteuern auf PlayStation 4 zurück. Zwar zeigte Sony noch keine Spielszenen, bestätigte die Remastered-Versionen aber bereits.

    Hideo Kojima kündigt Death Stranding an

          

    Kurz vor dem Ende der Sony-Konferenz betrat Entwicklerlegende Hideo Kojima (Metal Gear Solid) die Bühne, um sein neues Spiel Death Stranding erstmals der Öffentlichkeit vorzustellen. Spielszenen gab es zwar keine zu sehen, dafür aber den nachfolgenden Trailer. Kojima-typisch präsentiert sich das Video reichlich mysteriös. Die gezeigten Szenen wurden in Echtzeit gerendert, geben jedoch wenig Aufschluss über den Spielinhalt. Im Trailer wacht ein Mann (gespielt von Norman Reedus aus The Walking Dead) mit seltsamen Zeichen am Körper nackt an einem Strand auf. Das in den Arm genommene Kind verschwindet plötzlich; die Umgebung ist übersät von Fischen. Am Horizont tauchen wenig später schwebende Plattformen auf. Mysteriös.

    03:31
    Death Stranding: E3-Trailer zum neuen Hideo-Kojima-Spiel mit Norman Reedus

    Spider-Man von Insomniac Games

          

    Das Ende der Sony-Pressekonferenz markiert die Ankündigung von Spider-Man für PlayStation 4. Die Entwicklung übernimmt Insomniac Games (Resistance, Ratchet & Clank). Das Spiel soll dabei nicht die Geschehnisse des kommenden Filmes aufgrefen. Vielmehr sei Spider-Man für PS4 ein vollständig neues Abenteuer. "Das ist ein etwas älterer Peter Parker, der meisterhaft in der Kunst des Kämpfens geworden ist, und die großen Verbrecher in New York City bekämpft. Zur selben Zeit kämpft er damit, sein absurd chaotisches persönliches Leben und seine Karriere unter einen Hut zu bekommen", schreibt Sony im PlayStation-Blog. Den Trailer zu Spider-Man seht in in Folgendem. Ein Release-Termin existiert bislang nicht.

    01:30
    Spider-Man: Erster Trailer zur PS4-exklusiven Comic-Adaption von Insomniac Games
  • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel
    Von Scholdarr
    Ich sagte, dass ich das SCHADE finde und dass es imo ein wirtschaftliches Versäumnis ist. Klar gibt es die WiiU, aber…
    Von Bonkic
    no man's sky war überhaupt kein thema? 
    Von golani79
    Interessant, wie hier kritisiert wird, die PS sei keine Familienkonsole .. Sony hat das nie propagiert bzw. war es nie…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198408
Sony
God of War, Resident Evil 7, Days Gone: Alle Highlights von Sonys E3-PK - Infos und Trailer
God of War für PS4, Days Gone, Resident Evil 7, ein Release-Termin für The Last Guardian: Sony setzte bei seiner E3 2016-Pressekonferenz vor allem auf Spiele - ein Trailer folgte dem anderen. An dieser Stelle fassen wir alle neuen Infos zusammen und zeigen die auf der Keynote vorgestellten Videos. Ideal für jene, die die Sony-Konferenz nicht live am Bildschirm mitverfolgen konnten.
http://www.pcgames.de/Sony-Firma-15716/News/Alle-Highlights-von-Sonys-E3-PK-1198408/
14.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/God-of-War-PS4-pc-games_b2teaser_169.jpg
sony,e3
news