Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Project CARS - Neuer Build 149 enthält noch unfertige Le Mans-Rennstrecke

    Slightly Mad hat Build 149 von Project CARS veröffentlicht. Wer zahlender Kunde (ab Senior-Status) ist, darf sich über das Update freuen und bereits erste Runden auf der Rennstrecke von Le Mans drehen - auch wenn diese noch nicht ganz fertig ist.

    Project CARS Build 149 steht allen zahlenden Kunden mittlerweile zur Verfügung. Darin enthalten sind nicht nur zahlreiche Updates und neue Autos, sondern auch die Rennstrecke Circuit de la Sarthe in Le Mans, die Rennsport-Fans vor allem durch das 24-Stunden-Rennen bekannt sein dürfte. Noch ist die Strecke allerdings noch nicht fertig. So fehlen am Rand noch zahlreiche Objekte und Texturen. Darüber hinaus gibt es noch hässliche Löcher in der Leitplanke und die Fangzäune sind noch nicht aufgebaut. Der Asphalt liegt aber immerhin.

    C.A.R.S. - Community Assisted Race Sim ist ein Projekt der Slightly Mad Studios (u.a. Shift 2). Die Rennsimulation wird von den künftigen Spielern mitfinanziert und begleitet. In wöchentlichen bzw. monatlichen Updates bieten die Entwickler die jeweils aktuelle Version an. C.A.R.S. enthält derzeit eine bunte Palette an Rennautos, vom kleinen Kart über Klassiker wie den Caterham R500 und alte Formel-Flitzer hin zu Tourenwagen und Le Mans-Prototypen. C.A.R.S. zeichnet sich schon in der Pre-Alpha-Phase durch ungeheuren Detailreichtum aus und verspricht, eine der besten Rennsimulationen für Autofans zu werden. Ein Release-Datum ist nicht in Sicht, ebenso wenig ist bekannt, ob es eine Project Cars-Demo geben wird.Es folgt das Changelog von Build 149 für Project CARS. Weitere Informationen erhaltet ihr wie gewohnt auf unserer Project CARS-Themenseite.

    Changelog Build 149
    -Added Loire track
    -Wheel-to-wheel contact effects are now attenuated according to axial distance from wheel center
    -Tyre smoke bug fixes
    -Fix for particles not appearing in mirror (still has draw order badness)
    -Further reduce distance at which particles get culled in cockpit view
    -Code cleanup and remove unnecessary front wheel optimization
    -Revert two previous CLs to speed free camera up again
    -Revised Logitech G25 ffb config (owners must start new profile)
    -Disabling gear wobble again. StephenB reporting it makes some cars sound funny
    -Fixes problem of rapid drop in potential lap time as calculated on the Live Delta hud page
    -T500 FFB tweaks to spring and average weight
    -Added Steering Ratio support for per-vehicle steering locks
    -Changed Aries Car Setup option from Steering Lock to Steering Ratio slider
    -Disable 'Steering Lock' slider in the controller UI
    -Added -steeringratio command line switch to enable the ratio code
    -Decision to accept/reject wheel-to-wheel contact is consistent for both affected vehicles
    -Adjusted computation of axial distance of contact from wheel center
    -Wheel detach caused by accumulated forces now depends on random chance specified by tweaker
    -Disabled delayed wheel detach
    -Kart FFB tuning
    -HUD telemetry: fixed incorrect scaling of g-force meter
    -F68: fixed livery names
    -Revised the load sensitivties and some grip balance, Gumpert, Racer 4, SuperKart
    -Adjusted the new FFB paramters to a natural feel. Target is to provide good resistance with progreesive lightening into understeer.
    -All cars done
    -Enabled Formula A mirror in cockpit HUD
    -HUD: mirror changes (wider, adjusted frame)
    -Asano X4: added metallic livery support
    -FFB tyre load multi reduced from 0.5 to 0.3 for Formula B
    -Formula B: added metallic liveries
    -New Loire logo and track maps
    -New Ariel Atom Mugen export
    -New Formula A export
    -New California Raceway export

  • Project CARS
    Project CARS
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    Slightly Mad Studios
    Release
    07.05.2015

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    Cover Packshot von The Collider 2 Release: The Collider 2 Techland
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
868153
Project CARS
Project CARS - Neuer Build 149 enthält noch unfertige Le Mans-Rennstrecke
Slightly Mad hat Build 149 von Project CARS veröffentlicht. Wer zahlender Kunde (ab Senior-Status) ist, darf sich über das Update freuen und bereits erste Runden auf der Rennstrecke von Le Mans drehen - auch wenn diese noch nicht ganz fertig ist.
http://www.pcgames.de/Project-CARS-Spiel-28603/News/Project-CARS-Neuer-Build-149-enthaelt-noch-unfertige-Le-Mans-Rennstrecke-868153/
13.02.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/02/CARS__3_.jpg
cars,rennspiel
news