Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ryse: Son of Rome - Fertiges Xbox One-Abenteuer wird sich von E3-Demo unterscheiden

    Ryse: Son of Rome für die Xbox One wurde auf der E3 2013 anhand einer spielbare Demo präsentiert, die zahlreiche Gameplay-Szenen zeigte. Allerdings wird sich die fertige Vollversion von Ryse: Son of Rome von der gezeigten E3-Demo unterscheiden, wie Michael Read von Crytek nun verraten hat.

    Mit Ryse: Son of Rome werkelt Crytek derzeit an einem neuen Action-Abenteuer für die Xbox One, welches auf der E3 2013 in Los Angeles anhand einer umfangreichen Gameplay-Demo präsentiert wurde. Allerdings wird sich die fertige Vollversion von Ryse: Son of Rome deutlich von der gezeigten E3-Demo unterscheiden. Das hat Michael Read von Entwickler Crytek nun in einem aktuellen Interview verraten. Demnach fehlten in der Demo noch zahlreiche Design-Elemente und auch die Spielbalance war zu diesem Zeitpunkt noch nicht optimiert.

    Weiterhin war die Steuerung in der gezeigten Demo von Ryse: Son of Rome stark vereinfacht und so soll die Vollversion ein deutlich komplexeres Kampfsystem mit mehreren Moves bieten. Auch die Quick-Time-Events sollen noch verändert und durch visuelle Eingaben und Sprache via Kinect ersetzt werden. Insgesamt soll es über 100 verschiedene Exekutionen geben. Zuletzt gestand Read im Interview ein, dass die E3-Präsentation von Ryse: Son of Rome nicht ganz optimal verlief. Die Originalmeldung zur E3-Demo von Ryse: Son of Rome findet ihr unter siliconera.com.

    07:25
    Ryse: Son of Rome - E3 Gameplay Demo zum Xbox One exklusiven Titel
  • Ryse
    Ryse
    Developer
    Crytek
    Release
    22.11.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von RoTTeN1234
    Heiiges Kanonenrohr... das Original zu lesen ist ja fast eine Qual  Respekt, dass ihr da überhaupt Infos…
    Von hawkytonk
    Jetzt davon auszugehen, dass Crytek - die sonst nur EgoShooter gebastelt haben, nicht gerade durch gute Handlung oder…
    Von gutenmorgen1
    So technisch beeindruckend die Crysis-Reihe auch war (zumindest Crysis 1 + Warhead), sie war mindestens genau so herz…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von RoTTeN1234 Erfahrener Benutzer
        Heiiges Kanonenrohr... das Original zu lesen ist ja fast eine Qual  Respekt, dass ihr da überhaupt Infos rausgeholt habt. Oh und Bewegungsteuerung... ja das hat bisher auch immer so gut funktioniert 
      • Von hawkytonk Erfahrener Benutzer
        Zitat von Kratos333
        Öhm, und was soll diese aussage? Crysis 1-3 sind allesamt keine schlechten Singleplayer-Shooter mit einer bombastischen Technik! Oder willst du etwa behaubten das CoD,BF,Metro,HL und ähnliche besser sein sollen? Mit sicherheit - NICHT
        Jetzt davon auszugehen, dass Crytek -…
      • Von gutenmorgen1 Erfahrener Benutzer
        So technisch beeindruckend die Crysis-Reihe auch war (zumindest Crysis 1 + Warhead), sie war mindestens genau so herz-und seelenlos.


        CoD? Nein, ist aber nicht schlimm, weil es hauptsächlich ein Multiplayer sein soll.
        BF? Das selbe.
        Metro? Ist erzähltechnisch Crysis meilenweit überlegen und Grafisch…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1079939
Ryse
Ryse: Son of Rome - Fertiges Xbox One-Abenteuer wird sich von E3-Demo unterscheiden
Ryse: Son of Rome für die Xbox One wurde auf der E3 2013 anhand einer spielbare Demo präsentiert, die zahlreiche Gameplay-Szenen zeigte. Allerdings wird sich die fertige Vollversion von Ryse: Son of Rome von der gezeigten E3-Demo unterscheiden, wie Michael Read von Crytek nun verraten hat.
http://www.pcgames.de/Ryse-Spiel-31218/News/Ryse-Son-of-Rome-Vollversion-wird-sich-von-E3-Demo-unterscheiden-1079939/
23.07.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/07/ryse_son_of_rome_0001-pc-games.jpg
crytek,xbox one,microsoft
news