Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ryse: Son of Rome für Xbox One: Grafik top, Spiel ein Flop? Testübersicht zum Crytek-Titel

    Das Testembargo für Ryse: Son of Rome ist gefallen. Mittlerweile sind die ersten Kritiken zum Xbox One-exklusiven Sandalenepos online, doch die fallen größenteils sehr ernüchternd aus. Einig ist sich die Fachpresse, dass Ryse grafisch überwältigend ist. Doch die lahme Story und das repetitive und daher auf Dauer monotone Kampfsystem würden keine hohen Wertungen zulassen.

    Ryse: Son of Rome stellt sich dem Test: Da inzwischen das Presseembargo ausgelaufen sind, tauchen vermehrt Reviews zum Xbox One-exklusiven Action-Adventure von Crytek auf. Die Begeisterung über das Sandalenabenteuer der Crysis-Macher hält sich bei einigen Kollegen jedoch in Grenzen. Die Redaktion von Polygon lobt zwar die umwerfende Grafik und kinoreif inszenierten Materialschlachten. Tadel gibt es jedoch für die Story und das Kampfsystem. Letzteres sei repetitiv und daher auf Dauer sehr monoton.

    IGN sieht das ähnlich und beschreibt Ryse als unterhaltsame aber anspruchslose Achterbahnfahrt. Auch in unserem Test zu Ryse: Son of Rome kommt die Xbox One-Schlachtplatte nicht sonderlich gut weg. Redakteur Marco Cabibbo bemängelt, dass er selbst auf den beiden höheren Schwierigkeitsstufen kaum gefordert wurde, da das Kampfsystem viel zu einfach und durchschaubar sei. "Somit ist Ryse zwar ein prima Vorzeigetitel für Grafik-Demonstrationen, aber als Videospiel hat es mich insgesamt sehr enttäuscht", urteilt Cabibbo.

    ____________________________________________________________________________________________


    Game Informer - 6 von 10

    When I show my friends what Xbox One is capable of graphically, I'm going to pop in Ryse. The visuals are breathtaking, but the gameplay flips on a dime between being legitimately fun and downright bad. There is no middle ground. It's very much the extreme of both.

    Polygon - 6 von 10

    Then again, kindness is the last thing Ryse: Son of Rome concerns itself with. It's a gorgeous, dark and bloody tableau. But all that visual beauty and dramatic gravitas goes to waste with an aimless plot and a monotonous combat system. Ryse has all the guts of next-gen — often quite literally — but none of the glory.

    Eurogamer.net - 5 von 10

    By the time you've seen that ending, though, you'll have unlocked the majority of Marius' upgrades, and there's nothing like enough substance to the gameplay to tempt you to run the campaign on another difficulty setting or to lure you into long-term engagement with the two-player arena mode. There's no brains, no muscle, no fibre beneath Ryse's extravagantly engineered good looks - this game rings loud but hollow. Crytek likes to contrast Marius' moral strength with the vanity and cruelty of Nero and his made-up sons, but Ryse feels like a product of their dying empire. It's just empty decadence.

    Joystiq.com - 2.5 von 5

    Ryse: Son of Rome falls into the trap of your typical launch game: it does well to show off the power of the system, but it's slim on substance. Production value aside, Ryse is short, easy and lacks the punch of other action games. For all of it's pomp and flash, Ryse: Son of Rome is a shallow bore.

    Shacknews.com - 5 von 10

    Ryse: Son of Rome had potential, but Crytek did too little to expand upon its repetitive combat. While I ran through the campaign in about five hours, it honestly felt like 20. And with the formula becoming more and more boring with each by-the-numbers execution, the addition of throwaway collectibles, like vistas and scrolls, couldn't save this game. Ryse doesn't come close to living up to Roman standards.

    IGN - 6.8 von 10

    Ryse has an entertaining story and sky-high production values. The gameplay that's there isn't bad – it just stops in its tracks before it gets anywhere near close to demanding. The multiplayer mode has some neat ideas, like a deadly, shifting Colosseum, but it's hamstrung by the same combat issues that affect the main campaign. But if spectacle is what you want, Ryse: Son of Rome will keep you entertained.

    Kotaku- YES

    I'd like to think that Ryse is an example of the kind of fresh re-thinking we'll experience on the new generation of consoles. Why not move the camera in? Why not set the game in ancient Rome? Why not let players yell at archers to lob in some support? Actually, no, never do that last one again. Ryse arrives with low expectations and demonstrates that looks can make a difference in gameplay. That's a next-gen upgrade I can enjoy.

    OXM - 7 von 10

    Ryse looks spectacular, as you'd expect from Crytek, and the basic combat is extremely satisfying - even if it doesn't evolve much over the game. Meanwhile, the Gladiator Mode gives the game longer appeal, but is poisoned by randomised, monetised, loot.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    04:14
    Ryse: Cryteks brutale Römer-Action für die Xbox One im Testvideo
  • Ryse
    Ryse
    Developer
    Crytek
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 16 Kommentare zum Artikel
    Von Lunica
    Crysis 1 und Crysis 2 waren sehr solide Single-Player Shooter und der Multi von Crysis 2 war auch nicht übel.Crysis 3…
    Von Onlinestate
    Ich glaube der einzige, der sich hier gerade zum Affen macht, das bist du. Und dafür extra anmelden? Das wäre doch…
    Von Liccen
    Doch doch er hat schon recht und wer zum teufel ist dieser Yerli ? Das spiel ist nicht schlecht und du musst mal…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von Lunica
        Zitat von LordCrash
        LOL, nein, wer hätte das gedacht???

        Crysis hat wieder mal geschafft, was die meisten eh schon erwartet haben: sie haben einen Grafikblender entwickelt.


        Crysis 1 und Crysis 2 waren sehr solide Single-Player Shooter und der Multi von Crysis 2 war auch nicht übel.
        Crysis 3 war nicht so gut.

        Crysis 1 und 2 sind auf jeden Fall im Shooter Genre AAA Titel.
      • Von Onlinestate Erfahrener Benutzer
        Zitat von Liccen
        Doch doch er hat schon recht und wer zum teufel ist dieser Yerli ? Das spiel ist nicht schlecht und du musst mal lernen andere Meinungen zu akzeptieren da du jeden wenn er nicht deiner Meinung ist als Fanboy von wem auch immer halt dem typen da den kein Schwein kennt…
      • Von Liccen Neuer Benutzer
        Doch doch er hat schon recht und wer zum teufel ist dieser Yerli ? Das spiel ist nicht schlecht und du musst mal lernen andere Meinungen zu akzeptieren da du jeden wenn er nicht deiner Meinung ist als Fanboy von wem auch immer halt dem typen da den kein Schwein kennt oder als Trottel darstellst. Du machst dich hier richtig zum Affen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1098474
Ryse
Ryse: Son of Rome für Xbox One: Grafik top, Spiel ein Flop? Testübersicht zum Crytek-Titel
Das Testembargo für Ryse: Son of Rome ist gefallen. Mittlerweile sind die ersten Kritiken zum Xbox One-exklusiven Sandalenepos online, doch die fallen größenteils sehr ernüchternd aus. Einig ist sich die Fachpresse, dass Ryse grafisch überwältigend ist. Doch die lahme Story und das repetitive und daher auf Dauer monotone Kampfsystem würden keine hohen Wertungen zulassen.
http://www.pcgames.de/Ryse-Spiel-31218/News/Ryse-Son-of-Rome-fuer-Xbox-One-Testuebersicht-1098474/
21.11.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/08/ryse__5_-pc-games.jpg
xbox one,action,crytek
news