Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • RED FACTION: ARMAGEDDON

    Test: So muss ein Abrisssimulator aussehen!

    Red Faction: Armageddon erscheint in genau einer Woche. PC Games hat den neuen Shooter vom Publisher THQ ausführlich getestet und zeigt, ob der nächste Teil der Action-Reihe sein Geld wert ist.

    PC Games veröffentlicht eine Woche vor dem Release den Test zu Red Faction: Armageddon. Als THQ und Entwickler Volition mit Armageddon den vierten Teil der Red Faction-Reihe enthüllten, waren viele Fans skeptisch: Die offene Spielwelt aus dem Vorgänger Guerrilla weicht einer linearen Kampagne und statt auf der Marsoberfläche kämpft der Protagonist in düsteren Höhlen tief unter der Erde gegen Außerirdische, welche an die Feinde aus Dead Space 2 erinnern. Wir gehen im Test der Frage nach, ob die Macher aus diesen Elementen einen spaßigen Action-Cocktail gezaubert haben.

    Info: Kein Mehrspielertest
    Die Onlineserver für den Koop-Modus von Red Faction: Armageddon öffnen erst am 7. Juni ihre Pforten. Daher ist es uns noch nicht möglich, eine Einschätzung zum Mehrspielermodus des Actionspiels abzugeben. Die Partien mit vier Spielern, die Missionsziele gegen bis zu 30 aufeinander folgende Alien-Angriffe verteidigen, dürften aber ähnlich gut unterhaltenwie die Koop-Gefechte in Left 4 Dead 2 oder Dead Space 2.

    Darum geht es
    Darius Mason ist ein Pechvogel. Als Enkel des Freiheitskämpfers aus Red Faction: Guerrilla sollten ihm die Frauen der einstigen Bergbaukolonie auf dem Mars zu Füßen liegen. Und tatsächlich reißen sich die Bewohner des Roten Planeten im Nachfolger Armageddon um den glatzköpfigen Actionhelden. Doch statt ihm einen dicken Schmatzer zu verpassen, will der Mob Darius aufknüpfen. Denn Herr Mason sorgt zu Beginn des Spiels versehentlich dafür, dass die Bevölkerung von der Oberfläche in dunkle Höhlen unter der Erde flüchtet – und weckt dann auch noch ungewollt eine im Planetenkern schlummernde Alien-Rasse.
    In der Rolle von Darius versucht ihr, die Außerirdischen aufzuhalten und folgt linear dem vorgezeichnete Pfad der Kampagne, in der es weder optionale Nebenmissionen noch abseits der Hauptroute zu erkundende Areale gibt. Schnell stellt sich heraus, dass Hale, der Anführer eines mörderischen Kults, bei Darius' Pannen seine Finger im Spiel hat.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2014 PC Games Hardware 12/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 12/2014 Games Aktuell 12/2014 buffed 04/2014 XBG Games 12/2014
    PC Games 12/2014 PCGH Magazin 12/2014 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL PC GAMES HARDWARE BUFFED READMORE GAMEZONE
article
827139
Red Faction: Armageddon
Test: So muss ein Abrisssimulator aussehen!
Red Faction: Armageddon erscheint in genau einer Woche. PC Games hat den neuen Shooter vom Publisher THQ ausführlich getestet und zeigt, ob der nächste Teil der Action-Reihe sein Geld wert ist.
http://www.pcgames.de/Red-Faction-Armageddon-PC-235015/Tests/Test-So-muss-ein-Abrisssimulator-aussehen-827139/
07.06.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/original/2011/01/red_faction_armageddon_001_b2teaser_169.jpg
red faction,action,thq
tests