Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: The Old Republic - Hands-on-Test zur Jedi-Startzone und Crafting-Details

    Wir waren in London auf dem EA-Showcase und konnten Star Wars: The Old Republic einem Hands-on-Test unterziehen. Unsere Eindrücke schildern wir in einer ausführlichen Vorschau. Es gibt viele Informationen zum Jedi-Startgebiet sowie Details zum Crafting-System.

    Wir konnten auf dem EA-Showcase in London einen Blick auf Star Wars: The Old Republic werfen. Wir waren mehrere Stunden in der Jedi-Startzone unterwegs und haben Details zum Crafting-System. Diese und unsere Spieleindrücke schildern wir Ihnen in unserem heutigen Hands-on-Test zum kommenden MMORPG von Electronic Arts und Bioware. Als angehender Jedi beginnen wir auf dem Planeten Tython. Das Klima ist gemäßigt: Saftige Wiesen, grüne Wälder und schroffe Bergmassive bestimmen das Bild. Unsere Meisterin schickt uns sogleich in das erste Abenteuer. Das Trainingsgelände der Jedi wurde überfallen, die jungen Padawane sind in Gefahr. Unser erster Auftrag als eben solcher ist es, die verantwortlichen Kreaturen zu bekämpfen. Wir sind hochmotiviert und nehmen die Quest an, die sinngemäß lautet: "Töten Sie zehn Monster." Erste Ernüchterung stellt sich ein. Wir entledigen uns der Monster während wir bestimmte Positionen im Gebiet ablaufen und einige hilfsbedürftige Padawane retten. Übrigens: Wenn Sie sich für die Meinung der MMO-Experten von buffed.de interessieren, dann lesen Sie auch deren The Old Republic Preview.

    In den nächsten vier Spielstunden ändert sich an der Qualität der Quests nicht viel. Als Lichtblick ist der Abschluss der Jedi-Ausbildung zu nennen, wo Sie unter anderem Ihr Lichtschwert zusammensetzen. Das ist richtig cool und spannend. Davor herrscht Einfallslosigkeit: Gegner besiegen, Gegenstände einsammeln, Pakete überbringen, Personen retten und sich bei anderen melden. Dies hat man schon dutzende Male gesehen - nicht Neues. Immerhin ist Grinding unnötig, nennenswerte Erfahrung sammeln Sie nur durch Quests.

    Wir vermissen viele Dinge, die Konkurrenzprodukte wie World of Warcraft auszeichnen. Unsere Aktionen verändern die Spielwelt nicht. Phasing sucht man also vergeblich, obwohl sich diese Technik gerade für eine Startzone anbietet, in der man ohnehin meistens allein unterwegs ist. Warum dürfen wir keine Geschütze bedienen und beispielsweise Monsterhorden aus der Luft abknallen? Oder Bomben abwerfen? Oder Fallen stellen? Wer von A nach B will, muss laufen. Erst wenn man eine neue Basis mit Flugpunkt entdeckt hat, kann man auch einen Speeder nehmen. Wie in Die Rückkehr der Jedi-Ritter durch Wälder düsen? Nein, das geht leider nicht. Der Speeder fliegt auf einer festen Route zwischen zwei Stützpunkten.

    Star Wars: The Old Republic - Hands-on-Test zur Jedi-Startzone und Crafting-Details. (7) Star Wars: The Old Republic - Hands-on-Test zur Jedi-Startzone und Crafting-Details. (7) Quelle: Bioware/Electronic Arts Die Grafik ist in einem comic-haften Stil gehalten, den Bioware auch in Dragon Age 2 einsetzt. Besonders cool sehen die Spezialeffekte in den Kämpfen aus: Als Jedi-Botschafter feuern wir mit der Macht einen regelrechten Steinhagel auf Gegner, stoßen alle Feinde in Nahkampfreichweite per Machtwelle zu Boden oder heben ein einzelnes Monster in die Luft, wo es einige Sekunden wehrlos hängt und für Geschosse noch verwundbarer ist. Jedi-Ritter eröffnen den Kampf hingegen mit einer heftigen Sprungattacke, führen besonders starke Schwertschläge aus oder schmettern einen Gegner mit einem Machtstoß nieder. Erst nach einiger Zeit dürstet es einen nach neuen, noch spektakuläreren Manövern. Die konnten wir mit unserem niedrigstufigen Charakter aber nicht ausprobieren, in der Fähigkeiten-Liste standen sie aber schon.

    In Star Wars: The Old Republic gibt es keine nennenswerten Wartezeiten zwischen den Kämpfen. Stehen Sie am Ende eines Gefechts gesundheitlich angeschlagen und mit wenig Macht da, reicht eine kurze Meditation. Einige Sekunden später sind Sie wieder voll einsatzbereit. Als kurze Erholungspausen dienen die Unterredungen mit Quest-Gebern und anderen NPCs.


  • SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    15.12.2011
    Es gibt 54 Kommentare zum Artikel
    Von LevithanC
    Eine Frage an PCGames: Wer war eigentlich der ursprüngliche Autor dieses Artikels - ihr, oder buffed? Denn keiner kann…
    Von Nesquick_John
    bei ign gibt es den gleichen hands-on test im video: http://uk.ign.com/videos/...dieser test fällt weitaus positiver…
    Von tadL
    Mal nur 2 Sachen, hab ich nicht im eurem Heft gelesen das man sich über die KI beschwert bis zum abwinken aber bei WoW…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 54 Kommentare zum Artikel

      • Von LevithanC Neuer Benutzer
        Eine Frage an PCGames: Wer war eigentlich der ursprüngliche Autor dieses Artikels - ihr, oder buffed? Denn keiner kann mir einreden, dass beide ihren Review vollkommen unabhängig von einander geschrieben haben ...
      • Von Nesquick_John Erfahrener Benutzer
        bei ign gibt es den gleichen hands-on test im video: http://uk.ign.com/videos/...
        dieser test fällt weitaus positiver aus, vor allem, was quests, story iund die unglaubliche presentation angehen, die nach ihm eher wie bei einem single-player rpg sind.
      • Von tadL
        Mal nur 2 Sachen, hab ich nicht im eurem Heft gelesen das man sich über die KI beschwert bis zum abwinken aber bei WoW dann wieder die selbe KI nicht als Kritikpunkt erwähnt ? Man merkt halt schon ob ein WoW Fan sich an die Sache setzt oder nicht. Aber das ist eigentlich nicht das wichtige...

        Geht es euch…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804135
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Hands-on-Test zur Jedi-Startzone und Crafting-Details
Wir waren in London auf dem EA-Showcase und konnten Star Wars: The Old Republic einem Hands-on-Test unterziehen. Unsere Eindrücke schildern wir in einer ausführlichen Vorschau. Es gibt viele Informationen zum Jedi-Startgebiet sowie Details zum Crafting-System.
http://www.pcgames.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Hands-on-Test-zur-Jedi-Startzone-und-Crafting-Details-804135/
15.12.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/12/Star_Wars_The_Old_Republic_15.jpg
star wars,ea electronic arts,mmorpg
news