Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PES 2016: Sehr niedrige PC-Anforderungen - Technisch auf Last-Gen-Niveau?

    Die PC-Anforderungen von PES 2016 fallen sehr niedrig aus. Quelle: Konami

    Konami hat via Steam die PC-Systemanforderungen für PES 2016 bekannt gegeben. Diese fallen auffällig niedrig aus. Das legt den Verdacht nahe, dass die PC-Fassung in technischer Hinsicht nicht mit PS4 und Xbox One mithalten kann. Unter anderem wird eine sieben Jahre alte Grafikkarte für PES 2016 "empfohlen".

    Bei Steam sind die offiziellen PC-Systemanforderungen für PES 2016 aufgetaucht. "Empfohlen" wird demnach unter anderem ein Dualcore-Prozessor, 2 Gigabyte RAM sowie eine Grafikkarte vom Typ Nvidia Geforce GTX 260 beziehungsweise AMD Radeon HD 4850. Die genannten GPUs sind inzwischen jeweils etwa sieben Jahre alt. Das lässt vermuten, dass PES 2016 auf PC technisch nicht auf demselben Niveau wie die PS4- und die Xbox One-Fassung sein wird.

    Konami sprach diesbezüglich bislang lediglich von einer "speziellen PC-Version" von PES 2016. Und davon, dass sie "weitaus mehr Features" der Current-Gen-Fassung beinhalten würde. Angesichts der sehr niedrigen Systemanforderungen, scheint sich diese Aussage nicht auf die grafische Darstellung zu beziehen. Dafür spricht auch, dass es bis heute noch kein Bildmaterial der PC-Version zu sehen gab. Auch die Demo ist nur auf PS4 und Xbox One verfügbar. Gewissheit werden wir spätestens am 17. September haben. Dann erscheint PES 2016 für PC und Konsolen. Alle bislang bekannten Informationen zu Konamis Fußball-Simulatiion könnt ihr unserem Sammelartikel zu PES 2016 entnehmen.

    Die offiziellen PC-Anforderungen für PES 2016

    Minimum:
    • OS: Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 SP1 / Vista SP2
    • Processor: Intel Core 2 Duo @ 1.8 GHz (AMD Athlon Ⅱ X2 240 or equivalent processor)
    • Memory: 1 GB RAM
    • Graphics: nVidia GeForce 8800 / ATI Radeon X1600 / Intel HD Graphics 3000 or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 9 GB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c Compatible sound card
    Empfohlen:
    • OS: Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 SP1 / Vista SP2
    • Processor: Intel Core i3 530 (AMD Phenom Ⅱ X4 925 or equivalent processor)
    • Memory: 2 GB RAM
    • Graphics: nVidia GeForce GTX 260 / ATI Radeon HD 4850 / Intel HD Graphics 4000 or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Hard Drive: 9 GB available space
    • Sound Card: DirectX 9.0c Compatible sound card
    06:43
    PES 2016: Video-Vorschau - Was wir bisher wissen - alle Neuerungen im Überblick
    Spielecover zu Pro Evolution Soccer 2016
    Pro Evolution Soccer 2016
  • Pro Evolution Soccer 2016
    Pro Evolution Soccer 2016
    Publisher
    Konami
    Release
    17.09.2015
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Die Anforderungen haben in der Hinsicht nicht viel Aussagekraft. Die waren bei den Fußballspielen noch nie hoch, wenn…
    Von Herbboy
    Wenn es nicht schlechter als die letzte Version aussieht, isses mir egal. Mir geht es eher ums Spielerische. Aber die…
    Von CrysoN86
    Die bisherigen Aussagen und nicht vorhandenen Präsentationen zur PC Version lassen doch nur auf eins schließen:…

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Die Anforderungen haben in der Hinsicht nicht viel Aussagekraft. Die waren bei den Fußballspielen noch nie hoch, wenn man es mit Spielen anderer Genre vergleicht.
      • Von Herbboy Community Officer
        Wenn es nicht schlechter als die letzte Version aussieht, isses mir egal. Mir geht es eher ums Spielerische. Aber die Anforderungen allein sagen wenig aus. Fifa braucht rein technisch gesehen auch keinen dollen PC
      • Von CrysoN86 Benutzer
        Die bisherigen Aussagen und nicht vorhandenen Präsentationen zur PC Version lassen doch nur auf eins schließen: abgespeckte Grafik und weniger Funktionsumfang als bei den neuen Konsolen.
        Damit tut sich Konami absolut keinen Gefallen, vorallem das die neue Fox-Engine? doch schon glaube seit 2 PES-Jahren existiert und die PCler nun noch immer den kürzeren ziehen müssen. Ohne Worte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168729
Pro Evolution Soccer 2016
Niedrige PC-Anforderungen - Last-Gen-Niveau?
Konami hat via Steam die PC-Systemanforderungen für PES 2016 bekannt gegeben. Diese fallen auffällig niedrig aus. Das legt den Verdacht nahe, dass die PC-Fassung in technischer Hinsicht nicht mit PS4 und Xbox One mithalten kann. Unter anderem wird eine sieben Jahre alte Grafikkarte für PES 2016 "empfohlen".
http://www.pcgames.de/Pro-Evolution-Soccer-2016-Spiel-55619/News/Niedrige-PC-Anforderungen-Last-Gen-Niveau-1168729/
21.08.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/08/PES2016-gamescom-Germany_vs_Netherlands_1438752426-pc-games_b2teaser_169.jpg
pes,fußball,konami
news