Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Xivanon Erfahrener Benutzer
        Zitat von schmoki
        Theoretisch Kann Niantek auch mit seltenen Pokemon den Kundenstrom in bestimmte Richtungen führen, was ich viel beunruhigender finde.


        Das ist in der Tat ein sehr interessanter Gedanke. Beispielsweise könnten Geschäfte bei Niantek ein paar Pokemon kaufen und diese auf ihrem Gelände platzieren, um Kunden anzulocken.
      • Von schmoki Erfahrener Benutzer
        Das mit dem Konten löschen klingt ziemlich standard mäßig für online spiele. Das man nicht annonym pokemon fangen kann, sollte einem auch klar sein, wenn man GPS dauerhaft aktiv haben muss :o
        Bösen Zungen mögen sicher auch noch behaupten, dass Pokestop- und Arena-Plätze für Geld verkauft werden in der Zukunft :> Theoretisch Kann Niantek auch mit seltenen Pokemon den Kundenstrom in bestimmte Richtungen führen, was ich viel beunruhigender finde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202187
Pokémon GO
Pokémon GO: Datenschutz mangelhaft - Verbraucherschützer mahnen ab
Datenschützer haben sich die Mobile-App Pokémon GO genauer angeschaut und müssen Entwickler Niantic stark kritisieren, da diese umfangreiche Rechte von den Nutzern des Spiels einräumt, die eine anonyme Pokémon-Jagd völlig unmöglich machen.
http://www.pcgames.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/Datenschutz-Verbraucherschuetzer-mahnen-ab-1202187/
20.07.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/09/pokemon_go_logo-gamezone_b2teaser_169.jpg
pokemon,mobile game,nintendo
news