Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • PORTAL 2

    Portal 2: Ein großartiges Spiele-Meisterwerk - Von Anfang bis Ende ein tolles Erlebnis

    Auf Portal 2 haben viele Spieler voller Sehnsucht gewartet: Valves Knobeltitel rund um Aperture Science, den verrückten Computer GlaDOS und Heldin Chell geht in die zweite Runde. Ob Portal 2 die Klasse des Vorgängers erreicht und wie sich die kreativen Neuerungen auf die Rätsel auswirken, verraten wir euch in unserem Test.

    PC Games testet Portal 2. Schon vor Wochen durften wir nach Seattle in den USA reisen, um direkt vor Ort bei Entwickler Valve Portal 2 zu spielen. Unser Urteil könnte klarer nicht sein: Portal 2 ist eines der schönsten, lustigsten, liebevollsten und kreativsten Spiele, die jemals auf den Markt gekommen sind. Die Entwickler haben es geschafft, aus einem kleinen, gerade mal dreistündigen, kreativen Werk ein Vollpreisspiel zu kreieren, das alle Tugenden des Vorgängers erhält, ausbaut und erweitert. Und das ohne über die Strenge zu schlagen, zu langweilen oder aufgesetzt zu wirken. Dieses Spiel solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Wirklich.

    Darum geht es
    Portal 2 ist der Nachfolger eines 2007 erschienenen, kleinen Knobelspiels, in dem der Spieler mit Hilfe von Portalen, die er aus einer Handkanone feuert, knifflige Rätselräume lösen muss. Portal wurde damals in der Orange Box im Paket mit Team Fortress 2 und Half-Life 2: Episode 2 ausgeliefert und sollte ein Experiment der Entwickler sein, ob dieses ungewöhnliche Spielprinzip überhaupt Freunde finden würde. Es fand eine Menge Freunde, Portal wurde zum Hit und Internetphänomen, dank unzähliger Fanbilder, -videos und nachgespielter Lieder. In Portal 2 ändert sich am eigentlichen Spielprinzip nicht viel, außer dass das Spiel nun etwa acht Stunden lang ist, eine richtige Geschichte erzählt und von vorne bis hinten mit Humor, tollen Ideen und jeder Menge Kreativität vollgestopft ist. Hauptcharakter ist nach wie vor eine Frau namens Chell, die aus unbekannten Gründen wie eine Laborratte in einem riesigen unterirdischen Komplex der Firma Aperture Science eingesperrt ist und dort auf Geheiß einer weiblichen Computerstimme (Glados) "wichtige Experimente" durchführt. Ihre Flucht aus der Anlage ist Bestandteil beider Portal-Teile.

  • Portal 2

    Portal 2

    Plattform
    PC
    X360
    PS3
    Release
    19.04.2011
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 09/2014 PC Games Hardware 10/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 10/2014 Games Aktuell 09/2014 buffed 04/2014 XBG Games 05/2014
    PC Games 09/2014 PCGH Magazin 10/2014 EDGE 267 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    PC GAMES HARDWARE BUFFED GAMES AKTUELL VIDEOGAMES ZONE READMORE GAMEZONE 4PLAYERS