Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rockstar: "Filme, die auf Videospielen beruhen, sind schrecklich"

    Rockstars Vice President of Creative, Dan Houser, äußert sich im Interview mit Hollywood Reporter zu den seiner Meinung nach grauenhaften Verfilmungen von Videospielen. Derartiges sei nur sinnvoll, wenn eine enge Kooperation mit dem Entwickler stattfinden würde, da ansonsten nur Unsinn dabei herauskomme.

    Dan Houser, der Vice President of Creative bei Rockstar Games, äußert sich um Interview mit Hollywood Reporter zu bisherigen Verfilmungen von Videospielen, die seiner Meinung bisher einfach nur schlecht umgesetzt worden seien. "Keiner hat das bisher mit großem Erfolg gemacht. Nahezu alle Verfilmungen von Spielen sind grauenhaft, während auch viele Spiele, die auf Filmen basieren, ziemlich schrecklich sind." Derartige Umsetzungen könnten sich nach Houser mit einem anspruchsvollerem Publikum zwar durchaus lohnen, doch müsse dann mehr als nur ein finanzieller Hintergrund dahinter stecken. "Wenn man das Gefühl hat, dass der Kern etwas hat, das universell ist oder auch in einem anderen Medium funktionieren könnte und es eben nicht nur um schnelles Geld geht, dann es ist etwas lohnenswertes."

    "Viel zu oft aber scheint das Ziel nur finanzieller Natur zu sein und am Erfolg von einem bestimmten Spiel, Buch, Sänger, einer Website etc. anschließen zu wollen. Und daraus entstehen meistens ziemlich mittelmäßige Resultate." House macht dabei gegenüber Hollywood Reporter deutlich, dass man von der Verfilmung von Max Payne im Jahr 2008 einiges gelernt habe. Weitere Filme von Rockstar seien aufgrund der negativen Kritiken eher unwahrscheinlich. "Falls wir dennoch einen Film machen würden, würden wir ihn gerne selbst oder wenigstens in enger Zusammenarbeit mit dem größten Talent machen. […] Vielleicht machen wir mit der richtigen IP und der geeigneten Partnerschaft eines Tages einen Film, doch haben wir bisher nicht die Zeit gefunden, um das zu machen." Danke VG247.

  • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Nesquick_John
    andersherum is es meistens leider noch schlimmer, aber er hat schon auch recht. meistens sind die filme grütze
    Von Fyrex
    Seh ich genauso. Die Story war einfach fantastisch und lässt sich ganz leicht verfilmen.Ich denke irgendwann wird das…
    Von nikiburstr8x
    Recht hat er: Hitman, Doom, Super Mario Bros., Dead or Alive, Tekken, Streetfighter, Dungeons & Dragons - das waren…
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Nesquick_John Erfahrener Benutzer
        andersherum is es meistens leider noch schlimmer, aber er hat schon auch recht. meistens sind die filme grütze
      • Von Fyrex Erfahrener Benutzer
        Zitat von Soulja110
        Die Story von Alan Wake könnte man fast 1:1 verfilmen und es wär ein Megahit in meinen Augen.
        Seh ich genauso. Die Story war einfach fantastisch und lässt sich ganz leicht verfilmen.

        Ich denke irgendwann wird das auch passieren.
      • Von nikiburstr8x Erfahrener Benutzer
        Recht hat er: Hitman, Doom, Super Mario Bros., Dead or Alive, Tekken, Streetfighter, Dungeons & Dragons - das waren alles schreckliche Filme ^^.

        Okay, Dante's Inferno rockt!  Ausnahmen bestätigen die Regel. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819142
Rockstar Games
Rockstar: "Filme, die auf Videospielen beruhen, sind schrecklich"
Rockstars Vice President of Creative, Dan Houser, äußert sich im Interview mit Hollywood Reporter zu den seiner Meinung nach grauenhaften Verfilmungen von Videospielen. Derartiges sei nur sinnvoll, wenn eine enge Kooperation mit dem Entwickler stattfinden würde, da ansonsten nur Unsinn dabei herauskomme.
http://www.pcgames.de/Rockstar-Games-Firma-15709/News/Rockstar-Filme-die-auf-Videospielen-beruhen-sind-schrecklich-819142/
06.04.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/03/La_Noire_screenshots_12.jpg
rockstar,publisher,interview
news