Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Leben und Sterben in L.A.

    OFFICER DOWN! Beim Öffnen einer Tür wurde das Team von Gangstern überrascht. Während zwei unserer Kollegen verletzt am Boden liegen, eröffnet ein Dritter das Feuer auf die Killer. OFFICER DOWN! Beim Öffnen einer Tür wurde das Team von Gangstern überrascht. Während zwei unserer Kollegen verletzt am Boden liegen, eröffnet ein Dritter das Feuer auf die Killer. Der dritte Teil der bisher nur mäßig erfolgreichen Polizisten-Saga schlägt eine ganz andere Tonart an als seine Vorgänger. SWAT 3 ist eine taktische Simulation und erinnert nicht nur entfernt an den Überraschungserfolg Rainbow Six.
    Fortsetzungen populärer Computerspiele sind so unvermeidlich wie die Frage nach dem Führerschein bei einer Polizeikontrolle. Normalerweise werden Nachfolger nach einem relativ festen Muster gestrickt: Mit verbesserter Grafik, neuen Einheiten und schöneren Zwischensequenzen sollen die Fans bei der Stange gehalten werden. Im Kern allerdings wird sich auch der dritte oder vierte Teil nicht wirklich vom dem Rezept entfernen, das das Ausgangsprodukt erfolgreich machte. Die SWAT-Serie von Sierra macht hier eine Ausnahme. Dem ersten Teil merkte man noch deutlich die Verwandtschaft zur klassischen Police Quest-Reihe an. Der Spieler klickte sich durch eine Art Adventure aus Filmsequenzen mit kleinen Ballereinlagen, und musste pingelig genau auf das Einhalten der Dienstvorschrift achten. Teil zwei versetzte Sie in die Rolle des Kommandanten: Wie in einem Strategiespiel betrachteten Sie die Action von schräg oben und gaben Ihren Mannen per Mausklick die Befehle. Gleichzeitig galt es auch noch, in einer Art SWAT-Manager das Budget der Abteilung im Auge zu behalten. Mit SWAT 3 - Close Quarters Battle geht Sierra völlig neue Wege. Das Spiel läuft nun komplett in 3D ab, und Sie sind wieder als Mitglied eines Fünf-Mann-Teams unterwegs auf Gangsterjagd. Ein Schelm, wer jetzt an Rogue Spear oder Rainbow Six denkt. Bevor Sie zur Hatz auf die bösen Buben blasen, muss zunächst das Team aufgestellt und ausgerüstet werden. Entscheiden Sie sich für den Karrieremodus, dürfen Sie auch noch Ihr elektronisches Alter Ego konfigurieren, das hat jedoch auf das Verhalten der Figur im Spiel keinen Einfluss.
    SWAT 3 nimmt, wie die Vorgänger, das Polizeihandwerk sehr ernst, und so erhalten Sie vor jedem Einsatz detaillierte Informationen zur Lage. Unter anderem liefert das Spiel Einzelheiten über die Art des Vergehens, den Ort, die Verdächtigen und ihre Waffen. Die meisten SWAT-Einsätze finden in geschlossenen Räumen statt. Wenn sie Glück haben, existieren Grundrisszeichnungen des zu erstürmenden Gebäudes; Satellitenkarten und Wegpunktplanung a la Rogue Spear werden in SWAT 3 keine Rolle spielen.
    Sobald Sie sich mit den Umständen des Verbrechens vertraut gemacht haben, statten Sie sich und Ihr Team entsprechend aus. Das Spiel bietet insgesamt fünf Feuerwaffen, von der 45er Colt Halbautomatik bis hin zur schallgedämpften Maschinenpistole. Außerdem schleppen Ihre Mannen jede Menge High-Tech-Equipment mit sich herum. So befinden sich unter anderem CS-Gasgranaten, Sprengsätze und ein Universal-Dietrich in Ihrem gut gefüllten Inventory.
    Sind alle fünf Spezialisten ausgerüstet, versetzt Sie ein Mausklick an den Ort des Geschehens. Sie steuern den Anführer des Eliteteams und dirigieren per Tastaturbefehl Ihre Untergebenen durch die Levels. SWAT 3 simuliert die Arbeit der amerikanischen Sondereinheit sehr genau. Befinden Sie sich beispielsweise vor einer Tür, gibt es mehrere Möglichkeiten um den Raum zu sichern. Bei heiklen Geiselnahmen sollten Sie zum Beispiel besser erst mit Ihrem Teleskopspiegel den Raum hinter der Tür überprüfen, anstatt mit gezückter Waffe einfach hineinzustürmen. Das Team bewegt sich in zwei verschiedenen Modi: Stealth oder dynamisch. Normalerweise beginnt Ihr Team im Stealthmodus, die Polizisten bewegen sich hier vorsichtiger und verzichten weitgehend auf selbstständige Aktionen. Sobald das Team allerdings entdeckt wird oder Schüsse fallen, gehen Ihre Mannen zum dynamischen Modus über. Jetzt öffnen und "säubern" sie selbst größere Räume im Alleingang. Wer stets die Kontrolle über sein Team haben will, dirigiert mit dem Befehlsmenü die Kollegen nach Lust und Laune durch die Levels. Je nach Situation verändern sich die Tastaturbefehle und in verschiedenen Untermenüs können Sie Ihre Instruktionen präzisieren.
    SWAT 3 spielt in einer detaillierten 3D-Welt, die von äußerst realistisch dargestellten Charakteren bevölkert wird. Besonders beeindruckend war bereits in der Vorabversion die Mimik der Darsteller: Verhaften Sie eine unschuldige Zivilperson, wird diese sich lauthals beschweren und Sie mit einem empörten Blick strafen. Die Liebe zum Detail geht hierbei so weit, dass die Figuren beim Zielen ihre Augäpfel bewegen und sogar blinzeln.
    Zurück zum Spielgeschehen: Um einen Einsatz erfolgreich abzuschließen, müssen Sie die vorgegebenen Ziele - oft unter Zeitdruck - erfüllen. In den meisten Missionen bedeutet das, unschuldige Zivilisten zu beschützen und die Aggressoren entweder zu verhaften oder mit Waffengewalt unschädlich zu machen. Dabei bekommen Sie es mit kurdischen Separatisten ebenso zu tun wie mit durchgedrehten Familienvätern, die im Keller an Rohrbomben basteln.
    Obwohl der erste Release des Spiels nur für Einzelspieler geeignet sein wird, müssen sich Netzwerkspezialisten keine Sorgen machen. Sierra will zu einem späteren Zeitpunkt einen Multiplayerpatch nachliefern, der eventuell auch einen Leveleditor enthalten soll.

  • SWAT 3: Close Quarters Battle
    SWAT 3: Close Quarters Battle
    Publisher
    Vivendi
    Developer
    Sierra
    Release
    01.01.2000
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
4847
SWAT 3: Close Quarters Battle
Leben und Sterben in L.A.
http://www.pcgames.de/SWAT-3-Close-Quarters-Battle-Spiel-36224/News/Leben-und-Sterben-in-LA-4847/
07.03.2001
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2001/11/3053original[24].jpg
news