Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Für die kleinen Großen

    Mit Ihren Transportdiensten tragen Sie merklich zum Wachstum einer Region bei. Mit Ihren Transportdiensten tragen Sie merklich zum Wachstum einer Region bei. Heißer Kandidat für das "Unwort des Jahres" in der Spielebranche ist "Tycoon". Es gibt kaum einen Billigspiel-Manager, der sich nicht mit diesem wohlklingenden Namens-Anhängsel schmückt. Vom simulierten Golfplatz bis zum gastronomischen Betrieb ist das Auf-bau-Genre hoffnungslos durchtycoonisiert. Dabei gehört der einzig wahre, qualitativ edle Ursprungs-Tycoon auf die Schiene: 1990 hatten die damaligen Microprose-Mitarbeiter Sid Meier und Bruce Shelley die Idee zum Eisenbahn-Strategiespiel Railroad Tycoon. Das gleichermaßen leicht zugängliche wie langfristig fesselnde Streckennetz-Epos erlangte Kultstatus, aber Microprose ließ den Titel unfortgesetzt vor sich hin modern. Da klopfte im Jahr 1998 ein junger Mann namens Phil Steinmeyer an, der gerade Heroes of Might & Magic programmiert hatte. Er machte mit dem Erwerb der Namensrechte ein geniales Schnäppchen und ging mit dem Kulturerbe sorgsam um: 1998 veröffentlichte Phils Firma PopTop Software das durchaus gelungene Railroad Tycoon 2.

    Sid Meiers Erbe

    Neue 3D-Landschaften inklusive passender Gebäude und Grünzeug für jede Region. Im Voralpenland wuchern Mischwälder, während auf den Afrika-Karten Palmen gedeihen. Neue 3D-Landschaften inklusive passender Gebäude und Grünzeug für jede Region. Im Voralpenland wuchern Mischwälder, während auf den Afrika-Karten Palmen gedeihen. Trotz des großen Erfolgs war danach erst mal eine größere Gleisbaupause auf einer karibischen Insel angesagt: "Ich arbeitete wirklich gerne an Railroad Tycoon 2 und dem Expansion Pack, aber verbrachte immerhin zweieinhalb Jahre meines Lebens damit und war etwas ausgebrannt. Ich musste definitiv eine Pause machen und hatte viel Spaß an Tropico. Aber jetzt ist die richtige Zeit, um zu Railroad Tycoon zurückzukehren", erklärt uns Phil Steinmeyer in seinem Büro in Fenton, einem Vorort der US-Metropole St. Louis. Während auf der anderen Seite des Highways Daimler-Chrysler Trucks montieren lässt, werden in den PopTop-Büros an Railroad Tycoon 3 gerade die letzten Programmcode-Schrauben justiert. Der spielerische Kern bleibt auch in der 3. Generation erhalten: Sie verlegen Gleise zwischen Städten, bauen Stationen, kaufen Lokomotiven und legen Routen fest. Angebot und Nachfrage beachtend, macht man Geld mit Fracht- und Passagier-Transporten, weitet sein Schienennetz auf der Spielwelt-Karte aus und rivalisiert dabei mit Computergegnern.

    Zoomt schneller als ein D-Zug

    In grünen Regionen sind die Preise für das gewählte Produkt am höchsten. Schwarze Striche zeigen hier an, dass die Milch aus dem Umland in unsere Stationen gebracht wird. In grünen Regionen sind die Preise für das gewählte Produkt am höchsten. Schwarze Striche zeigen hier an, dass die Milch aus dem Umland in unsere Stationen gebracht wird. Pufften beim 2. Teil noch Sprite-Loks bei isometrischer Ansicht durch die Spielwelt, spendierte PopTop dem Nachfolger eine neue 3D-Grafik-Engine. Die Frage "Hm, was bringt das bei dieser Art von Spiel?", ist für uns nach zwei Minuten an der Maus geklärt. Der Sprung in die 3D-Liga sorgt nicht nur für optische Sahnehäubchen wie detaillierte Zug-Animationen, glitzernde Wasseroberflächen oder Tag-und-Nacht-Wechsel (inklusive astronomisch korrektem Sternenhimmel). Die Betrachterkamera ist jetzt stufenlos dreh- und zoombar. Im Eiltempo rauschen Sie von der Lok-Nahansicht bis zur "Die ganze Karte auf einen Blick"-Totalen und zurück. Streckenplanung und Gleisbau gehen dadurch flotter und präziser von der Hand. Für einen stolzen Schienennetz-Betreiber gibt es zudem nichts Schöneres, als mit der Verfolgerkamera seiner jüngsten Zug-Erwerbung bei der Jungfernfahrt auf einer neuen Route zuzusehen. Generell sind die Maßstäbe realistischer als im Vorgänger; die Entfernungen auf den Karten wurden im Verhältnis zu den Ausmaßen der Züge vervierfacht.

  • Railroad Tycoon 3
    Railroad Tycoon 3
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Developer
    PopTop Software
    Release
    24.10.2003
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Dreamerwhisk
    Geht mir genauso. Zum anderen: Im Preview steht mal wieder so gross wie toll die 3D Engine ist und das sie neben…
    Von x1Andreas
    Dem kann ich nur zustimmen !!!! Kein Spiel in diesem Genre hat mich seit dem wieder so sehr an den PC gefesselt, wie…
    Von Odbzone
    Ein Transport Tycoon nachfolger wär mir aber lieber

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Dreamerwhisk
        Zitat
        am 21.08.03 um 15:29 schrieb Odbzone:
        Ein Transport Tycoon nachfolger wär mir aber lieber


        Geht mir genauso.

        Zum anderen: Im Preview steht mal wieder so gross wie toll die 3D Engine ist und das sie neben toller Grafik auch was fürs Spielgeschehen bringt: Stufenloses Zoomen…
      • Von x1Andreas Neuer Benutzer
        Dem kann ich nur zustimmen !!!!

        Kein Spiel in diesem Genre hat mich seit dem wieder so sehr an den PC gefesselt, wie damals Transport Tycoon + Deluxe !!!!
      • Von Odbzone
        Ein Transport Tycoon nachfolger wär mir aber lieber
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
211660
Railroad Tycoon 3
Für die kleinen Großen
http://www.pcgames.de/Railroad-Tycoon-3-Spiel-29179/News/Fuer-die-kleinen-Grossen-211660/
20.08.2003
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2003/08/1_RRT3_09_2_.jpg
news