Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Pokémon X und Y: Erste Details zu vier neuen Pokémon - Typen, Spezial-Angriffe und mehr

    Mit Kalos haben Nintendo und The Pokémon Company eine neue Region für Pokémon X und Y vorgestellt. Kalos ist ein geheimnisvoller, sternförmiger Ort, bei dem ihr malerische Wälder, geschäftige Städte und viele bisher unbekannte Pokémon entdeckt. Vier der neuen Pokémon wurden jetzt ausführlich vorgestellt. Wir fassen die neuen Details zusammen.

    Nintendo und The Pokémon Company haben neue Details zu Pokémon X und Y bekannt gegeben, das im Oktober exklusiv für Nintendo 3DS auf den Markt kommt. Mit Kalos wartet beispielsweise eine völlig neue Region auf euch. Bei Kalos handelt es sich um einen geheimnisvollen, sternförmigen Ort, bei dem ihr malerische Wälder, geschäftige Städte und viele bisher unbekannte Pokémon entdeckt. Bisher wurden sieben Pokémon, die in Pokémon X und Pokémon Y das erste Mal vertreten sind, vorgestellt. Inzwischen hat Nintendo vier weitere, neue Pokémon präsentiert.

    Mit ihnen wächst die Anzahl der Pokémon auf mehr als 640. Neu dabei ist das scheue Pokémon Eguana der Typen Normal und Elektro. Durch ein Sonnenbad kann es genügend Strom zur Inbetriebnahme elektronischer Geräte erzeugen. Mit seiner brandneuen Attacke Parabolladung fügt es im Kampf nicht nur Pokémon Schaden zu, sondern heilt auch seine KP mit der Hälfte des zugefügten Schadens. Hinzu kommt das Pokémon Dartiri der Typen Normal und Flug. Dartiri verfügt über die Feuer-Attacke Nitroladung, die dem Gegner nicht nur Schaden zufügt, sondern auch noch jedes Mal Dartiris Initiative erhöht. Pam-Pam feiert in Pokémon X und Y ebenfalls Premiere.

    Mit Abgangstirade kann Pam-Pam eine brandneue Attacke erlernen, die nicht nur den gegnerischen Angriff und Spezial-Angriff senkt, sondern es seinem Trainer auch ermöglicht, Pam-Pam während eines Kampfes gegen ein anderes Pokémon aus dem eigenen Team auszutauschen. Das Pokémon Chevrumm hingegen bringt eine neue Art der Fortbewegung in Pokémon X und Y mit sich. Dieses großgewachsene Pokémon vom Typ Pflanze bietet eine bequeme Alternative, an verschiedene Orte innerhalb von Illumina City zu gelangen. Im Kampf kann es zudem Holzgeweih einsetzen, um seine eigenen KP um die Hälfte des verursachten Schadens wieder aufzufüllen. Die neuen Pokémon, die in Kalos gefangen werden können, werden automatisch eurem Pokédex hinzugefügt. Der Pokédex wird übrigens zum ersten Mal in drei bereichsspezifische Ausgaben unterteilt sein. Nähere Details sollen in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.

    01:13
    Pokémon X und Y: Neuer Gameplay-Trailer
  • Pokémon X und Y
    Pokémon X und Y
    Release
    10.2013

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Zero Escape 3 Release: Zero Escape 3
    Cover Packshot von Fire Emblem Fates Release: Fire Emblem Fates Nintendo
    Cover Packshot von Pokémon Sonne und Mond Release: Pokémon Sonne und Mond
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1069804
Pokémon X und Y
Pokémon X und Y: Erste Details zu vier neuen Pokémon - Typen, Spezial-Angriffe und mehr
Mit Kalos haben Nintendo und The Pokémon Company eine neue Region für Pokémon X und Y vorgestellt. Kalos ist ein geheimnisvoller, sternförmiger Ort, bei dem ihr malerische Wälder, geschäftige Städte und viele bisher unbekannte Pokémon entdeckt. Vier der neuen Pokémon wurden jetzt ausführlich vorgestellt. Wir fassen die neuen Details zusammen.
http://www.pcgames.de/Pokemon-X-und-Y-Spiel-28097/News/Pokemon-X-und-Y-Erste-Details-zu-vier-neuen-Pokemon-1069804/
15.05.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/01/pokemon_x_und_y_starter_4.jpg
pokemon,rollenspiel,nintendo
news