Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PES 2016: Gerrard, Xavi, Podolski - Diese Stars sichert ihr vor dem Kaderupdate

    In PES 2016 Spieler vor dem Kaderupdate des Datenpaketes retten und sichern - Auch Mario Gomez könnte durch das Update aus dem Spiel fliegen Quelle: pcgames.de

    In PES 2016 vor dem Kaderupdate noch Superstars sichern: Mit dem ersten Datapack könnten Starspieler durch Wechsel verschwinden. Bevor also Gerrard, Xavi, Podolski oder auch Lampard ihr Stammvereine verlassen, sichert ihr sie noch schnell im Editier-Modus von Pro Evolution Soccer 2016. Wir verraten euch, wie das funktioniert.

    Spieler in PES 2016 warten aktuell sehnsüchtig auf das erste Datapack samt Kaderupdate für die Konami-Fußballsimulation. Darin werden Transfers aktualisiert und Teams in unterschiedlichen Ligen geupdatet. Solltet ihr in diesem Jahr in Pro Evolution Soccer 2016 aktiv sein, so nutzt ihr die Zeit vor dem offiziellen Update, um Starspieler zu sichern - besonders Konsolenspieler auf PS4 oder Xbox One profitieren davon. Vor dieser Saison wechselten wichtige Spieler in Vereine, die im aktuellen Pro Evo nicht lizensiert oder gar nicht vertreten sind. So verließ beispielsweise der Spieler Xavi den FC Barcelona in Richtung Al-Sadd nach Quatar. Es ist also durchaus möglich, dass Xavi mit Veröffentlichung des Datapacks samt Kaderupdate für PES 2016 aus dem Spiel fliegt.

    Um dies zu verhindern, sichert ihr gewünschte Spieler (es geht besonders um die Spielergesichter) im Fußball-Spiel. PC-Spieler von Pro Evolution Soccer 2016 haben sowieso den Vorteil, das Spiel besser editieren zu können. Deshalb könnte Xavi problemlos mit einem Superpatch in die Classic-Teams des Konami-Kicks rutschen. Auf der Konsole editiert ihr allerdings sämtliche Daten vorerst per Hand. In diesem Tipp verraten wir euch, wie ihr gewünschte Stars im Spiel rettet. Zudem bieten euch auch eine Liste mit unseren Lieblingsstars, die sich aus ihren Stammvereinen verabschieden, aber dennoch in der Meisterliga als Jugendspieler zurückkehren könnten.

    Spieler retten vor dem PES 2016-Kaderupdate per Datapack

    Poldi ist zwar in der Nationalmannschaft enthalten, aber das ist momentan nach dem Kaderupdate nicht so sicher. Poldi ist zwar in der Nationalmannschaft enthalten, aber das ist momentan nach dem Kaderupdate nicht so sicher. Quelle: pcgames.de Ihr startet in PES 2016 dafür einfach den Editor im Spiel. Dort navigiert ihr zu Spieler > Spieler erstellen. Nun erscheint ein wahlloser Kicker, dem ihr allerdings die Daten der Stars verleihen dürft. Nutzt hierfür den Punkt "Basismodell" und wählt dann einen wohl aus dem Spiel scheidenden Star aus seiner Liga und seinem Verein aus. Nun übertragen sich die kompletten Daten des Spielers auf euren erstellten Kicker. Speichert den Spieler dann ab, indem ihr unten den Button "Ok" nutzt.

    Nun habt ihr den Spieler für Pro Evolution Soccer 2016 in "Erstellte Spieler hinzugefügt. Insgesamt bietet Pro Evo 2016 Platz für insgesamt 160 Spieler (achtet dabei auf eigens erstellte Spieler im Become a Legend-Modus, denn diese werden ebenfalls hier gespeichert) selbsterstellte Spieler. Die folgende Liste bietet euch einen kleinen Überblick zu möglichen Spieler-Verlusten durch das kommende Kaderupdate samt Datapack. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit! Außerdem sind einige der Spieler auch noch in ihren Nationalmannschaften zu finden (Bespielsweise Pirlo für Italien). Fehlt euch ein wichtiger Spieler? Dann ab damit in den Kommentarbereich. Hinweis: Spieltipps zu Pro Evo 2016 bieten wir euch bereits ebenfalls.

    PES 2016 - Diese Spieler könnten durch das Kaderupdate verschwinden

    CHICARITO - Real Madrid zu Bayer Leverkusen
    R. FERDINAND - QPR zu Karriere-Ende
    M. SISSOKO - Levante UD zu Shanghái Greenland
    A. COLE - AS Roma zu Vereinslos
    FABIANO - Porto FC zu Fenerbahçe
    Y. GOURCUFF - Olympique Lyon zu Stades Rennes
    B. FRIEDEL - Tottenham zu Karriereende
    MARIO GÓMEZ - Fiorentina zu Beşiktaş
    PAULINHO - Tottenham Hotspur zu Guangzhou
    S. MUNTARI - AC Milan zu Ittihad FC
    PIRLO – Juventus zu New York City FC
    XAVI - FC Barcelona zu Al-Asaad
    S. ETO'O - U.C. Sampdoria zu Antalyaspor Kulübü
    BERBATOV - AS Monaco zu PAOK
    S. GERRARD - Liverpool FC zu LA Galaxy
    F. LAMPARD - Manchester City zu NY City FC
    P. AIMAR - River Plate zu Karriereende
    E. ADEBAYOR - Tottenham zu Vertragslos
    D. DROGBA - Chelsea FC zu Montreal Impact
    PODOLSKI - Inter Mailand zu Galatasaray
    L. BARRIOS - Montpeiller zu Palmeiras
    ROBINHO - Santos zu Guangzhou
    VAN PERSIE - ManU zu Fenerbahçe
    NANI - ManU zu Fenerbahçe
    A. JANUZAJ - ManU zu Borussia Dortmund
    P. POGREBNYAK - FC Reading zu Dinamo Moskau
    D. CISSÉ - SC Bastia zu JS Saint-Pierroise
    ESSIEN - AC Milan zu Panathinaikos
    C. KRAMER - Gladbach zu Leverkusen
    A. HUNT - VfL Wolfsburg zu Hamburger SV
    R. QUARESMA - Porto FC zu Besiktas JK

    28:30
    PES 2016: Let's Play der Demo-Version - so gut spielt sich das neue Pro Evolution Soccer
  • Pro Evolution Soccer 2016
    Pro Evolution Soccer 2016
    Publisher
    Konami
    Release
    17.09.2015

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172015
Pro Evolution Soccer 2016
Gerrard, Xavi, Podolski - Diese Stars sichert ihr vor dem Kaderupdate
In PES 2016 vor dem Kaderupdate noch Superstars sichern: Mit dem ersten Datapack könnten Starspieler durch Wechsel verschwinden. Bevor also Gerrard, Xavi, Podolski oder auch Lampard ihr Stammvereine verlassen, sichert ihr sie noch schnell im Editier-Modus von Pro Evolution Soccer 2016. Wir verraten euch, wie das funktioniert.
http://www.pcgames.de/Pro-Evolution-Soccer-2016-Spiel-55619/Tipps/Spieler-Kaderupdate-Datapack-1172015/
22.09.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/09/PES_2016_Stars_retten_kaderupdate_10-pc-games_b2teaser_169.jpg
pes 2016,pro evolution soccer,fußball,konami,update,tipps
tipps