Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Prince of Persia: Die vergessene Zeit - Vorgänger war zu leicht: "Wir haben Spieler an God of War verloren"

    In einer Umfrage hat Ubisoft herausgefunden, dass viele Spieler von Prince of Persia: Warrior Within zur God of War-Reihe gewandert sind. Grund: Prince of Persia ist nicht schwer genug.

    Bilder aus Prince of Persia: Warrior Within. Mit Prince of Persia: Vergessene Zeit will sich die Reihe wieder der älteren Trilogie annähern. (3) Bilder aus Prince of Persia: Warrior Within. Mit Prince of Persia: Vergessene Zeit will sich die Reihe wieder der älteren Trilogie annähern. (3) Quelle: PC Games Hardware Im Gespräch mit CVG erklärt Jan-Erik Sjovall, Animation-Director bei Ubisoft, dass viele Spieler den Neustart der Serie um den persischen Prinzen mit Prince of Persia: Warrior Within, abgelehnt hätten. Vor allem, weil es im Vergleich zur Sands of Time-Reihe zu leicht und im Gegensatz zu God of War nicht brutal genug sei. Sjovall meint, dass die Todesanimationen in God of War die Spieler am ehesten dazu brachten, Prince of Persia den Rücken zu kehren. Daran wolle man arbeiten und mit "Die vergessene Zeit" das alte Publikum wieder erreichen, gleichzeitig aber auch neue Spieler hinzugewinnen.

    Und um das zu erreichen hatte Ubisoft eine Umfrage in Auftrag gegeben, die das Ergebnis lieferte: Viele Fans der Prince of Persia-Reihe spielen jetzt God of War, weil sie es herausfordernder fanden. Man werde aber nicht einfach bei God of War klauen: "Viele Leute fragen uns, 'werdet ihr starke Brutalität im Spiel haben?' Das wäre allerdings nicht sehr interessant aus unserer Sicht. Bilder aus Prince of Persia: Warrior Within. Mit Prince of Persia: Vergessene Zeit will sich die Reihe wieder der älteren Trilogie annähern. (10) Bilder aus Prince of Persia: Warrior Within. Mit Prince of Persia: Vergessene Zeit will sich die Reihe wieder der älteren Trilogie annähern. (10) Quelle: PC Games Wir wollen zwar spannende Kampfsequenzen haben, uns der Gewalt allerdings nicht so hingeben, wie God of War", sagt Sjovall. In Prince of Persia gehe es mehr um Akrobatik, den Look des Spiels und um eine interessante Story. "Wir wollen die Leute dazu bringen zu sagen: 'Yeah, das will ich spielen!'"

    Die Veröffentlichung von Prince of Persia: Die vergessene Zeit ist für den Mai geplant. Ubsioft verspricht: "Es wird das Prince of Persia-Universum mit einer neuen Geschichte, neuen Charakteren und neuen Kräften zur Kontrolle von Natur und Zeit erweitern." Wir sind gespannt.

  • Prince of Persia: Die vergessene Zeit
    Prince of Persia: Die vergessene Zeit
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft
    Release
    10.06.2010
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von Birdy84
    Der letzte Teil war nicht nur einfach, sondern auch - dank "Open-World" - langweilig und nervig und hatte…
    Von AvalonAsh
    das finde ich ein bisschen übertrieben^^ich finde den Kopierschutz auch nicht dolle, aber ich denke, dass das ein…
    Von AvalonAsh
    Komisch, den Warrior Within Fehler hat GameStar auch gemacht. Immerhin ist hier die Übersetzung des CVG Textes…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Birdy84 Erfahrener Benutzer
        Der letzte Teil war nicht nur einfach, sondern auch - dank "Open-World" - langweilig und nervig und hatte darüberhinaus noch eine polarisierende Grafik.

        Die Kletterpartien waren anspruchsvoll im Gegensatz zu Pop 2008, wo man nur der richtigen Weg gefunden haben musste. Dann war das Klettern nur eine Knopf…
      • Von AvalonAsh Erfahrener Benutzer
        Bin auch sehr Kopierschutz-Tolerant, habe Steam immer verteidigt und find selbst Online-Aktivierungen nicht so dramatisch, aber irgendwie ist hier auch meine Gedulsgrenze überschritten, weil der Kopierschutz nicht mehr nur vor, sondern während dem Spiel stattfindet und damit bei Verbindungsabbruch (durch…
      • Von AvalonAsh Erfahrener Benutzer
        Komisch, den Warrior Within Fehler hat GameStar auch gemacht. Immerhin ist hier die Übersetzung des CVG Textes akkurater. Der Cel-Shading-Look-Teil hieß schlicht: Prince of Persia. Kein Untertitel.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743352
Prince of Persia: Die vergessene Zeit
Prince of Persia: Die vergessene Zeit - Vorgänger war zu leicht: "Wir haben Spieler an God of War verloren"
In einer Umfrage hat Ubisoft herausgefunden, dass viele Spieler von Prince of Persia: Warrior Within zur God of War-Reihe gewandert sind. Grund: Prince of Persia ist nicht schwer genug.
http://www.pcgames.de/Prince-of-Persia-Die-vergessene-Zeit-Spiel-28467/News/Prince-of-Persia-Die-vergessene-Zeit-Vorgaenger-war-zu-leicht-Wir-haben-Spieler-an-God-of-War-verloren-743352/
25.03.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/05/1212228198654.jpg
prince of persia
news