Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • SWTOR: Modding für Gegenstände - Bioware erklärt aktuellen Stand zu Item-Modifikationen

    Bioware hat das SWTOR-System betreffend Items und deren Modifikation mit den jüngsten Beta-Updates verändert. Teilweise herrscht Unklarheit, die Entwickler klären nun auf und verraten, welche Änderungen die Macher aus welchen Gründen machen mussten.

    Bioware erklärt den aktuellen Stand bezüglich SWTOR und Modding der Gegenstände. Associate Lead Designer Emmanuel Lusinchi sah sich dazu veranlasst, weil unter anderem die jüngsten Patch-Notes zur Betaversion von Star Wars: The Old Republic für Missverständnisse bei den MMORPG-Spielern sorgten. Lusinchi erklärt, warum die Entwickler bestimmte Entscheidungen treffen mussten. Als erstes betont der Entwickler, dass eine eigene Farbe für modifizierbare Gegenstände eingeführt wurde. Dabei handelt es sich um die Farbe Orange. Zuvor waren sie unter der blauen Kategorie gelistet. Nicht verwechseln sollte man die Farbe in diesem Fall mit wirklich seltenen Gegenständen, die in anderen MMOGs in orangener Farbe gekennzeichnet sind. In SWTOR sind diese mit einem sehr dunklen Lila versehen.

    Modifizierbare Gegenstände könnt ihr in SWTOR auf vielfältigste Weise erhalten. So gibt es sie als Missionsbelohnung, als "Social Gear", als Belohnung für Weltraumkämpfe und als Ausrüstung für ein bestimmtes Level eurer hellen oder dunklen Gesinnung. Um die letzten Veränderungen am System zu erklären, geht Lusinchi zunächst auf die Probleme des alten Systems ein. Das größte Problem war demnach, dass es schlicht zu viele Modifikationen gab und man diese nicht mehr entfernen konnte. Das brachte die Spieler dazu, mit dem Einbau einer Modifikation lange zu warten. Außerdem hatten blaue Gegenstände meist schon von Haus aus bessere Modifikationen als man sie hätte kaufen oder herstellen können, was das gesamte System überflüssig machte. Es war also nicht möglich, einen Ausrüstungsgegenstand ständig neu zu modifizieren und somit bis zum höchsten Level zu behalten.

    Um dies zu ändern, wurde das Modifizieren inzwischen jederzeit möglich gemacht, so dass Spieler keine Werkbank mehr dafür benötigen. Außerdem können Handwerker nun Modifikationen zerlegen, um auf diesem Weg selbst blaue und lila Modifikationen herzustellen. Die größte Änderung jedoch: Modifikationen können wieder aus Gegenständen ausgebaut werden, um sie in einem neuen Gegenstand erneut zu verwenden. Den vollständigen Forenbeitrag von Emmanuel Lusinchi könnt Ihr im offiziellen SWTOR-Forum nachlesen. Weitere News und Infos findet Ihr auch auf unserer Themenseite zu Star Wars: The Old Republic.

    02:04
    SWTOR - Der Jedi-Botschafter Trailer
    Spielecover zu SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
  • SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    15.12.2011
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Bynare
    Klingt nach einem guten System - mal sehen wie es sich in der Praxis darstellt.
    Von nullskill
    ca 8 tage noch... lechz!!! 
    Von BatmanundRobin
    finde ich gut, in der Beta hab ich selber auch kaum modifiziert, weils unübersichtlich war und ich die Dinger lieber…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Bynare Benutzer
        Klingt nach einem guten System - mal sehen wie es sich in der Praxis darstellt.
      • Von nullskill Erfahrener Benutzer
        ca 8 tage noch... lechz!!! 
      • Von BatmanundRobin Neuer Benutzer
        finde ich gut, in der Beta hab ich selber auch kaum modifiziert, weils unübersichtlich war und ich die Dinger lieber erstmal gesammelt hab.
    • Aktuelle SWTOR - Star Wars: The Old Republic Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
858367
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Modding für Gegenstände - Bioware erklärt aktuellen Stand zu Item-Modifikationen
Bioware hat das SWTOR-System betreffend Items und deren Modifikation mit den jüngsten Beta-Updates verändert. Teilweise herrscht Unklarheit, die Entwickler klären nun auf und verraten, welche Änderungen die Macher aus welchen Gründen machen mussten.
http://www.pcgames.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Modding-fuer-Gegenstaende-Bioware-erklaert-aktuellen-Stand-zu-Item-Modifikationen-858367/
07.12.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/11/swtor_helden_08.jpg
swtor - star wars the old republic,ea electronic arts,ego-shooter
news