Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Risen 2-Vorschau: Spielt sich wie Risen, hübsche Grafik, hoher Wiederspielwert, wenige Bugs

    PC Games war vor Ort bei Risen 2-Publisher Deep Silver und konnte anschließend einen ausgiebigen Blick auf eine Vorschauversion des Rollenspiels werfen. Wir verraten euch, welchen Eindruck wir von Piranha Bytes' Rollenspiel Risen mit Piraten haben. Schaut rein!

    Risen 2-Publisher Deep Silver lud PC Games und fünf Leser im Rahmen einer Sneak Peek (Infos dazu in der aktuellen PC Games 3/12) zu einem Anspiel-Event ein. Anschließend nahmen wir eine Vorschauversion mit zurück in die Redaktion und haben sie ausgiebig gespielt. In unserer Vorschau erfahrt ihr, welche Eindrücke wir vom kommenden Rollenspiel von Piranha Bytes haben. Eines vorweg: einen sehr guten! Die Version war technisch ausgereift und präsentierte sich erfreulicherweise mit sehr wenigen Bugs.

    Rund ein Drittel der gesamten Story war mit an Bord, die uns etwa zwölf Stunden beschäftigte. Die Grafik hinterließ einen sehr guten Eindruck. Die tropische Inselspielwelt ist bildhübsch und die Architektur sehr glaubwürdig. Die dichte Vegetation sieht stimmig aus und sehr schöne Sonnenuntergänge und im Wind rauschende Blätter sorgen für eine fantastische Atmosphäre. Die Welt von Risen 2 wirkt sehr authentisch und belebt: Die Charaktere sind zwar häufig klischeehaft, doch sehr lebendig.

    Hier schaut ihr euch Screenshots aus Risen 2 an. Das Rollenspiel kommt am 27. April 2012. (10) Hier schaut ihr euch Screenshots aus Risen 2 an. Das Rollenspiel kommt am 27. April 2012. (10) Quelle: Deep Silver Für die Vollversion sollen bis zu 40 bis 60 Spielstunden Story-Spaß möglich sein, dazu kommt ein hoher Wiederspielwert, der sich unter anderem durch viele Entscheidungen inklusive teils schwerwiegenden Konsequenzen ergibt. Außerdem hat Piranha Bytes das Rollenspiel in Risen 2 im Vergleich zum Vorgänger verändert. Es gibt anstelle von Erfahrungspunkten nun Ruhm. Stufenaufstiege und Lernpunkte fallen weg. Für anfangs 1.000 Ruhmpunkte erhält man einen Zähler für die Attribute des Helden. Diese lassen sich auf Klingen, Feuerwaffen, Härte, Voodoo und Gerissenheit verteilen. Mit steigender Attributs-Stufe muss man mehr Ruhmpunkte für einen Zähler aufwänden (von Stufe 5 auf Stufe 6 für ein Attribut beispielsweise 5.000 Ruhmpunkte).

    Talente wie etwa Einschüchtern oder Schwarze Magie werden durch die Attribute automatisch gesteigert, alternativ kann man Gold für einen Lehrer ausgeben. Fähigkeiten wie etwa Schleichen und "Trank brauen" kosten auch Gold, Das System ist ungewohnt, aber durchdacht: Spezialisierungen werden dadurch wichtiger. Außerdem entstehen dadurch sich stärker voneinander unterscheidende Charaktere und freudiges Experimentieren wird dadurch gefördert und der Wiederspielwert weiter gesteigert.

    Die Spielwelt wirkt sehr hübsch und nachvollziehbar. Risen 2 spielt sich wie der Vorgänger, nur mit Piraten, und besser. Entscheidungen im alltäglichen virtuellen Leben können sich über viele Ebenen auf den Risen 2-Mikrokosmos auswirken und machen diesen damit sehr authentisch. Negativ beanstanden müssen wir im Moment lediglich die Animationen und die Mimik der Charaktere, sowie teilweise fieses Timing bei Quick-Time-Events beispielsweise bei Fallen. Dazu kamen wenige Bugs wie Clipping-Fehler, doch die Macher versprechen eine Besserung bis zum 27. April 2012. Dann soll Risen 2 erscheinen.

    Risen 2 Titelstory in PC Games 3/12

    Schaut in die aktuelle Risen 2-Titelstory der PC Games 3/12, um noch viel mehr zu erfahren. Beim Vor-Ort-Besuch konnte PC Games die 3D-Version von Risen 2 spielen, die unterschiedlichen Minispiele ausprobieren (etwa "Grog saufen") und das Kampfsystem unter die Lupe nehmen. Im Interview mit Spiel-Designer und Story-Autor Mattias Filler erfuhren die PC Games-Redakteure Viktor Eippert und Peter Bathge alles über Piranha Bytes' Pläne für DLCs und die Boni für Vorbesteller. Außerdem lest ihr im Heft auf vier Seiten, was die im Rahmen der Sneak Peek mitgereisten PC Games-Leser nach ihrer Spiel-Session von Risen 2 denken.

    01:24
    Risen 2: Dark Waters - Gameplay-Trailer
    Spielecover zu Risen 2: Dark Waters
    Risen 2: Dark Waters
  • Risen 2: Dark Waters
    Risen 2: Dark Waters
    Publisher
    Deep Silver (DE)
    Developer
    Piranha Bytes
    Release
    27.04.2012
    Es gibt 16 Kommentare zum Artikel
    Von PeterBathge
    Kann man auch gut als Neuling spielen. Du solltest aber darauf vorbereitet sein, dass das Spiel seine spielerische…
    Von -Wesker-
    Ich habe den ersten Teil nie gespielt. War das ein RPG was auch für Einsteiger geeignet ist oder nur was für die…
    Von aut-taker
    Haha wie bitte? Das exakte Gegenteil ist der Fall, du unterschreibst eine Erklärung dass du -nichts- (im Normalfall)…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von PeterBathge Redakteur
        Kann man auch gut als Neuling spielen. Du solltest aber darauf vorbereitet sein, dass das Spiel seine spielerische Freiheit dadurch erkauft, dass es dich auch mal in viel zu knifflige Situationen stolpern lässt. Weil du eben überall hinlaufen kannst, gerätst du auch mal an Monster, die noch viel zu stark für dich sind und deinen Charakter in kürzester Zeit abmurksen.
      • Von -Wesker- Neuer Benutzer
        Ich habe den ersten Teil nie gespielt. War das ein RPG was auch für Einsteiger geeignet ist oder nur was für die Fortgeschrittenen?
      • Von aut-taker Erfahrener Benutzer
        Zitat von m0a9r1c1el
        Ich hab die beta auch gespielt (nich offiziel :D).Und ich muss sagen das ich mich so langsam aber sicher auf risen 2 freue.@shadow_man gibt es nicht so etwas wie rede freiheit?ich meine wenn ich ne closed beta teste oder so darf ich auch öffentlich darüber berichten.

        Haha…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871928
Risen 2: Dark Waters
Risen 2-Vorschau: Spielt sich wie Risen, hübsche Grafik, hoher Wiederspielwert, wenige Bugs
PC Games war vor Ort bei Risen 2-Publisher Deep Silver und konnte anschließend einen ausgiebigen Blick auf eine Vorschauversion des Rollenspiels werfen. Wir verraten euch, welchen Eindruck wir von Piranha Bytes' Rollenspiel Risen mit Piraten haben. Schaut rein!
http://www.pcgames.de/Risen-2-Dark-Waters-Spiel-30277/News/Risen-2-Vorschau-Spielt-sich-wie-Risen-huebsche-Grafik-hoher-Wiederspielwert-wenige-Bugs-871928/
09.03.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/02/risen_2__5_.jpg
risen,rollenspiel,deep silver
news