Sheep, Dog 'n' Wolf (PC)

Release:
01.09.2001
Genre:
Sonstiges
Publisher:
k.A.
Übersicht News Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Wolf auf Schafjagd: Comic-Helden im Kampf Gut gegen Böse.

08.10.2001 12:28 Uhr
|
Neu
|

Sam versteht keinen Spaß, wenn man seinen Schafen zu nahe kommt. Sam versteht keinen Spaß, wenn man seinen Schafen zu nahe kommt. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Warner Bros." Looney Tunes stellen die Vorlagen für das actionreiche Geschicklichkeits- und Denkspiel. In 18 Levels bewacht Sam, der Hirtenhund, eine Herde Schafe, die der vom Spieler gesteuerte Wolf Ralph zu klauen versucht. Dafür stehen ihm zahllose comic-konforme Hilfsmittel zur Verfügung: Raketen zur Fortbewegung, Schafparfüm zum Anlocken von Schafen und vieles mehr. Geliefert werden diese Gegenstände natürlich mittels des ultra-schnellen ACME-Briefkastens und sogar die Stechuhr, die Ralphs und Sams Arbeitstag beendet, darf nicht fehlen. Grafisch entspricht das Spiel genauestens den entsprechenden Episoden der Bunny-Show, auch inhaltlich fühlt man sich in die Zeichentrickwelt versetzt. So ist die Lösung eines Levels nur mit komplizierten Kombinationen aus Lockmitteln, fallenden Felsbrocken, roher Gewalt und etlichem mehr möglich. Kern des Spiels ist es, die Gegenstände an der richtigen Stelle in der richtigen Reihenfolge einzusetzen und niemals in Sams schweifendes Blickfeld zu geraten. Da dies meist recht schwierig ist und die Comic-Logik nichts mit dem normalen Menschenverstand zu tun hat, wird man des Öfteren von dem Hirtenhund erwischt. Eine ordentliche Tracht Prügel und der Transfer zu einem für die Schafe harmlosen Ort ist die dazugehörige Strafe, den Level muss man aber erfreulicherweise nicht von neuem beginnen.

   
Bildergalerie: Sheep, Dog 'n' Wolf
Bild 1-3
Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (3 Bilder)
Sheep, Dog 'n' Wolf (PC)
Spielspaß-Wertung

78 %
Leserwertung
(0 Votes):
-

Auch lesenswert:

Moderation
08.10.2001 12:28 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Neuer Benutzer
Bewertung: 0
10.10.2001 13:50 Uhr
- Frage an die Redaktion: wie habt ihr denn derartig miese Screens hinbekommen? Liegt es an der Spielegrafik oder hat einfach die Kamera gestreikt?

Sowohl als auch. Zum einen hat offenbar das Screenshot-Programm die Farbpalette verändert (es gibt im Spiel einige wenige Farben mehr, diese wirken…
Bewertung: 0
09.10.2001 23:01 Uhr
Das Spiel ist ein absolutes MUSS für WarnerBrothers-Fan. Der Rest soll es sich mal ansehen .. und zwar wirklich ansehen, nicht nur die Screenshots.

Frage an die Redaktion: wie habt ihr denn derartig miese Screens hinbekommen? Liegt es an der Spielegrafik oder hat einfach die Kamera gestreikt?
Bewertung: 0
09.10.2001 10:42 Uhr
- Was für eine HÄSSLICHE Grafik !!!


Beziehst du dich auf die Screenshots oder hast du das Spiel schon mal probiert? Die Bilder im pcgames und gamestar haben mich auch abgeschreckt, aber die Spielgrafik ist echt witzig und in echtem 3D! Klar, sie ist nicht sooo detailiert wie in aktuellen 3D-Shootern, aber dennoch ziemlich klasse

Slipknot