Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rock Band 4: Vertrautes Gameplay, neue Features - Gamescom-Vorschau - Video-Update

    Rock Band 4 auf der Gamescom angespielt - Unsere Vorschau (2) Quelle: Harmonix

    Rock Band 4 - Gamescom-Vorschau: Auf der Gamescom durften wir neben Guitar Hero Live auch das neue Rock Band-Spiel ausprobieren. Die Entwickler zeigten auf der Spielemesse die E3-Version ihres neuen Musikspiels. Wir haben zur Plastikgitarre gegriffen und erste Songs Probe gespielt. Das Spielprinzip bleibt das bekannte, die Entwickler von Harmonix verbessern Rock Band im Detail. Welche Unterschiede gibt es zu Guitar Hero Live?

    Rock Band 4 in der Gamescom-Vorschau: Neben Guitar Hero feiert auch Rock Band in diesem Jahr sein Comeback. Auf der derzeit in Köln stattfindenden Gamescom konnten wir vierten Teil der Musikspielreihe ausprobieren. Die Entwickler von Harmonix reisten mit der E3-Version von Rock Band 4 im Gepäck zur Messe. Wir griffen zur Plastikgitarre und durften erste Songs Probe spielen. An den Drums nahm ein Mitarbeiter von Mad Catz Platz. Am Spielprinzip ändert sich bei Rock Band nichts - es bleibt das bekannte. Wie gewohnt rauschen die anzuspielenden Noten von oben nach unten über den Bildschirm, je nach Schwierigkeitsgrad in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Anders als bei Activisions Guitar Hero Live ändert Harmonix bei Rock Band am Farbsystem der Noten nichts. Spieler der Vorgänger dürften sich also direkt zurechtfinden.

    Bei Guitar Hero Live ist das anders, denn hier fliegen neuerdings weiße oder transparente Noten über den Bildschirm. Auch die Gitarren und deren Tastenanordnungen bleiben bei Rock Band 4 gleich. Bei Guitar Hero Live sind die Hälse der Plastikklampfen in zwei Reihen unterteilt - in jeder Reihe befinden sich jeweils drei Tasten. Serienkenner benötigen dementsprechend etwas Übung, um mit dem neuen System klarzukommen. Bei Rock Band 4 ist das anders. Unsere Anspiel-Eindrücke zu Guitar Hero Live von der Gamescom haben wir euch bereits präsentiert.

    Rock Band 4: Video-Fazit von der gamescom

    01:59
    Rock Band 4: Video-Fazit zur Gamescom-Demo

    Rock Band 4 - Spaß mit Freunden steht im Vordergrund

          

    Rock Band 4 auf der Gamescom angespielt - Unsere Vorschau (1) Rock Band 4 auf der Gamescom angespielt - Unsere Vorschau (1) Quelle: Harmonix Das Gameplay fühlt sich für Spieler der Vorgänger direkt vertraut an. Im Gespräch mit Mad Catz erklärte uns ein Mitarbeiter, dass sich Rock Band 4 im Vergleich zu Guitar Hero Live vielmehr als Partyspiel versteht als ein Musikspiel für Highscore-Jäger. Bei Rock Band 4 steht also der Spaß mit Freunden im Vordergrund. Die Band besteht wahlweise aus einem Sänger, Gitarristen, Bassisten und Schlagzeuger. Selbstverständlich kann Rock Band 4 auch solo mit nur einem Instrument gespielt werden. Klar: Am meisten rockt es natürlich zusammen mit den Kumpels. Auf der Gamescom stellte uns Mad Catz das neue Voting-System vor. Am Ende eines jeden Songs stimmen sämtliche Bandmitglieder darüber ab, ob sie weiterspielen, einen neuen Song auswählen oder das Spiel beenden wollen.

    Die Instrumente, die zusammen mit Rock Band 4 ausgeliefert werden, verändern sich im Vergleich zu den vorherigen nicht. Wer also noch eine Plastikgitarre zu Hause stehen hat, kann diese auch für Rock Band 4 nutzen. Wie sich die PS3- und Xbox-360-Instrumente an den neuen Konsolen betreiben lassen, darauf wollte Mad Catz auf Nachfrage nicht konkret eingehen. Es werde aber "etwas geben", erklärte uns ein Mitarbeiter des Unternehmens. Was das genau sein soll, ist unbekannt. Vermutlich wird Mad Catz eine Art Adapter in den Handel bringen, mit dem sich die Last-Gen-Gitarren mit den neuen Konsolen verbinden lassen.

    Rock Band 4 - Soundtrack als Fan-Service

          

    Der Soundtrack von Rock Band 4 umfasst zahlreiche Songs, darunter von Aerosmith, Judas Priest, Ozzy Osbourne und The Outfield. Über das Rock Band Network kann die eigene Musikbibliothek um Tausende Stücke erweitert werden. Die Entwickler planen, dass sich sämtliche in den Vorgängerspielen gekauften Songs in Rock Band 4 übertragen lassen. Die auf PS3 oder Xbox 360 erworbenen Titel müssen auf PlayStation 4 beziehungsweise Xbox One höchstwahrscheinlich erneut heruntergeladen werden. Rock Band 4 erscheint am 6. Oktober für PS4 und Xbox One.

    01:01
    Rock Band 4: Trailer enthüllt neue Songs von The Cure, Aerosmith, Foo Fighters und mehr
  • Rock Band 4
    Rock Band 4
    Developer
    Harmonix Music Systems, Inc.
    Release
    06.10.2015

    Aktuelles zu Rock Band 4

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167277
Rock Band 4
Vertrautes Gameplay, neue Features - Gamescom-Vorschau - Video-Update
Rock Band 4 - Gamescom-Vorschau: Auf der Gamescom durften wir neben Guitar Hero Live auch das neue Rock Band-Spiel ausprobieren. Die Entwickler zeigten auf der Spielemesse die E3-Version ihres neuen Musikspiels. Wir haben zur Plastikgitarre gegriffen und erste Songs Probe gespielt. Das Spielprinzip bleibt das bekannte, die Entwickler von Harmonix verbessern Rock Band im Detail. Welche Unterschiede gibt es zu Guitar Hero Live?
http://www.pcgames.de/Rock-Band-4-Spiel-55339/News/Gamescom-Vorschau-Video-Update-1167277/
11.08.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/Rock_Band_4_Screenshot-gamezone_b2teaser_169.jpg
rock band,musikspiel,gamescom
news