Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 26 Kommentare zum Artikel

      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Zitat von Worrel
        Das Problem ist - um in deinem Bild zu bleiben - daß die Pokemon go Hersteller gegen den Willen der Grundstücksbesitzer dort einen Erdbeerstrauch gepflanzt haben - je nach Schärfe der Argumentation mit einem Schild: "Erdbeeren zum Selberpflücken auf diesem Grundstück…
      • Von LouisLoiselle VIP
        Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

        Erich Kästner
      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Zitat von USA911
        Wie wäre es, wenn die Regierung, nicht nur gegen den Hersteller vorgeht, sondern auch in erster Linie gegen die Nutzer, die verbotener Weise das Gebiet, trotz Verbotsschilder betreten? Das würde direkt wieder ein Erziehungsauftrag erfüllen, denn schließlich sind die…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209393
Pokémon GO
Pokémon GO: Entwickler wegen überfüllter Strände in den Niederlanden verklagt
Eine kuriose Situation jagt beim Mobile Game Pokémon GO die andere: Nun wurde das Entwicklerstudio Niantic von niederländischen Behörden verklagt, weil das Spies zu völlig überfüllten Stränden bei der Stadt Den Haag geführt habe. Einige der Dünen dort sind geschützt, weswegen dort keine Pokémon mehr auftauchen dürfen.
http://www.pcgames.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/niantic-niederlande-klage-strand-ueberfuellung-mobile-game-1209393/
02.10.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/09/pokemon_go_logo-gamezone_b2teaser_169.jpg
pokémon,mobile game,nintendo
news